Baustraße



Alles zum Schlagwort "Baustraße"


  • Baugebiet Königsallee

    Di., 24.07.2018

    Der zweite Abschnitt zieht langsam nach

    Baugebiet Königsallee: Der zweite Abschnitt zieht langsam nach

    Wo vor einem Jahr Baustraßen gebaut wurden, stehen schon zahlreiche Häuser.

  • Baubeginn

    Di., 19.06.2018

    Mega-Windrad an der Wallburg Haskenau in den Startlöchern

    Hier entsteht Münsters größtes Windrad: Aus der Luft ist der Standort des Turms an der Haskenau zwischen Werse und Ems schon gut zu erkennen.

    Über Münsters größtes Windrad wurde lange geredet und gestritten. Nun wird es gebaut: An der Haskenau sind Baustraße und Abstellflächen eingerichtet.

  • Dritte Gruppe für Kinderland-Kita in Alt-Lotte

    Fr., 08.06.2018

    Arbeiten für Anbau gestartet

    Die neue Gruppe entsteht auf dieser südlichen Fläche der Alt-Lotter Kinderland-Kita

    Die Baustraße ist angelegt. Das Pflaster im Freigelände der Alt-Lotter Kinderland-Kita aufgenommen. Alsbald sollen die Arbeiten für den Anbau von Gruppenraum Nummer drei starten. Die Kinder sollen spätestens Anfang 2019 dort einziehen.

  • Bäume stehen Baustraße im Weg

    Mi., 14.02.2018

    Hansaring: 25 Meter hohe Platanen werden gefällt

    Diese beiden Platanen am Hansaring werden am Wochenende gefällt.

    Die beiden 25 Meter hohen Platanen am Hansaring werden am Wochenende gefällt. Sie stehen einer Baustraße im Weg, die für die Verlegung der Fernwärmeleitung erforderlich ist.

  • Gewerbepark Kattenvenne

    Fr., 18.11.2016

    Wem gehört der Baukran?

    Da steht er nun im Weg, aber keiner weiß, wem er gehört: der Baukran im Wendekreis des Gewerbeparks Kattenvenne.

    Im Wendehammer der Baustraße im Gewerbepark Kattenvenne steht ein Baukran. Der blockiert die ab Montag geplanten Asphaltierungsarbeiten. Die Gemeindeverwaltung sucht händeringend den Eigentümer des Gerätes.

  • Viel los auf Hauptverkehrsader

    Sa., 03.09.2016

    Tecklenburger Straße = Baustraße

    Betonmischer, Bagger und Kräne bestimmen derzeit das Bild an der Tecklenburger Straße. An gleich vier Stellen wird gebaut, gebuddelt und abgerissen. Der Aldi-Markt steht teilweise schon nicht mehr.

    Die Tecklenburger Straße ist eine der wichtigsten Verkehrsadern in Lengerich. Derzeit bestimmen jedoch weniger Pkw das Bild, dafür umso mehr Kräne und bagger. Grund sind mehrere Bauprojekte.

  • Viele Baustellen noch unfertig

    Do., 18.08.2016

    Das „Bau“ muss raus

    Die Nummer eins bei den sanierungsbedürftigen Baustraßen ist der Wersedamm nördlich des Klärwegs.

    Schlechter Belag, fehlender Bürgersteig, keine ordentliche Entwässerung: Baustraßen. 57 gibt es davon in der Stadt. Erstmals hat die Verwaltung sie jetzt alle aufgelistet – Empfehlungen für eine Sanierungs-Reihenfolge inklusive.

  • Einige haben noch Zeit

    Mi., 17.08.2016

    Die 20 dringlichsten Straßen

    Je höher der Wert, desto größer der Sanierungsbedarf. Da steht der Wersedamm klar an der Spitze der baufälligen Baustraßen.

  • Baustraße für neuen Musikpavillon fertig

    Fr., 12.08.2016

    Endlich können die Bagger rollen

    Fußgänger müssen künftig  am Disselhook die Straßenseite wechseln. Der Grund: Die Bauarbeiten für den neuen Musikpavillon am Canisianum beginnen.

    Was lange, wird am Ende gut. Wenn es danach geht, kann der neue Musikpavillon am Canisianum nur gut werden. Nachdem der Grundstein bereits im vergangenen Dezember gelegt worden war, hatten Probleme bei der Planung und den Kosten für eine Verzögerung des Baubeginns gesorgt. Doch jetzt geht es endlich los.

  • Baustraße

    Do., 12.05.2016

    Auf die Straße, fertig, los

    Der Asphaltfertiger verteilt die Tragschicht auf dem Schotter, die Walze glättet den Teer, damit auf der Baustraße im Gebiet „Am Alten Sportplatz“ Baufahrzeuge rollen können.

    Auf dem Neubaugebiet „Am alten Sportplatz“ wurde am Mittwoch die Baustraße fertiggestellt. Damit ist der Weg frei für den Baubeginn der Häuser auf dem Areal am Wallgraben.