Dopingsperre



Alles zum Schlagwort "Dopingsperre"


  • Leichtathletik

    Fr., 25.01.2019

    Dopingsperre für Marathon-Olympiasiegerin Sumgong verdoppelt

    Kenianerin Jemima Sumgong wurde des Dopings überführt.

    Monaco (dpa) - Nach der Verdopplung ihrer Dopingsperre von vier auf acht Jahre ist die Leistungssport-Karriere von Marathon-Olympiasiegerin Jemima Sumgong wohl beendet.

  • Premier League

    Mo., 31.12.2018

    West Ham United holt Samir Nasri nach Dopingsperre

    Kehrt in die Premier League zurück: Samir Nasri.

    London (dpa) - Der englische Fußballclub West Ham United hat den Franzosen Samir Nasri bis Saisonende verpflichtet. Der frühere Spielmacher von Manchester City und Arsenal London hat eine zwölfmonatige Doping-Sperre hinter sich.

  • Weltcup in Beitostölen

    Sa., 08.12.2018

    Langläuferin Johaug hängt erneut alle ab

    Durfte in Beitostölen erneut jubeln: Therese Johaug

    Beitostölen (dpa) - Therese Johaug ist bei ihrer Rückkehr nach einer Dopingsperre weiterhin nicht zu schlagen.

  • Wintersport

    So., 25.11.2018

    Langlauf: Johaug siegt nach Dopingsperre

    Ski-Langläuferin Therese Johaug aus Norwegen feiert ihren Sieg.

    Kuusamo (dpa) - Skilangläuferin Therese Johaug aus Norwegen hat sich nach ihrer Dopingsperre mit einem Weltcup-Sieg zurückgemeldet.

  • Ski-Langläuferin

    Fr., 16.11.2018

    Johaug kehrt nach Dopingsperre mit Sieg zurück

    Die norwegische Skilangläuferin Therese Johaug gewann ihr ersten Rennen nach ihrer Sperre.

    Beitostölen (dpa) - Die norwegische Ski-Langläuferin Therese Johaug ist nach ihrer 18-monatigen Dopingsperre mit einem Sieg in die Szene zurückgekehrt. Sie gewann ein 10-Kilometer-Rennen im norwegischen Beitostölen.

  • Schweizer Bundesgericht

    Mo., 01.10.2018

    Dopingstrafe für Perus Kapitän Guerrero bleibt in Kraft

    Darf erst im April 2019 wieder spielen: Der Peruaner Paolo Guerrero.

    Berlin (dpa) - Die Dopingsperre für den peruanischen Fußballprofi Paolo Guerrero bleibt bestehen. Das bestätigte ein Sprecher des Schweizer Bundesgerichts der Deutschen Presse-Agentur.

  • Doping

    Mo., 03.09.2018

    Sperre verkürzt: US-Schwimmerin Cox kann wieder starten

    Die Strafe für Madisyn Cox wurde verkürzt.

    Berlin (dpa) - Die US-Spitzenschwimmerin Madisyn Cox kann aufgrund einer um 18 Monate verkürzten Dopingsperre ab Sonntag wieder bei Wettkämpfen starten. Der Internationale Sportgerichtshof CAS reduzierte die Sperre der 23-Jährigen von zwei Jahren auf sechs Monate.

  • Schweizer Bundesgericht

    Do., 23.08.2018

    Dopingstrafe für Perus Kapitän Guerrero wieder in Kraft

    Die Dopingsperre von Paolo Guerrero wurde vom Schweizer Bundesgericht vor der WM ausgesetzt.

    Lausanne (dpa) - Die Dopingsperre für den peruanischen Fußballprofi Paolo Guerrero ist wieder in Kraft gesetzt worden. Das Schweizer Bundesgericht habe die vorübergehende Aussetzung der Sanktion aufgehoben, wie der Fußball-Weltverband FIFA mitteilte.

  • Erneute Prüfung des Falls

    Mi., 01.08.2018

    UEFA verlängert Dopingsperre für Nasri auf 18 Monate

    Erneute Prüfung des Falls: UEFA verlängert Dopingsperre für Nasri auf 18 Monate

    Nyon (dpa) - Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat die Dopingsperre für den früheren französischen Nationalspieler Samir Nasri von sechs auf 18 Monate erhöht.

  • Vor WM-Start

    Fr., 15.06.2018

    Guerrero führt Peru zur ersten WM seit 36 Jahren

    Paolo Guerrero darf nach einer Entscheidung des Schweizer Bundesgerichts doch an der Fußball-WM teilnehmen.

    Für Paolo Guerrero ist es der Karriere-Höhepunkt, für sein Heimatland das Ende einer langen Durststrecke. Nach 1982 ist Peru erstmals wieder bei einer WM dabei. Die ausgesetzte Dopingsperre ihres «Anführers» sorgt für zusätzliche Euphorie. Doch spielt Guerrero überhaupt?