Altkanzler



Alles zum Schlagwort "Altkanzler"


  • Parteien

    Di., 10.11.2015

    Helmut Schmidt gestorben

    Hamburg (dpa) - Altkanzler Helmut Schmidt ist tot. Der 96-Jährige starb am Nachmittag in Hamburg, wie sein behandelnder Arzt Heiner Greten der Deutschen Presse-Agentur sagte.

  • Leute

    Do., 22.10.2015

    «Bild»: Altkanzler Kohl aus Krankenhaus nach Hause entlassen

    Leute : «Bild»: Altkanzler Kohl aus Krankenhaus nach Hause entlassen

    Ludwigshafen/Berlin (dpa) - Altkanzler Helmut Kohl hat einem Bericht der «Bild»-Zeitung zufolge nach einem mehrmonatigen Aufenthalt die Uniklinik Heidelberg wieder verlassen und ist in seinem Haus in Ludwigshafen.

  • Leute

    Do., 22.10.2015

    «Bild»: Altkanzler Kohl aus Krankenhaus nach Hause entlassen

    Berlin (dpa) - Altkanzler Helmut Kohl hat einem Bericht der «Bild»-Zeitung zufolge nach einem mehrmonatigen Aufenthalt die Uniklinik Heidelberg wieder verlassen und ist in seinem Haus in Ludwigshafen. Die Ärzte hielten den früheren CDU-Vorsitzenden für stabil genug, um ihn zu entlassen, schreibt die Zeitung. Seine Ehefrau Maike Kohl-Richter habe den 85-Jährigen mit nach Hause genommen. Der Altkanzler war in diesem Jahr an Hüfte und Darm operiert worden. Kohl geht es dem Bericht zufolge jetzt den Umständen entsprechend gut, aber gesund sei er nicht.

  • Leute

    Sa., 26.09.2015

    Mediziner: Helmut Schmidts Zustand «deutlich verbessert»

    Altbundeskanzler und «Zeit»-Mitherausgeber Helmut Schmidt.

    Hamburg (dpa) - Altkanzler Helmut Schmidt geht es nach Einschätzung seines Arztes besser.

  • Leute

    Fr., 11.09.2015

    Helmut Schmidt raucht nicht mehr

    Das war einmal...

    Altkanzler Schmidt und seine Zigarette, das ist wie die Queen und ihre Handtasche: seit Jahrzehnten völlig untrennbar. Oder doch?

  • Leute

    Di., 01.09.2015

    Altkanzler Helmut Schmidt auf Intensivstation - «Keine Lebensgefahr»

    Hamburg (dpa) - Altkanzler Helmut Schmidt liegt nach einem Bericht des «Hamburger Abendblatts» auf der Intensivstation eines Hamburger Krankenhauses. Grund sei ein Gefäßverschluss im rechten Bein, schrieb die Zeitung unter Berufung auf den Freundeskreis des 96-Jährigen. Aus Kreisen wurde der Bericht bestätigt. «Zwar besteht keine akute Lebensgefahr, doch sieht es gar nicht gut aus», hieß es aus dem Freundeskreis. Morgen solle geklärt werden, ob Schmidt operiert wird. Die Asklepios-Klinik im Stadtteil St. Georg, wo der Altkanzler liegt, verfügt über ein Zentrum für Herz- und Gefäßchirurgie.

  • Parteien

    Do., 20.08.2015

    Helmut Schmidt: Bahr wird mir fehlen

    Parteien : Helmut Schmidt: Bahr wird mir fehlen

    Berlin (dpa) - Altkanzler Helmut Schmidt (SPD) hat den verstorbenen SPD-Politiker Egon Bahr als unermüdlichen Kämpfer für den Frieden gewürdigt.

  • Leute

    So., 09.08.2015

    Altkanzler Helmut Schmidt wieder aus Krankenhaus entlassen

    Wieder aus dem Krankenhaus entassen: Altbundeskanzler Helmut Schmidt.

    Hamburg (dpa) - Altkanzler Helmut Schmidt hat nach einem kurzen Krankenhausaufenthalt die Klinik in Hamburg wieder verlassen. Der 96-Jährige sei am Vormittag entlassen worden, berichtete ein Sprecher der Asklepios Klinik im Stadtteil St. Georg.

  • Leute

    So., 09.08.2015

    Altkanzler Helmut Schmidt wieder aus Krankenhaus entlassen

    Hamburg (dpa) - Altkanzler Helmut Schmidt hat nach einem kurzen Krankenhausaufenthalt die Klinik in Hamburg wieder verlassen. Der 96-Jährige wurde am Vormittag entlassen. Schmidt war am Freitag stationär aufgenommen worden. Anfangs wurden Herzprobleme befürchtet, Ärzte hatten das Medienberichten zufolge nach der ersten Untersuchung aber ausgeschlossen. Vielmehr habe eine Austrocknung dem SPD-Politiker zu schaffen gemacht. Ein Kliniksprecher wollte keine Details nennen.

  • Leute

    So., 09.08.2015

    Altkanzler Helmut Schmidt wieder aus Krankenhaus entlassen

    Altkanzler Helmut Schmidt liegt im Krankenhaus.

    Hamburg (dpa) - Altkanzler Helmut Schmidt hat nach einem kurzen Krankenhausaufenthalt die Klinik in Hamburg wieder verlassen. Der 96-Jährige sei am Sonntagvormittag entlassen worden, berichtete ein Sprecher der Asklepios Klinik im Stadtteil St. Georg.