Familiennachmittag



Alles zum Schlagwort "Familiennachmittag"


  • Förderverein St.-Elisabeth-Schule Steinfurt

    Do., 28.09.2017

    Familiennachmittag zu Besuch in den Caritaswerkstätten

    Zu Besuch in den Caritaswerkstätten: Der Familiennachmittag des Fördervereins der St.-Elisabeth-Schule Steinfurt fand jetzt in Langenhorst statt.

    Der Förderverein der St.-Elisabeth-Schule Steinfurt veranstaltet jedes Jahr einen Familiennachmittag für alle Mitglieder, Schüler, Eltern und Interessierte. In diesem Jahr waren die Caritaswerkstätten Langenhorst in Och­trup das Ziel der Gruppe.

  • Jahresfest erstmals mit Familiennachmittag

    Di., 04.07.2017

    Seester Schützen haben sich viel Neues einfallen lassen

    Für das Seester Königspaar Gisela und Herwig Munsberg endet die Regentschaft am kommenden Wochenende.

    Der Schützenverein Seeste lädt am kommenden Wochenende zu seinem Jahresfest. Dabei gibt es in diesem Jahr einige Neuerungen.

  • Familienprogramm beim Stadtfest

    Sa., 01.07.2017

    Da rocken die Frühstücksflocken . . .

    Spektakuläre Akrobatik gepaart mit Clownerie zeigt das Artistenduo „The Flying Dutchmen“ beim Stadtfest am Samstag und Sonntag.

    Besonders Familien und Kinder dürfen sich auf das 32. Ahlener Stadtfest vom 7. bis 9. Juli freuen, denn das bunte Programm hat es in sich, verspricht das städtische Kulturbüro.

  • Publikumsmagnet

    So., 18.06.2017

    Ehemalige genießen Wiedersehen

    Zahleiche bunte Ballons mit der Aufschrift „150 Jahre Schülerblasorchester“ gingen am Samstagnachmittag in Burgsteinfurt auf die Reise.

    Gut besucht war der Familiennachmittag des Schülerblasorchesters, der zu den Höhepunkten der Jubiläumsfestivitäten gehörte, auf dem Schulhof des Gymnasiums Arnoldinum. Dort genossen zahlreiche ehemalige „Kapellisten“ ihr Wiedersehen.

  • „Raus in die Langst“

    Mo., 05.06.2017

    Inselspuk auf Ratzekoog

    Beliebt war am Sonntagnachmittag besonders das Kinderschminken.

    Die Ratten waren los – bei „Raus in der Langst“. Das Figurentheater „Marmelock“ entführte auf die Ferieninsel Ratzekoog.

  • Gelungene Jubiläumsfeier

    Di., 06.09.2016

    40 Jahre Nachbarschaft Kaiserstiege - Kaisers Kamp

    Gelungene Jubiläumsfeier : 40 Jahre Nachbarschaft Kaiserstiege - Kaisers Kamp

    Jubiläum feierten die Mitglieder der Nachbarschaftsgemeinschaft am Wochenende bei guter Stimmung.

  • Backstage-Erlebnisse bei Holiday on Ice

    So., 28.12.2014

    Exklusiver Blick hinter die Kulissen beim Familiennachmittag

    Eine Backstage-Führung durften Beate und Reiner Haas mit den Enkelkindern Maya und Malin (vorn) nach der Vorstellung genießen.

    Wie sieht es hinter den Kulissen der glamourösen Geburtstagsshow „Platinum“ von Holiday on Ice aus? Die Freikartengewinner unserer Zeitungsgruppe hatten die Chance, mit dem Tourmanager eine exklusive Backstage-Führung zu erleben.

  • Familiennachmittag im Bürgerhaus

    Mi., 29.10.2014

    Quirlige Kindersause im Bürgerhaus

    Biber, Zappeltier und Rebecca brachten die Kinder beim Familiennachmittag des Familienzentrums ordentlich in Bewegung.

    Ein Nachmittag für alle Saerbecker Familien“ fand jetzt im Bürgerhaus statt. Unter den Besuchern waren auch ehemalige und künftige Kita-Kinder mit ihren Eltern.

  • 60 Jahre Pfadfinder

    Mo., 22.09.2014

    Das Feuer brennt weiter

    Eva Brüggemann und Anna Schabos (r.) begrüßten zahlreiche Gäste auf dem Bispinghof, mit denen die Pfadfinder das 60-jährige Bestehen des Nordwaldes DPSG-Stammes feierten.

    Mit einem Familiennachmittag haben die Pfadfinder der St.-Dionysius-Gemeinde ihr 60-jähriges Bestehen auf den Bispinghof gefeiert. Zu den Gästen gehörte auch Bürgermeisterin Sonja Schemmann, die neben guten Wünschen auch eine kleine Finanzspritze in der Tasche hatte.

  • Gelungene Aktion im St.-Elisabeth-Stift

    Mo., 30.06.2014

    Bayal und Henry begeistern

    Der „tierische Familiennachmittag“ kam bei Bewohnern und Gästen bestens an.

    Sommerfest einmal anders – der Therapeutische Dienst im St.-Elisabeth-Stift machte es möglich. Dort fand ein „Tierischer Familiennachmittag“ statt. „Ehrengäste“ waren Pferde, Schafe, Hühner, Kaninchen, Meerschweinchen und Therapiehunde.