Bismarckschule



Alles zum Schlagwort "Bismarckschule"


  • Unternehmer Rudolf Arning unterstützt die Arbeit der Bismarckschule mit 50 000 Euro

    Fr., 01.07.2016

    Spende macht sprachlos

    Beim Blättern in der Schulchronik stößt Rudolf Arning auf ein Foto, das ihn „um 1947“ mit seinen Klassenkameraden zeigt. Gestern hat der 84-Jährige mit seiner Lebenspartnerin Elisabeth Sambill seine alte Schule besucht, um ihr 50 000 Euro aus seinem Vermögen zu spenden. Schulleiter Lothar Paral konnte zunächst nicht glauben, dass der Unternehmer diesen gewaltigen Geldsegen ausschüttet.

    „Ich konnte es nicht glauben. Ich war sprachlos.“ Ein Schauer sei ihm über den Rücken gelaufen, erinnert sich Lothar Paral an den Moment, als ihn Mitte des Monats der Brief von Rudolf Arning mit der Nachricht erreicht hatte, der 84-jährige Unternehmer aus Düsseldorf wolle der Bismarckschule eine Spende über 50 000 Euro machen. Ob der bis dato unbekannte Wohltäter sich vielleicht nur vertippt und der Summe eine Null zu viel angehängt hatte? Nein, hatte er nicht. Gestern Vormittag ist der gebürtige Burgsteinfurter mit seiner Lebenspartnerin in seine alte Heimatstadt zurückgekehrt, um Paral das Geld zu übergeben.

  • TB-Handball-Turnier mit tollem Erlös

    Do., 26.12.2013

    1410,83 Euro für die kranke Joy

    Über 1400 Euro sind bei dem Turnier der TB-Handball-Mädchen zusammengekommen, um der kleinen Joy zu helfen, wieder auf die Beine zu kommen. Die Mitschülerinnen und Freundinnen aus der Bismarckschule hatten die Veranstaltung für die Elfjährige organisiert, die nach 14 Monaten Krankenhausaufenthalt erstmals wieder zu Hause war.

  • Spiel- und Sportfest in der Burgsteinfurter Bismarckschule

    Mo., 17.06.2013

    Von Riesenmikado bis Gummitwist

    Schulleiter Lothar Paral begrüßte die eifrigen Kinder zum Schul- und Spielfest der Bismarckschule. Auch der Chor gestaltete die Eröffnung mit.

    Die ABC-Schützen in der Burgsteinfurter Bismarckschule haben am Samstag ein Spiel- und Sportfest gefeiert. Eltern und Geschwister der Grundschüler waren willkommen, einen bewegenden Tag mit den Kindern zu verbringen.

  • Eifrige Fragen

    Mo., 23.07.2012

    und eifrige Leser in der Bismarckschule

    Eifrige Fragen  : und eifrige Leser in der Bismarckschule

    Wie wird eine Zeitung gemacht? Wer schreibt die Berichte? Wie wird man Redakteur? Wo wird die Zeitung gedruckt? Wer steckt sie jeden Morgen in den Kasten? Und was macht den Beruf so interessant?

  • Projekt im Offenen Ganztag der Bismarckschule

    Mi., 16.05.2012

    Kleine Kunstfischer werfen die Netze aus

    Projekt im Offenen Ganztag der Bismarckschule : Kleine Kunstfischer werfen die Netze aus

    Im Offenen Ganztag der Bismarckschule fischen kleine Kinder im großen Kunstteich. Bis Ende des Jahres setzen sie sich mit den unterschiedlichsten Möglichkeiten auseinander, sich kreativ auszudrücken. Jüngstes Projekt war die Erarbeitung eines Zeichentrickfilms mit Klaus Uhlenbrock.

  • Steinfurt

    Do., 21.07.2011

    Letzter Tag im Dienst der Bismarckschule

  • Steinfurt

    So., 27.03.2011

    Spiel, Satz und Sieg

  • Steinfurt

    So., 31.10.2010

    Je früher, desto besser

  • Steinfurt

    So., 07.03.2010

    Sparkasse mietet Wanderbild

  • Steinfurt

    Do., 28.01.2010

    Kompetenter Lehrer und väterlicher Freund