Grünabfall



Alles zum Schlagwort "Grünabfall"


  • Großgrünabfuhr in Laer

    Do., 15.11.2018

    Bürger können ihre Grünabfälle entsorgen

    Eine flächendeckende Großgrünabfuhr findet am kommenden Donnerstag (22. November) in Laer statt. Damit bietet die Gemeinde ihren Bürgern die Möglichkeit, kostenlos sperrige Grünabfälle, wie Strauch- und Heckenschnitt, sowie Bäume und Geäst der Wiederverwertung zuzuführen.

  • Bürger können Laub und Grünabfall weiterhin am Dalweg loswerden

    Di., 13.11.2018

    Annahme geht in die Verlängerung

    Von dem meisten Bäumen ist das Laub so ziemlich runter, von vielen Straßen und Plätzen hingegen noch nicht.

    Die Bürger hatten in den vergangenen Wochen die Möglichkeit, Grünabfall auf dem Grundstück der alten Kläranlage am Dalweg abzugeben. Diverse Laubberge an einzelnen Straßenzügen sind aber ein deutliches Indiz dafür, dass längst noch nicht alle heruntergefallenen Blätter beseitigt sind und der Bedarf nach einer solchen Annahmestelle über den ursprünglich geplanten Zeitraum hinausreicht.

  • Abholtermine für Grünschnitt

    Mi., 31.10.2018

    Gartenabfälle bereitstellen

    Kompostierbare Gartenabfälle werden vom 6. bis 9. November abgeholt. Allerdings sollten die Abfälle gebündelt werden.

    Wer mit der Gartenarbeit fertig ist, kann nun die Grünabfälle abholen lasen. Für die Außenbereiche ist eine Anmeldung erforderlich, in den übrigen Bezirken können Strauchschnitt und Äste sowie Laub und Vertikutiergut in speziellen Säcken an den betreffenden Tagen an die Straße gelegt werden.

  • Grünabfälle

    Mo., 22.10.2018

    Nicht alles nimmt der Wertstoffhof

    Der Herbst ist die Zeit für den Heckenschnitt und andere Gartenarbeiten. Den Grünschnitt nimmt der Wertstoffhof – allerdings nur in haushaltsüblichen Mengen.

    Wohin mit dem Grünschnitt, der jetzt in vielen Gärten anfällt? Auf keinen Fall einfach in der Landschaft entsorgen, warnt Nicole Wortmann, Fachbereichsleiterin bei der Gemeinde.

  • Service für Bürger

    Mi., 17.10.2018

    Kostenlose Abgabe von Grünabfall

    Die Stadt Tecklenburg bietet den Bürgern die Möglichkeit, Strauchschnitt und Astwerk aus privaten Gärten kostenlos abzugeben. Dieser Service gilt nicht für Gewerbetreibende.

  • Grünentsorgung erfordert Kraftakt

    Fr., 07.09.2018

    Ratsmitglieder diskutieren über Situation am Wertstoffhof

    Besonders an den Wochenenden füllen sich die Container am Wertstoffhof schnell.

    Besonders im Frühjahr ist an den Wochenenden ordentlich etwas los auf dem Wertstoffhof in Schöppingen – und die Container für Grünabfall füllen sich ohne Probleme schnell bis an den Rand. Das macht einigen Nutzern Probleme.

  • Verwaltung will die Pilotphase verlängern

    Di., 04.09.2018

    Zum Dalweg mit dem Grünabfall

    Stimmt die Politik dem Verwaltungsvorschlag zu, können Haus- und Gartenbesitzer auch in diesem Herbst an der zentralen Annahmestelle am Dalweg entsorgen.

    Nach der Sommerpause nehmen die Lokalpolitiker ihre Arbeit wieder auf. Den Start macht am Montag (10. September, 18 Uhr) der Ausschuss für Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit im Haus des Gastes. Neben der Verlängerung der Nahverkehrsverbindung Essen-Münster-Osnabrück (RRX, die WN berichteten), der Erstellung eines Radverkehrskonzeptes für den Kreis Steinfurt und dem Sachstandsbericht Klimaschutzmanagement geht es auch um die Grünabfallentsorgung.

  • Umweltpolitik

    Mi., 11.04.2018

    NRW hat noch Nachholbedarf bei der Biomülltrennung

    Biomüll wird in eine Tonne gekippt.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Bürger in Nordrhein-Westfalen haben bei der Biomülltrennung noch reichlich Nachholbedarf - vor allem in den Großstädten. Zwar ist die Menge der erfassten Bio- und Grünabfälle in rund 20 Jahren um 45 Prozent auf über zwei Millionen Tonnen im Jahr 2016 angewachsen. Allerdings ist die Menge vom Zielwert noch weit entfernt.

  • Grünabfall-Annahme

    Do., 22.03.2018

    Kostenloses Angebot für alle Bürger

    Am 23. März geht es wieder los – Lengericher Bürgerinnen und Bürger haben bis November die Möglichkeit, Grünabfälle kostenlos bei der Firma Lewedag abzugeben.

  • Erste Aktion in diesem Jahr am Freitag

    Mi., 21.03.2018

    Gemeinde sammelt Grünschnitt ein

    Grünschnitt, der nicht in die Biotonne passt, wird am Freitag abgeholt, wenn er gebündelt am Straßenrand liegt.

    Am Freitag dieser Woche sammelt die Kommune gebündelten Grünschnitt. Der Abfallberater im Rathaus gibt Hinweise zu der Aktion.