Ausrüstung



Alles zum Schlagwort "Ausrüstung"


  • Neue Ausrüstung für die Freiwillige Feuerwehr

    Do., 26.04.2018

    Die „Nussschale“ hat ausgedient

    Die Freiwillige Feuerwehr erscheint im neuen Gewand: 28 neue Helme wurden schon angeschafft, Marc Kneuper (l.) und Uwe Schmitz tragen sie schon, ebenso wie die neuen Jacken. Der alte Feuerwehrhelm hat ausgedient.

    Die Feuerwehrhelme sind in die Jahre gekommen, ebenso wie die Einsatzjacken der Brandschützer. Deswegen erscheint die Feuerwehr nun Schritt für Schritt im neuen Gewand. 28 Helme, 13 Jacken und sechs Hosen wurden bereits angeschafft.

  • Ispo-Trend

    Mo., 29.01.2018

    Ausrüstung für Tourengeher ist kein Kompromiss mehr

    Rauf und runter: Skitourengehen ist angesagt - und die Ausrüstung ist mehr denn je für Aufstieg und Abfahrt ausgelegt.

    Das Skitourengehen hat sich als die neue Disziplin im Wintersport etabliert. Allerdings war die Ausrüstung bisher meist ein Kompromiss: Entweder lag der Fokus auf dem Aufstieg oder der Abfahrt. Das soll sich zur Saison 18/19 ändern, wie die Firmen auf der Ispo zeigen.

  • Ausrüstung schützen

    Mo., 19.06.2017

    Fotografieren am Meer: Sand und Salz sind Gift für Kameras

    Eine Foto-Ausrüstung sollte auf keinen Fall mit Salzwasser oder Sand in Berührung kommen.

    Wind, wilde Wellen und Sandstrand: Eine schöne Kulisse für Fotos. Doch wer am Meer fotografiert, muss einiges beachten, wenn er am Ende seine teure Ausrüstung nicht abschreiben will.

  • Tipps für die Ausrüstung

    Mi., 24.05.2017

    Höhenmesser und Haartrockner: Technik im Wanderrucksack

    Endlose Weiten: Auch beim Wandern kann man sich mit dem richtigen technischen Gerät das Leben erleichtern.

    Ordentliche Schuhe, Regenschutz, genug zu trinken und eine Brotzeit: Was zum Wandern in den Rucksack gehört, weiß doch jeder - oder auch nicht mehr, seit es immer mehr technische Helfer gibt, die nicht nur den Weg weisen.

  • Tipps für Backpacker

    Fr., 05.05.2017

    In fünf Schritten den Trekkingrucksack richtig packen

    Trekkingurlauber haben meist schwer zu tragen - doch wer mit System packt, schafft Ordnung und schont seinen Rücken.

    Trekkingurlauber tragen ihre Ausrüstung auf dem eigenen Rücken mit sich herum. Daher empfiehlt sich Packen mit System. In fünf Schritten wird die Ausrüstung solide verstaut. Und es gibt noch mehr Tricks.

  • Feuerwehr

    Mo., 17.10.2016

    Mit 25 Kilo Ausrüstung hoch hinauf

    Die Feuerwehrleute Stefan Krzywanski (l.) und Klaus Krabbe starteten beim Turmlauf in Münster.

    Treppensteigen auf die ganz sportliche Art: Zwei Meteler Feuerwehrmänner machten mit beim Skyrun in Münster. Dabei erklommen sie mit 25 Kilo Ausrüstung bepackt ein hohes Treppenhaus.

  • Tourismus

    Do., 22.10.2015

    Abseits der Piste: Passende Ausrüstung fürs Freeriden

    Spaß beim Freeriden darf sich nur erlauben, wer die passende Ausrüstung dabeihat.

    Unberührte Abfahrten reizen Freerider. Sie sollten sich aber nicht unvorbereitet von den Pisten und Bahnen entfernen. Denn der Trendsport ist nicht ungefährlich.

  • Verkehr

    Di., 11.08.2015

    Skurrile Ausrüstung: Was im Ausland ins Auto gehört

    Wer nach Bosnien-Herzegowina, Mazedonien und Serbien reisen will, sollte ein Abschleppseil einpacken.

    Ab in den Urlaub nach Griechenland? Dann sollte ein Feuerlöscher unbedingt an Bord sein. In vielen Ländern müssen Autofahrer teilweise skurrile Ausrüstungsgegenstände mitführen.

  • Terrorismus

    Mi., 29.07.2015

    Tunesien erhält militärische Ausrüstung von der Bundeswehr

    Tunis (dpa) – Nach den Terroranschlägen auf Touristen in Tunesien stellt die Bundeswehr dem Land Militärausrüstung für mehr als eine Million Euro zur Verfügung. Das wurde am Rande des Besuchs von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen in Tunis bekannt. Die Streitkräfte erhalten ein schwimmendes Dock für die Reparatur von Booten, eine Barkasse für Patrouillen und fünf Unimog-Kleinlastwagen. Hinzu kommen Helme und Fernrohre. Berlin prüft außerdem, wie man Tunesien bei der Sicherung der Grenze zu Libyen unterstützen kann.

  • Ausprobiert

    Mo., 06.07.2015

    Ausrüstung, Kleidung und Mitgliedschaft

    Wer denkt, Golf sei ein teurer und elitärer Sport, der hat nicht ganz Unrecht. Ausrüstung, Vereinsbeitrag und Trainerstunden gehen ins Geld, die Mitgliedschaft beim Golfclub Münsterland indes ist einigermaßen erschwinglich