Fächer



Alles zum Schlagwort "Fächer"


  • Spirale, Fächer, Strudel

    Mi., 19.02.2020

    So wird die Kartoffel zum Topmodel

    Die Kartoffelspiralen werden auch Twister-Kartoffeln genannt. Sie werden gewürzt und mit Butter bestrichen.

    In Salz gekocht, zu Brei gestampft oder gebraten: Kartoffeln spielen als Beilage oft nur eine Nebenrolle. Doch mit einfachen Kniffen werden sie als Hauptgericht oder Dessert zum Star auf dem Teller.

  • Nelson-Mandela-Gesamtschule

    Do., 23.01.2020

    Große Resonanz beim Beratungstag

    Beratung in der Gesamtschule: Auch Schüler informierten die Interessenten.

    Gut besucht war der Beratungstag für die Oberstufe an der Nelson-Mandela-Gesamtschule. In verschiedenen Vorstellungsrunden erhielten die Teilnehmer Informationen über die Inhalte der zu wählenden Fächer und eine individuelle Fachberatung für die Oberstufe.

  • „Kleine Fächer“ forschten zu aktuellen Themen

    Fr., 10.01.2020

    Neue Ausstellung im Archäologischen Museum

    Haben an der Ausstellung mitgearbeitet: (v.l.): Prof. Dr. Achim Lichtenberger, Prof. Dr. Angelika Lohwasser, Saskia Erhardt, Dr. Helge Nieswandt und Dr. Inken Rabbel.

    Migration, Kommunikation und Nachhaltigkeit sind nicht nur die großen Themen der Gegenwart – sondern beschäftigten auch schon vor Jahrtausenden die Menschen. Eine neue Ausstellung im Archäologischen Museum präsentiert Beispiele. Erarbeitet wurde sie von den „kleinen Fächern“ der Universität.

  • Krink-Bücherkiste auf dem Brinker Platz

    Mi., 01.01.2020

    Schöner, größer und übersichtlicher

    Schön, neu, mit mehr Fächern und übersichtlicher – so präsentiert sich die neue Krink-Bücherkiste, die auf dem Brinker Platz verankert wurde. „Baumeister“ Bernhard Tippkötter nahm gleich mit einem Buch in der Hand auf der Bank Platz. Anne Papenbrock (2.v.l.) betreut die Bücherkiste seit der Aufstellung im Jahr 2016. Friederike von Hagen-Baaken (r.) lobte den Einsatz aller zum Wohle der Allgemeinheit. Mit auf dem Foto (stehend v.r.) Helmut Börger, Albert Laubrock und Hubert Burlage.

    Die Krink-Bücherkiste auf dem Brinker Platz ist erneuert worden. Die Freude darüber ist bei den „Machern“ groß.

  • Gymnasium trauert um Schwester M. Andrea

    Mo., 09.12.2019

    Eine sehr beliebte Lehrerin

    Schwester M. Andrea war allgemein nicht nur für ihren Humor bekannt.

    Das St.-Antonius-Gymnasium trauert um eine langjährige und sehr beliebte Lehrerin: Schwester M. Andrea unterrichtete dort von 1962 bis 1975 die Fächer Religion und Englisch. Jetzt ist die Ordensfrau verstorben.

  • Lokale Wirtschaft: Lernstudio eröffnet

    Mi., 30.10.2019

    Begeisterung für das Lernen wecken

    „Nachhilfe mit Herz“ bieten Simone und Kader Selmi mit ihrem Team im am Kirchplatz 4 neu eingerichteten „Lernstudio Havixbeck“ an.

    Nachhilfe und Lernbegleitung für alle Schulformen, Klassen und Fächer – von der Grundschule bis zum Abitur – bietet das „Lernstudio Havixbeck“. Simone und Kader Selmi sind mit ihrem Nachhilfeangebot damit an einem zweiten Standort präsent.

  • Finissage in der Burg Lüdinghausen

    Mo., 26.08.2019

    Harmonie im Farbenklang

    Die Akustik-Coverband „The Black Caps“ vervollständigte den Dreiklang aus Gemälden, Poesie und Musik.

    Die sommerliche Hitze brachte das Organisationsteam des KAKTuS auf eine unkonventionelle Idee: die Besucher der Finissage erhielten Fächer mit Gemälden des Künstlers. Nicht nur das kam beim Publikum gut an.

  • Ein-Euro-Tipp gegen Hitze

    Do., 25.07.2019

    Worauf es bei Fächern ankommt

    Auch ein einfacher Papierfächer kühlt an heißen Tagen genauso gut wie teurere Varianten.

    Nicht nur luftige Kleidung ist bei Hitze die beste Wahl. Auch ein Accessoire erweist sich nun als besonders nützlich. Nämlich der Fächer. Aus welchem Material sollte er sein? Und wie gehe ich mit dem kleinen Frischebringer richtig um?

  • Westfälische Wilhelms-Universität Münster

    Fr., 28.06.2019

    In vier Fächern unter den 100 besten Hochschulen der Welt

    Westfälische Wilhelms-Universität Münster: In vier Fächern unter den 100 besten Hochschulen der Welt

    Bei einem internationalen Hochschulvergleich hat die Westfälische Wilhelms-Universität gut abgeschnitten. In vier Fächern schaffte die Uni sogar einen Sprung unter die 100 besten Hochschulen der Welt.

  • Medizin bis Psychologie

    Do., 23.05.2019

    Bei Auslandsstudium Anerkennung des Abschlusses prüfen

    Ein Medizinstudium im Ausland ist eine Alternative. Allerdings sollte man vorab prüfen, ob der Abschluss später in Deutschland anerkannt wird.

    Ein Vollstudium im Ausland ist für viele junge Leute eine interessante Alternative. Doch sie birgt auch Risiken. Für einige Fächer gilt das ganz besonders.