Denkzettel



Alles zum Schlagwort "Denkzettel"


  • Irina Arends lebt für ihren Sport

    So., 03.03.2019

    Sie bleibt auf der Matte

    Aufgeben ist keine Option – auch am Boden nicht: Irina Arends (u.) ist dem Judo verfallen.

    Bösen Jungs einen Denkzettel verpassen – das war einer der Gründe, warum Irina Arends vor mehr als 20 Jahren mit Judo angefangen hat. Mittlerweile ist der Sport ihr Leben. Privat und beruflich. Sprosse für Sprosse kletterte sie auf der Sportkarriere-Leiter weiter nach oben. Bis sie in der Bundesliga ankam. 

  • Mitgliederversammlung

    Do., 29.11.2018

    Konvent mit Brisanz: Denkzettel für DOSB-Chef Hörmann?

    Mitgliederversammlung: Konvent mit Brisanz: Denkzettel für DOSB-Chef Hörmann?

    Es rumort im Deutschen Olympischen Sportbund: Präsident Alfons Hörmann dürfte sein Amt wohl behalten. Allerdings muss er bei der Mitgliederversammlung mit spürbarem Gegenwind rechnen.

  • CDU/CSU-Fraktion im Bundestag

    Di., 25.09.2018

    Sensation in Unionsfraktion: Brinkhaus stürzt Kauder

    Sensationssieger: Ralph Brinkhaus, neuer Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag.

    Das dürfte auch ein Denkzettel für Kanzlerin Angela Merkel sein. Die Unionsfraktion wählt deren langjährigen Vertrauten Kauder ab und setzt künftig auf seinen jüngeren Stellvertreter Brinkhaus.

  • Münster sieht gelb

    Do., 20.09.2018

    Margaretenschule gewinnt den Pokal

    Wir haben den Pokal! Die 4b der Margaretenschule in St. Mauritz freut sich über den Sieg im Malwettbewerb „Münster sieht gelb“.

    Die Margaretenschule in St. Mauritz siegte beim Malwettbewerb „Münster sieht gelb“. Die Kinder der 4b gestalteten die originellsten Dank- und Denkzettel für Autofahrer, die vor der Schule von der Polizei angehalten wurden.

  • Denkzettel und Not-Radwege

    Mo., 28.05.2018

    «Parke richtig» - Falschparker müssen mit Folgen rechnen

    Aktivistin Almut Gaude (r.) heftet einem Auto, dass auf einem Fußgängerübergang geparkt wurde, eine «Gelbe Karte» an.

    Sie fahren einfach auf den Gehweg oder stellen sich quer in eine Parklücke - und behindern unter Umständen andere Verkehrsteilnehmer. Gefährlichem Parken wollen Aktivisten nun etwas entgegensetzen. Was Autofahrer wohl davon halten?

  • Bundestagswahl

    Mo., 25.09.2017

    Schöppinger erteilen CDU einen Denkzettel

    Die meiste Arbeit beim Auszählen hatten die Wahlhelfer des Briefwahl-Bezirks

    Die Bundestagswahl in Schöppingen erinnert ein wenig – zumindest im Ergebnis – schon an frühere Zeiten: Viele Bürger, die 2013 noch CDU gewählt hatten, machten dieses Mal ihr Zweitstimmen-Kreuz bei den Liberalen.

  • Wahlen

    So., 26.03.2017

    Kramp-Karrenbauer sieht Wahlsieg als Denkzettel für SPD

    Saarbrücken (dpa) - Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer sieht ihren Sieg bei der Landtagswahl als Denkzettel für die SPD. «Wo die SPD versucht, mit den Linken ins Bett zu gehen, da bekommt sie eins auf den Deckel», sagte die CDU-Landeschefin bei der Wahlparty ihrer Partei in Saarbrücken. «Heute haben wir dreimal gewonnen: gegen die SPD, gegen Schulz und gegen Oskar Lafontaine.» Die Wahl habe auch gezeigt: «Die Menschen sind zu mobilisieren und sie sind zu mobilisieren für uns.»

  • Niederländerin Ria Maris bewertet das Wahlergebnis

    Fr., 17.03.2017

    Wilders-Ergebnis ein Denkzettel

    Die Niederländerin Ria Maris lebt seit 20 Jahren in Lüdinghausen. Natürlich hat sie sich an der Wahl in ihrem Heimatland beteiligt und begrüßt deren Ausgang.

    Ria Maris hat ihre Stimme per Briefwahl abgegeben. Die Niederländerin lebt seit 20 Jahren in Lüdinghausen und kommentiert das Ergebnis so: „Die Niederlande zeigen sich von ihrer besten Seite." Geert Wilders habe mit seiner Partei PVV sein Wahlziel glücklicherweise verfehlt.

  • Sprichwörter und besondere Redewendungen von Martin Luther

    Di., 28.02.2017

    Denkzettel und böse Buben

    Die „Luther-Bibel“ mit all ihren bekannten Zitaten steht im Mittelpunkt des Gottesdienstes der evangelischen Kirchengemeinde. Das Foto zeigt eine Bibel aus dem Jahr 1541.

    „Denkzettel“, „Jugendsünde“, „Lockvogel“ oder „bösen Buben“: Martin Luther hat viele Worte und Redewendungen geprägt, die im Alltag vorkommen. Pfarrerin Ute Böning will erläutern, woher sie kommen.

  • Streitpunkt Siedlungspolitik

    Mo., 26.12.2016

    Eklat zwischen Israel und USA wegen UN-Resolution

    Streitpunkt Siedlungspolitik : Eklat zwischen Israel und USA wegen UN-Resolution

    Barack Obama und Benjamin Netanjahu machten aus ihrer Abneigung keinen Hehl. Zum Ende seiner Amtszeit verpasst der US-Präsident dem kleinen Verbündeten noch einen Denkzettel.