Dauerregen



Alles zum Schlagwort "Dauerregen"


  • Hobby-Bouquinistenmarkt

    Mo., 19.08.2019

    Bücher im Regen: Hobbyhändler nehmen es gelassen

    Der Hobby-Bouquinistenmarkt am Sonntag auf dem Aaseitenweg zwischen Spiekerhof und Juridicum war vom Regen getrübt.

    Der Dauerregen trübte am Sonntagmorgen die Umsätze der Hobby-Buchhändler beim Bouquinistenmarkt am Aaseitenweg.

  • Blackout in Südamerika

    Mo., 17.06.2019

    Argentinien sucht nach Ursachen für Blackout

    Ein Händler steht während des Stromausfalls in seinem dunklen Laden in Buenos Aires.

    Ausgerechnet am Vatertag, bei Temperaturen um die 15 Grad und Dauerregen fällt in Argentinien der Strom aus. Anscheinend hat ein Schutzmechanismus falsch reagiert. Und wie sicher ist das Netz in Deutschland?

  • French Open

    Mi., 05.06.2019

    Dauerregen in Paris: Viertelfinale von Zverev vertagt

    Regen in Paris: Derzeit kann bei den French Open nicht gespielt werden.

    Zunächst wurde der Beginn immer weiter nach hinten verschoben. Um 16.30 Uhr beschlossen die French-Open-Chefs dann: Die Planen auf den Plätzen bleiben drauf, wegen Regens kann nicht mehr gespielt werden. Betroffen davon war auch der deutsche Tennisprofi Alexander Zverev.

  • Wetter

    Di., 21.05.2019

    Nach Überschwemmungen sind trockenere Tage in Sicht

    Wetter: Nach Überschwemmungen sind trockenere Tage in Sicht

    Dauerregen lass nach: Nach den heftigen Niederschlägen vor allem im Osten des Landes ist Besserung in Sicht. Auch die Sonne lässt sich dann wieder mehr blicken. Auf den Sommer wird aber noch warten müssen.

  • Wetter

    Mo., 20.05.2019

    Dauerregen und Hochwassergefahr in Sicht

    Offenbach (dpa) - Tief «Axel» bringt in den kommenden Tagen viele Schauer nach Deutschland. Es deute sich eine «brisante Dauerregenlage» an, teilte der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mit. Die Meteorologen erwarteten heftige Regenfälle von Südniedersachsen über Osthessen, Westthüringen, Baden-Württemberg bis nach Bayern. Besonders viel soll es an den Alpen regnen. Die Schneeschmelze könnte die Lage dort zusätzlich verschärfen.

  • Übung der Freiwilligen Feuerwehr

    Di., 07.05.2019

    Voller Einsatz im Dauerregen

    Auch bei strömendem Regen fällt für die Freiwillige Feuerwehr keine Übung ins Wasser. Am Montagabend wurde – so das Übungsszenario – eine eingeklemmte Person“ aus einem Auto auf dem Gelände des Bauhofs des Gemeinde befreit.

    Damit im Ernstfall jeder genau weiß, was zu tun ist, sind solche Übungsabende, bei denen Standardverfahren durchexerziert werden und die klaren Regeln eingeprägt werden können, notwendig. Und da dürfen sich die ehrenamtlich Arbeitenden von keinen äußeren Umständen abschrecken und beeinflussen lassen.

  • Teilnehmerrekord beim Umwelttag in Ledde

    Di., 19.03.2019

    60 Helfer trotzen beim Dorfputz dem Dauerregen

    In gruppen zogen die fleißigen Helfer los und sammelten den Müll ein. Vom Dauerregen ließen sie sich nicht abhalten.Foto: Brigitte Giezen-Anders

    Rund 60 Umweltaktivisten fanden sich trotz Dauerregen zum dörflichen Frühjahrsputz ein. Eingeladen hatte dazu die Interessengemeinschaft (IG) Ledde.

  • Schapdetten

    So., 17.03.2019

    Fleißige Helfer trotzen dem Dauerregen

    Motiviert und wetterfest gekleidet: die fleißigen Müllsammler in Schapdetten. Zum 29. Mal hatte der Heimatverein die Aktion „Sauberes Schapdetten“ organisiert.

    Heinz Rütering war begeistert: „Ich hätte nicht gedacht, dass bei dem Wetter so viele Leute kommen, um zu helfen.“ Trotz des Dauerregens fand die Aktion „Sauberes Schapdetten“ statt.

  • Wetter

    So., 17.03.2019

    Dauerregen und Überschwemmungen: Ab Dienstag trockener

    Einsatzkräfte stehen an einer Unterführung in Alsdorf im hüfthohen Wasser.

    Regen, Matsch, dunkler Himmel: Das Wetter hat am Wochenende zu wünschen übriggelassen in NRW. Wer trotzdem nicht auf seinen Sonntagsspaziergang verzichten wollte hat nasse Füße riskiert.

  • Dauerregen

    So., 17.03.2019

    Flüsse schwellen an: Ab Dienstag trockener

    Feldwege zwischen den Ortschaften Wassenberg und Heinsberg in Nordrhein-Westfalen enden wegen Dauerregens im Wasser.

    Regen, Matsch, dunkler Himmel: Das Wetter hat am Wochenende zu wünschen lassen in NRW. Wer trotzdem nicht auf seinen Sonntagsspaziergang verzichten wollte, hat nasse Füße riskiert.