Fichte



Alles zum Schlagwort "Fichte"


  • Borkenkäfer

    Fr., 26.10.2018

    Fichten sterben in kürzester Zeit

    Der Borkenkäfer hat sich auch in den Baumbergen in diesem Jahr explosionsartig vermehrt. Forstobermeister Matthias Schulte Everding (kl. Bild) erklärt die Ursache und die Folgen.

    Die lange Trockenheit, das warme Wetter – es gibt Tiere, für die das die perfekten Lebensbedingungen sind.

  • Stadt Münster lässt Fichten fällen

    Do., 06.09.2018

    Angriff der Borkenkäfer

    So sieht ein Stück Fichtenrinde aus der Hohen Ward aus, das von einem Borkenkäfer befallen wurde – der Baum hat keine Überlebenschance.

    Sie heißen „Buchdrucker“ und „Kupferstecher“, sind aber nicht so harmlos wie ihr Name: Die beiden Borkenkäferarten sind derzeit in Münster unterwegs und schädigen vor allem Fichten.

  • Borkenkäfer-Invasion

    Do., 16.08.2018

    Trockenheit macht Fichten zu leichter Beute

    Ein Borkenkäfer kriecht über eine Fichte.

    Die trockene Hitze lässt Borkenkäfer prächtig gedeihen - und macht Bäume besonders anfällig. Wie Forstarbeiter gegen die Invasion vorgehen - und warum manche Experten die Eindringlinge begrüßen.

  • Sturmtief „Friederike“

    Di., 20.02.2018

    Kinderhauser Wald wird wieder aufgeforstet

    Sturmtief „Friederike“: Kinderhauser Wald wird wieder aufgeforstet

    Wo vor Sturmtief „Friederike“ große Fichten standen, herrscht nun gähnende Leere. Im Wald zwischen Gut Kinderhaus und der Sportanlage des SC Westfalia hat der Sturm ex­trem gewütet. Aber es wird wieder aufgeforstet.

  • Schadensbilanz aus den Wäldern

    Sa., 27.01.2018

    Friederike fällt viele Fichten

     

    Friederike war nicht Kyrill, aber sie war als Orkantief besonders zu Fichten fies. Die fielen auch flächig.

  • Baumersatz

    Do., 14.12.2017

    Nordmanntanne oder Fichte zu Weihnachten? Ananas!

    Es fehlen nur noch die Kugeln und die Lichterkette.

    Die Ananas ist eine echte Vitaminspritze. Die exotische Frucht kann man aber auch wunderbar als Weihnachtsbaum-Alternative einsetzen.

  • Baum des Jahres

    Di., 05.12.2017

    Kinder pflanzen Fichte

    Die Drittklässler der Lambertusschule Davensberg setzten die Tradition fort und pflanzten einen Baum des Jahres. 2017 ist das die Fichte.

    Der Lernort Natur vermittlet grünes Wissen vor Ort. Die Davensberger Drittklässler pflanzten jetzt den Baum des Jahres und erfuhren viel über ihn.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 01.10.2017

    Wellermann trifft doppelt – Hiltrup schlägt Fichte

    So langsam kommt der TuS Hiltrup immer besser in Tritt. Auswärts war das Team zuletzt ohnehin stark, das bestätigte sich auch beim 2:0 beim VfB Fichte Bielefeld. Die Tabellenspitze ist jetzt nur noch drei Punkte entfernt.

  • Forstwirtschaft

    Mi., 26.07.2017

    NRW will Bäume für den Wald von morgen testen

    Orkan «Kyrill» hat vor zehn Jahren Millionen Bäume in NRW umgeknickt. Die traditionellen Fichten sind vielen Wetterextremen einfach nicht mehr gewachsen. NRW will deshalb herausfinden, welche Bäume im Wald der Zukunft stehen sollten.

  • Wasser für die Fichte

    Di., 16.05.2017

    Stadtparkverein gießt „Baum des Jahres“ an

    Beim Angießen der Fichte.

    Ein feststehendes Ereignis im Jahreskalender des Stadtparkvereins ist das Angießen des Jahresbaums. 2017 ist es die Fichte.