Busverbindung



Alles zum Schlagwort "Busverbindung"


  • Schulbusverkehr in Lienen

    Fr., 30.09.2016

    Spätestens sechs Uhr aufs Rad

    Die Bushaltestelle liegt für Luca Mentrup fast vor der Haustür. Einen Nutzen hat der Berufsschüler davon nicht, denn der erste Bus hält dort viel zu spät, als dass er noch pünktlich in der Schule sein könnte.

    Wenn man in der Karrenbrock-Siedlung in Lienen wohnt, und um 7.40 Uhr die schule in Ibbenbüren anfängt, gibt es ein Problem, weil die (Schul)Busverbindungen schlecht sind. Aufstehen ist schon morgens um fünf Uhr angesagt.

  • Endlich auch um 2 Uhr nach Hause

    Do., 19.02.2015

    Um 2.05 Uhr geht´s auch heim

    Die Jugendparlamente der Umgebung haben sich erfolgreich dafür eingesetzt, dass der Nachtbus nun noch öfter fährt. Das freut vor allem die Partygänger, die auf diese Linie angewiesen sind.

    Viele haben sich über die schlechte Busverbindung beklagt, wenn sie Nachts von Münster nach Hause wollten. Die Jugendparlamente des Kreises haben jetzt endlich eine zusätzliche Buslinie durchsetzen können.

  • Zum Thema

    Mi., 01.10.2014

    Busverbindungen eingeschränkt

    Aufgrund des Giros ergeben sich zum Teil erhebliche Eingriffe in den Busverkehr. Straßen der Linienwege werden teilweise voll gesperrt, sodass die Verkehre vor 15.30 Uhr nicht möglich sind, teilt das Reiseunternehmen Veelker mit. Einschränkungen gibt es auf folgenden Linien:

  • Protest gegen Eindampfen der Busverbindung nach Sprakel

    Di., 20.05.2014

    Sprakeler kämpfen für Buslinie

    Ursula Große Rüschkamp (l.) und Silvia Walla übergaben Oberbürgermeister Markus Lewe (r.) eine Liste mit 1204 Unterschriften gegen eine Ausdünnung der Sprakeler Busverbindung. Ratsherr Ludger Janning (Mitte) und Kandidat Olaf Bloch begrüßten die Initiative der Bürger.

    Ursula Große Rüschkamp und Silvia Walla übergaben Oberbürgermeister Markus Lewe eine Unterschriftenliste, in der 1204 Bürger ihren Protest gegen den Entwurf des neuen Nahverkehrsplans für 2015 kundtun.

  • ÖPNV

    Do., 15.05.2014

    Lösungen dringend gesucht

    Ein Geheimnis bezüglich der Busverbindung nach Rheine erfuhren die Ochtruper von Bürgermeister Kai Hutzenlaub. „Wenn man dem Busfahrer Bescheid gibt, dass man den Anschluss braucht, klappt das auch“, hatte der Verwaltungschef eine ganz eigene Lösung für das Problem der schlechten Verbindung zwischen Rheine und Ochtrup.

  • Shuttle-Service nach Lengerich

    Sa., 10.05.2014

    Mit dem Bus zur Hausausstellung Expo

    Mit einer bequemen Busverbindung von Düsseldorf nach Lengerich zur dortigen EXPO, einer Hausausstellung, hat W&H gute Erfahrungen gemacht.

  • Melina Rettkowski ist der fünfmillionste Fahrgast

    Do., 10.04.2014

    Beliebte Busverbindung

    Gestern war es soweit, als der SchnellBus S20 um 9.48 Uhr aus Münster kommend in Freckenhorst eintraf, war der fünfmillionste Fahrgast an Bord. Melina Rettkowski aus Ennigerloh nutzt das Busangebot der RVM immer, wenn sie Gelegenheit dazu hat. Gestern war sie auf dem Weg zum Schulzentrum in Warendorf. Aus den Händen von Landrat Dr. Olaf Gericke und RVM-Geschäftsführer André Pieperjohanns erhielt Melina Rettkowski als Jubiläumsfahrgast zwei Eintrittskarten für das GOP-Varieté in Münster und einen Blumenstrauß.

  • Schüler reden über Demokratie, Weltpolitik und schlechte Busverbindungen

    So., 30.03.2014

    „Nichtwähler gehen falschen Weg“

    Welche Themen bewegen 16-, 17- und 18-Jährige, die am 25. Mai erstmals in ihrem Leben wählen dürfen? Schülerinnen und Schüler des Grundkurses Sozialwissenschaften am Antonius-Gymnasium gaben im WN-Gespräch Antworten.

    „Ich werde wählen, weil man sich politisch engagieren muss. Zu sagen, es ist alles schlecht und deshalb nicht zur Wahl zu gehen, das ist der falsche Weg“, sagt Merlin Mönnich. Er ist 17 und Schüler des Antonius-Gymnasiums. So wie er denken viele seiner Mitschüler. „Je mehr wählen gehen, desto mehr Gewicht haben Entscheidungen“, unterstreicht Claudia Stolorz (18).

  • Busverbindungen

    Mi., 05.02.2014

    Linie R 13 fährt ab sofort bis Münster

    Der neue Ortsfahrplan Telgte/Ostbevern liegt kostenlos im Rathaus aus. Aus diesem Anlass weist die Gemeinde Ostbevern auf besondere Neuerungen im Fahrplan hin.

  • Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck lud ein

    So., 26.01.2014

    Busverbindung ein „deutlicher Pluspunkt“

    Volles Haus in der Anne-Frank-Gesamtschule: Zahlreiche Eltern und ihre Kinder aus Havixbeck und Umgebung waren zum Tag der offenen Tür gekommen. Schulleiter Dr. Torsten Habbel war begeistert: „Mit einem solch großen Ansturm hatten wir nicht gerechnet.“

    Der Chemieraum war bis auf den letzten Platz gefüllt. Nicht nur interessierte Kinder, sondern auch viele Eltern schauten gespannt nach vorne, um die Versuche der Neuntklässler aus der Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) beim Tag der offenen Tür zu beobachten.