Besichtigung



Alles zum Schlagwort "Besichtigung"


  • Besichtigung des Rathauses

    Mi., 29.05.2019

    „Tag der offenen Tür“ ohne Bratwurst

    Teilbereiche des Rathauses sind aufgrund von Wassereinbruch schon seit Jahren nicht mehr benutzbar.

    Gelegenheit zur Besichtigung des Rathauses soll es für die Öffentlichkeit am 29. Juni geben. Der Bürgermeister folgt damit einem Vorschlag der BMA.

  • Einladung zur Besichtigung erfreute sich großer Resonanz

    Fr., 03.05.2019

    Nachbarn nutzen ihre Chance

    Der Einladung zum gemeinsamen „Rudelsingen“ waren viele Nachbarn, unter anderem aus dem Kardinal-von-Galen- Stift mit Freuden nachgekommen.

    Elisabeth Rilinger und Hedwig Mersmann wohnen schon seit 1966 in Angelmodde, in direkter Nachbarschaft zum Clemens-August Platz. „Wir haben die ganze Entwicklung dort, die Schließung der verschiedenen Geschäfte miterlebt“, berichtet Elisabeth Rilinger. „Und wir haben so darauf gewartet, dass endlich etwas passiert“, ergänzt Hedwig Mersmann. Und so war es keine Frage für die beiden Frauen, dass sie am Freitagnachmittag die Einladung zur Besichtigung der neuen ASB-Kindertagespflegestelle „Zwergenburg“ nutzten, um sich ein Bild von den neuen Räumlichkeiten zu machen.

  • Besichtigung des neuen Bauhofs

    Mo., 18.03.2019

    Niemand redet dieses Bauvorhaben schlecht

    Der Leiter der Ahlener Umweltbetriebe, Bernd Döding (r.), führte am Samstag mit Kollegen wieder zahlreiche interessierte Bürger über die Baustelle am ehemaligen Güterbahnhof.

    „Von meinem Küchenfenster aus habe ich einen guten Blick auf den Baubetriebshof, sehe täglich, was dort los ist“, sagt Werner Sprung. Der 78-jährige Anwohner der Beckumer Straße ist am Samstag einer von rund 40 Interessierten, mit denen er eine Führung über den neuen Baubetriebs- und Wertstoffhof unternimmt. Danach ist er beeindruckt von dem durchdachten Bauvorhaben, das kurz vor dem Richtfest steht.

  • ReBüVe

    Mo., 11.03.2019

    Busfahrt des Bürgervereins zum Bioenergiepark

    ReBüVe: Busfahrt des Bürgervereins zum Bioenergiepark

    Am kommenden Samstag, 16. März, fährt der Reckenfelder Bürgerverein mit einem Bus zur Besichtigung des Bioenergieparks in Saerbeck.

  • Besichtigung des Jüdischen Friedhofs

    Di., 06.11.2018

    Eine Reise in die Geschichte

    Rund 50 Besucher nutzten am Sonntag die Gelegenheit, im Rahmen der „Woche der Erinnerung“ an einer Führung über den Jüdischen Friedhof an der Vereinsstraße teilzunehmen.

    Normalerweise versperrt ein Tor den Zugang zu diesem besonderen Ort. Am Sonntagnachmittag stand es weit offen – und lud ein, zu einer Entdeckungsreise in die Geschichte. Zum Besuch des Jüdischen Friedhofes an der Vereinsstraße hieß Rudolf Nacke im Namen des Arbeitskreises „Woche der Erinnerung“ und auch des Förderkreises „Alte Synagoge Epe“ mehr als 50 interessierte Besucher willkommen.

  • Führungen durch beiden Kasernen

    Fr., 19.10.2018

    Lewe lädt ein zur Besichtigung

    Dieser „Wiesenpark“ soll in der York-Kaserne in Gremmendorf entstehen.

    Jahrzehntelang waren die Oxford-Kaserne in Gievenbeck und die York-Kaserne in Gremmendorf für die Bürgerschaft unzugänglich. Nun hat die Stadt die Kasernengelände vom Bund gekauft, zwei neue Stadtquartiere sollen hier entstehen.

  • Besichtigung neuer Betriebshof

    Fr., 05.10.2018

    Bürger gehen auf die Baustelle

    Erkennbare Formen nimmt der neue Baubetriebs- und Wertstoffhof an.

    Die Ahlener Umweltbetriebe bitten zur Baustellenbesichtigung. Wer sehen will, wie weit der neue Baubetriebs- und Wertstoffhof fortgeschritten ist, muss sich vorher anmelden.

  • TKKG-Dreharbeiten in Ostbevern

    Di., 02.10.2018

    Großes Kino in Ostbevern

    Das Schloss Loburg dient als Kulisse für den neuen TKKG-Film. Die Dreharbeiten werden vermutlich während der Herbstferien stattfinden.

    Der Entscheidung waren mehrere Gespräche und Besichtigungen des Loburger Geländes und seiner Gebäude vorausgegangen. Dann stand fest: Im Oktober werden im Internat Loburg Szenen für einen neuen TKKG–Kinofilm gedreht. Eine Reihe von Schülern hat Statistenrollen bekommen.

  • Feuerwehr bei Schumacher:

    Mi., 04.07.2018

    Nach der Besichtigung wird gegrillt

    Feuerwehr bei Schumacher:: Nach der Besichtigung wird gegrillt

    Die Mitglieder der Löschzüge Stadt sowie der Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Greven besuchten am vergangenen Samstag die Firma Schumacher Packaging im Gewerbegebiet am FMO.

  • Besichtigung der Kläranlage

    Mo., 25.06.2018

    Vorarbeiten für vierte Stufe laufen bereits

    Die Kolpingsfamilie Reckenfeld hatte eine Besichtigung der Kläranlage organisiert und konnte sich über große Resonanz freuen.

    Die Kolpingsfamilie Reckenfeld hatte zur Besichtigung der Kläranlage eingeladen. In einer sehr informativen und umfassenden Führung durch die Anlage wurde den vielen Besuchern detailliert erläutert, wo die Abwässer aus Greven und Reckenfeld bleiben und was mit ihnen geschieht.