Bronzemedaille



Alles zum Schlagwort "Bronzemedaille"


  • Schiedsmann geehrt

    Di., 02.04.2019

    Wolfgang Korte erhält die Bronzemedaille

    Dieter Schnieders vom BDS (l.) überreichte dem Schiedsmann Wolfgang Korte die Treuemedaille in Bronze.

    Er hat gerade die dritte Amtszeit angetreten. Wolfgang Korte erhielt jetzt eine Anerkennung für bisher Geleistetes.

  • Biathlon-Superstar

    Sa., 09.03.2019

    Dahlmeier sucht nach Bronze-Coup bei WM Ruhe

    Bronzemedaillengewinnerin Laura Dahlmeier bei der Siegerehrung in Östersund.

    Laura Dahlmeier hat Erholung nötig. Für die Bronzemedaille im WM-Sprint von Östersund musste die Biathletin einiges investieren. Viel Zeit bis zum nächsten Rennen in Schweden bleibt nicht.

  • Judo: Westfalenmeisterschaften

    Do., 08.11.2018

    Lena Busiek schnappt sich die Bronzemedaille

    Lena Busiek zeigt stolz ihre Urkunde.

    Am vergangenen Sonntag fanden die Judo-Westfalenmeisterschaften in Bielefeld statt. Mit am Start waren von der Judogemeinschaft Ladbergen Lena Busiek, die sich über einen ersten Platz bei der Bezirksmeisterschaft für dieses Turnier qualifizieren konnte und Arvid Hilge, der sich ebenfalls über die Bezirksmeisterschaft qualifiziert hat.

  • Gewichtheben

    So., 04.11.2018

    Brandhuber verpasst bei WM Bronzemedaille im Reißen

    Gewichtheber Simon Brandhuber hat bei den Weltmeisterschaften eine Medaille verpasst.

    Aschchabad (dpa) - Simon Brandhuber hat bei den Gewichtheber-Weltmeisterschaften im turkmenischen Aschchabat eine Medaille knapp verpasst.

  • Einladungsschwimmen des SV Epe

    Fr., 14.09.2018

    Goldjunge Lars Zeggelaar

    Joulina Osthues schwamm eine Bestzeit und erreichte einen Platz unter den Top Fünf

    Mit elf Athleten reist der TVE Greven zum Einladungsschwimmen des SV Epe: Drei Gold-, drei Silber- und zehn Bronzemedaillen nahmen sie am Ende des Wettkampfes mit nach Hause. Ein Grevener Schwimmer stach besonders hervor.

  • Motorradsport: Langbahn-Team-WM

    Di., 04.09.2018

    Jens Bennekers Bronzemedaille schimmert golden

    Trägt üblicherweise die Startnummer 34, machte aber für die WM eine Ausnahme: Jens Benneker. Anschließend jubelten (kl. Bild v.l.) Jörg Tebbe, Lukas Fienhage, Teammanager Josef Hukelmann und der Lüdinghauser über Bronze.

    Bei der Weltmeisterschaft im südfranzösischen Morizes hat die deutsche Mannschaft überraschend Bronze gewonnen. WM-Debütant Jens Benneker (AMSC Lüdinghausen) war besonders happy – aus gutem Grund.

  • Dopingvergehen von Lyssenko

    Mi., 22.08.2018

    Hammerwerferin Heidler erhält nachträglich Olympia-Silber

    Aus Bronze wird Olympia-Silber: Hammerwerferin Betty Heidler.

    Frankfurt (dpa) - Hammerwerferin Betty Heidler erhält statt der Bronzemedaille nachträglich die Silbermedaille der Olympischen Spiele 2012 in London.

  • Leichtathletik-EM

    So., 12.08.2018

    Aus der deutschen Männerstaffel nach Sturz-Drama

    Der deutsche Läufer Lucas Jakubczyk (r) stürzt beim Wechsel mit Julian Reus (2.v.r.).

    Schock beim letzten Stabwechsel: Die deutsche Männerstaffel kann ihre Bronzemedaille von Amsterdam bei der Heim-EM in Berlin nicht verteidigen. In Führung liegend stürzen Julian Reus und Schlussläufer Lucas Jakubczyk auf die blaue Bahn.

  • Diskusstar hört auf

    Do., 09.08.2018

    ISTAF, Urlaub, neues Leben: Hartings Abschied in Raten

    Robert Harting verlässt die große Leichtathletik-Bühne.

    81 Zentimeter fehlen Robert Harting zur Bronzemedaille. Mit EM-Platz sechs und zwiespältigen Gefühlen verabschiedet sich der Diskuswurf- Olympiasieger von seiner letzten internationalen Meisterschaft. Beim Berliner ISTAF heißt es dann endgültig: «Der letzte Schrei!»

  • European Championships

    Mi., 08.08.2018

    Zeitfahr-Bronze für Schachmann und Worrack im Dauer-Regen

    Maximilian Schachmann feiert seinen dritten Platz im Zeitfahren.

    Vor zwei Jahren musste Trixi Worrack nach einem schweren Sturz eine Niere entfernt werden. Mit einer überraschenden Bronzemedaille meldet sich die Cottbuserin bei der EM ebenso eindrucksvoll zurück wie Max Schachmann nach seiner langen Pause wegen einer Fersen-OP.