Hardware



Alles zum Schlagwort "Hardware"


  • Kaum gefragt

    Mo., 04.05.2020

    VW: Hardware-Nachrüstungen für Diesel kommen nicht in Gang

    Laut VW nehmen Kunden das Angebot einer Hardware-Nachrüstung für Euro-5-Diesel nicht an.

    Fahrzeuge der Abgasnorm Euro 5 haben einen zu hohen Stickoxid-Ausstoß. Hardware-Nachrüstungen sollen daher verhindern, dass sie vom Verkehr ausgeschlossen werden. Doch die Nachfrage bleibt gering.

  • Fragen aus dem Arbeitsrecht

    Mo., 06.04.2020

    Muss ich im Homeoffice meinen privaten PC nutzen?

    Das Unternehmen muss Mitarbeitern in der Regel die nötige Technik für die Arbeit im Homeoffice zur Verfügung stellen.

    Ab in die Heimarbeit! In der Corona-Krise mussten Firmen zum Teil in kürzester Zeit viele Mitarbeiter ins Homeoffice schicken. Doch was ist, wenn längst nicht für jeden Dienstgeräte vorhanden sind?

  • Drei Tage ohne Aufladen

    Fr., 06.03.2020

    Das Moto G8 Power im Test

    Klarer Designfortschritt: Die Montage zeigt links das Moto G7 Power mit krümeligem Display und großer «Notch» für Kameras und Sensoren, und rechts das neue Motorola G8 Power.

    Ein dicker Akku für mehr als nur einen Tag - davon träumen viele Smartphone-Nutzer. Mit dem G8 Power verspricht Motorola Unabhängigkeit vom Stromnetz - und bügelt Schwächen des Vorgängers aus.

  • Ein Leben ohne Google

    Di., 10.12.2019

    Das neue Huawei-Smartphone Mate 30 Pro im Test

    Umlaufendes Display mit satten Farben. Optisch ist Huaweis Google-befreites Telefon ein echter Hingucker.

    Neueste Hardware, edles Design, kein Play Store, keine Google Maps - und kaum bekannte Apps. Das Huawei Mate 30 Pro ist das Ergebnis des Handelskriegs zwischen China und den USA in Nutzerhänden.

  • Cloud statt Konsole

    Di., 19.11.2019

    Google Stadia im Test

    Googles neuer Cloud-Gaming-Dienst Stadia ist da. Zum Start gibt es 22 Titel.

    Nie wieder eine Konsole kaufen, immer die beste Hardware haben. Das ist das Versprechen von Googles Cloud-Gaming-Dienst Stadia. Technisch sieht es schon gut aus, doch an anderer Stelle knirscht es noch.

  • Neue Hardware

    Di., 22.10.2019

    Deutschland-Start von Microsoft mit neuen Surface-Modellen

    Kunden probieren den Microsoft Surface Laptop 3 aus. Microsoft hat in New York neue Geräte seiner Surface-Reihe vorgestellt.

    In Deutschland sind zwei neue Geräte von Microsoft im Verkauf. Unter anderem punkten die Modelle mit einer optimierten Akkulaufzeit und einem überarbeiteten Display. Im November soll dann auch das Tablet Surface Pro X folgen.

  • Wolke oder Konsole

    Di., 20.08.2019

    Wie spielen wir in Zukunft?

    Mit Diensten wie Google Stadia sollen auch Spieler mit schwacher eigener Hardware moderne Titel spielen können. Zur Messe durften leider keine Spielinhalte fotografiert werden.

    Playstation 5 und die nächste Xbox: 2020 soll es neue Konsolen geben. Doch vorher startet mit Google Stadia eine ganz andere Art von Gaming-Dienst. Rosige Aussichten für Spieler - oder mehr Chaos?

  • Gehnemigungen liegen vor

    Fr., 16.08.2019

    Dieselskandal - grünes Licht für Hardware-Nachrüstung

    Nach dem Gerichtsurteil zur Luftverschmutzung in Aachen fordern die Städte von der Autobranche mehr Tempo bei der Nachrüstung älterer Dieselautos.

    Für immer mehr alte Diesel-Modelle können Hardware-Nachrüstungen angegangen werden. Nach einer ersten Betriebserlaubnis Ende Juli liegen für weitere Systeme Genehmigungen vor. Verbände und die Umweltministerin sehen die Autohersteller am Zug.

  • Auto

    Fr., 16.08.2019

    Baumot will VW-Diesel-Nachrüstung im Oktober ausliefern

    Das Logo vom Nachrüster Baumot auf einem Demonstrations-Nachrüstsatz.

    Für immer mehr alte Diesel-Modelle können Hardware-Nachrüstungen angegangen werden. Ein Unternehmen aus NRW mischt dabei mit.

  • Auto

    Do., 15.08.2019

    Genehmigung für Hardware-Nachrüstungen von VW-Diesel

    Wolfsburg (dpa) - Nach Volvo und Daimler können auch Diesel-Autos von Volkswagen mit zu hohen Schadstoffwerten in Deutschland nachgerüstet werden. Das Kraftfahrt-Bundesamt veröffentlichte die Betriebserlaubnis für Systeme des Technologie-Anbieters Baumot. Diese umfasse Nachrüstsysteme für über 60 Fahrzeugmodelle des VW-Konzerns, darunter Volkswagen, Audi, Skoda und Seat. Ziel der Nachrüstungen ist es, dass Fahrzeuge der Abgasnorm Euro 5 von Fahrverboten ausgenommen werden können.