Frust



Alles zum Schlagwort "Frust"


  • Frust trotz EM-Titel

    So., 05.01.2020

    Weltcup-Zwangspause für Bobpilot Lochner

    Johannes Lochner freut sich über den ersten Platz im Weltcup und über den Titel Europameister mit dem Vierer-Bob.

    Johannes Lochner sichert sich mit einer Risikofahrt den EM-Titel im Viererbob. Doch der Cheftrainer streicht den Europameister trotzdem aus dem Kader für die nächsten Weltcup-Rennen im kleinen Schlitten.

  • Darts-WM

    Do., 19.12.2019

    Debütant Kurz überrascht in London - Clemens mit Frust

    Startete mit einem Sieg in die Darts-WM: Nico Kurz.

    Weiter Überraschungen im Darts-Palast: Gabriel Clemens scheitert überraschend schon zum Auftakt, Debütant Nico Kurz überzeugt mit jeder Menge Coolness. Schon am Freitag wartet der nächste Doppelpack.

  • Remis gegen Leipzig

    Mi., 18.12.2019

    BVB-Katerstimmung nach Ball-Spektakel

    Dortmunds Julian Brandt zog sich nach dem Schlusspfiff frustriert das Trikot über den Kopf.

    Bei allem Stolz über den anhaltenden Aufwärtstrend überwiegt beim BVB der Frust. Schließlich kosten die beiden bitteren Patzer beim 3:3 gegen Leipzig zwei wichtige Punkte. Dagegen können sich die Gäste bereits vor Weihnachten über erste Geschenke freuen.

  • Förderverein „Kulturgut Samson“

    Di., 10.12.2019

    Zwischen Frust und Hoffnung

    Das Treffen vor dem seit mehr als einem Jahrzehnt leerstehenden Landgasthof war auch Anlass, in alten Unterlagen zum „Kulturgut Samson“ zu stöbern. Max Meis (r.) drehte für das WDR-Fernsehen.

    Der Förderverein „Kulturgut Samson“ steht am Dienstagabend vor einer entscheidenden Weichenstellung. Gelingt das Projekt zur Rettung und Wiederbelebung des Landgasthofes Tönnishäuschen?

  • Lust und Frust im Doppelzimmer

    So., 08.12.2019

    Geiger stark, Eisenbichler im Tief

    Zweiter beim Weltcup in Nischni Tagil: Karl Geiger aus Deutschland.

    Bei der WM in Seefeld feierten sie gemeinsam Medaillen, im Weltcup teilen sie immer das Doppelzimmer: Geiger und Eisenbichler prägten das deutsche Skispringen 2019. Doch zurzeit hält nur einer der beiden in der Weltspitze mit.

  • Volleyball: 2. Bundesliga Nord

    So., 08.12.2019

    Viel Stress – wenig Frust: BSV Ostbevern verliert bei Stralsunder Wildcats

    Zeit fürs Tourismus-Programm: ein Teil der Ostbeverner Mannschaft auf dem Weihnachtsmarkt vor dem Stralsunder Rathaus.

    Die Tour war weit und anstrengend, die Niederlage mit 0:3 recht klar, trotzdem kehrte der BSV Ostbevern von seinem Gastspiel bei den Stralsunder Wildcats keineswegs total niedergeschlagen nach Hause. Den ersten Satz hätte der Gast beim Tabellenführer gut gewinnen können.

  • Bundesliga-Montagsspiel

    Di., 03.12.2019

    Mainzer Freude und Frankfurter Frust nach Rhein-Main-Derby

    Unter Trainer Achim Beierlorzer (r) feierte der FSV Mainz 05 im zweiten Spiel den zweiten Sieg.

    Eintracht-Frust über Fan-Randale und Feldverweis, Mainzer Freude über drei wichtige Punkte: Das emotionale Rhein-Main-Derby hält wieder einmal, was es verspricht. Am Ende bejubeln die Hausherren einen verdienten Sieg gegen dezimierte Frankfurter.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 01.12.2019

    Fortuna Seppenrade gegen Osterwick: Frust nach dem zehnten Remis

    Eine Szene aus der ersten Minute: Bereits früh sorgte Finn Arns (2.v.r.) für Alarm im Strafraum der Osterwicker.

    Zwei Mal ging Fortuna Seppenrade gegen Westfalia Osterwick in Führung – und konnte sich am Ende doch nicht über einen Dreier freuen.

  • GP von Abu Dhabi

    So., 01.12.2019

    «Muss es besser machen»: Vettel-Frust bei Formel-1-Finale

    Das letzte Rennen der Saison bringt Sebastian Vettel nur Rang fünf.

    Frust beim Finale: Sebastian Vettel wird in Abu Dhabi nur Fünfter. Nichts geht. Gegen seinen Teamkollegen und Ferrari ermitteln sogar die Rennkommissare - und lassen Milde walten. Der Sieger heißt Lewis Hamilton.

  • Fußball: Regionalliga

    Do., 28.11.2019

    Sportfreunde Lotte: Fehlende Kommunikation und verspätete Gehaltszahlungen sorgen bei den Spielern für Frust

    Trotz aller äußeren Umstände, die die Spieler der Sportfreunde Lotte aktuell belasten, bringen sie auf dem Platz ihre Leistung. So auch am vergangenen Samstag, als sie einen hoch verdienten 1:0-Sieg in Düsseldorf feierten.

    Bei dem Sportfreunden Lotte ist ganz offensichtlich Feuer unterm Dach. Obwohl die Regionalligatruppe um Trainer Ismail Atalan sportlich liefert, wie zuletzt beim 2:2 gegen den Wuppertaler SV oder beim 1:0-Sieg am vergangenen Samstag in Düsseldorf (23 Punkte aus 16 Spielen), knirscht es im Gebälk des Drittligaabsteigers gerade wieder gewaltig (aktualisiert).