Großherzog



Alles zum Schlagwort "Großherzog"


  • Regierung

    Do., 11.07.2013

    Regierung in Luxemburg steht vor dem Rücktritt

    Jean-Claude Juncker: Eine Geheimdienst-Affäre erschüttert Luxemburg. Foto: Nicolas Bouvy

    Luxemburg (dpa) - Luxemburgs Ministerpräsident Jean-Claude Juncker will samt Regierung wegen der Geheimdienst-Affäre zurücktreten. Er wolle dem Großherzog eine Neuwahl vorschlagen, sagte der dienstälteste Regierungschef in der EU am Mittwoch nach einer siebenstündigen Debatte im Parlament.

  • Regierung

    Mi., 10.07.2013

    «Mister Euro» tritt mit Luxemburger Regierung nach Affäre ab

    Luxemburg (dpa) - Wegen einer Geheimdienst-Affäre will Luxemburgs Ministerpräsident Jean-Claude Juncker samt Regierung zurücktreten. Er wolle dem Großherzog eine Neuwahl vorschlagen, sagte Juncker nach einer siebenstündigen Debatte im Parlament. Seine Regierung zerbrach, weil der sozialdemokratische Koalitionspartner ihm in den Rücken fiel. Juncker wird im Bericht eines Untersuchungsausschusses die politische Verantwortung für ein jahrelanges Eigenleben des heimischen Geheimdienstes mit illegalen Abhöraktionen zur Last gelegt. Seit 1995 steht er an der Spitze der Luxemburger Regierung.

  • Regierung

    Mi., 10.07.2013

    Junckers Regierung tritt zurück - Neuwahl nach Geheimdienst-Affäre

    Luxemburg (dpa) - Luxemburgs Ministerpräsident Jean-Claude Juncker will mit seiner Regierung wegen der Geheimdienst-Affäre zurücktreten. Er wolle dem Großherzog eine Neuwahl vorschlagen, sagte Juncker nach einer siebenstündigen Debatte im Parlament. Seine Regierung zerbrach, weil der sozialdemokratische Koalitonspartner ihm in den Rücken gefallen war und Konsequenzen von ihm gefordert hatte. Juncker wird im Bericht eines Untersuchungsausschusses die politische Verantwortung für ein jahrelanges Eigenleben des heimischen Geheimdienstes mit illegalen Abhöraktionen gegeben.

  • Kultur

    Fr., 15.02.2013

    Aufstieg und Ende der Medici in Mannheim

    Mannheim (dpa) - Der letzte Großherzog starb einsam, deprimiert und kinderlos: Gian Gastone setzte mit seinem Tod 1737 einen Schlusspunkt unter die mehr als 300-jährige Erfolgsgeschichte des Medici-Clans.

  • Ruhmöller traf luxemburgisches Staatsoberhaupt

    So., 24.06.2012

    Großherzog kennt jetzt Ahlen

    Ruhmöller traf luxemburgisches Staatsoberhaupt : Großherzog kennt jetzt Ahlen

    Mehr Wertschätzung geht nicht: Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen Ahlen und Differdingen begrüßte Großherzog Henry von Luxemburg persönlich die 46-köpfinge Delegation aus Ahlen mit Bürgermeister Benedikt Ruhmöller an der Spitze.

  • Vermischtes

    Do., 03.05.2012

    Künftiger Großherzog von Luxemburg heiratet im Oktober

    Vermischtes : Künftiger Großherzog von Luxemburg heiratet im Oktober

    Luxemburg (dpa) - Es soll eine Traumhochzeit werden: Der künftige luxemburgische Großherzog Guillaume (30) wird seiner frisch Verlobten, der belgischen Gräfin Stéphanie de Lannoy (28), am 20. Oktober das Jawort geben. Das teilte der großherzogliche Hof am Donnerstag in Luxemburg mit.

  • Vermischtes

    Fr., 27.04.2012

    Luxemburgs künftiger Großherzog frisch verlobt

    Vermischtes : Luxemburgs künftiger Großherzog frisch verlobt

    Colmar-Berg (dpa) - Küsschen hier, Händchenhalten da: Ausgelassen hat sich Luxemburgs künftiger Großherzog Guillaume (30) am Freitag erstmals mit seiner Verlobten gezeigt, der belgischen Gräfin Stéphanie de Lannoy (28).

  • Vermischtes

    Do., 26.04.2012

    Luxemburgs künftiger Großherzog heiratet

    Vermischtes : Luxemburgs künftiger Großherzog heiratet

    Luxemburg (dpa) - Luxemburgs künftiger Großherzog Guillaume (30) heiratet die belgische Gräfin Stéphanie de Lannoy (28). Der großherzogliche Palast teilte am Donnerstag in Luxemburg die Verlobung des Erbgroßherzogs mit.