Hauptbahnhof Münster



Alles zum Schlagwort "Hauptbahnhof Münster"


  • Neue Direktfahrten mit dem Regionalbus 41

    Fr., 26.04.2019

    Angebot für Pendler verbessert

    Auf der Regio-Bus-Linie 41 werden ab Montag umsteigefreie Fahrten von Ottmarsbocholt nach Münster angeboten.

    Durch eine Kooperation zwischen den Stadtwerken Münster, Westfalenbus und der RVM wird das Angebot des Regio-Busses 41 ab Montag (29. April) erweitert.

  • 35-Jähriger wurde von der Staatsanwaltschaft gesucht

    Mi., 20.03.2019

    Ahlener im Hauptbahnhof Münster verhaftet

    35-Jähriger wurde von der Staatsanwaltschaft gesucht: Ahlener im Hauptbahnhof Münster verhaftet

    Unter der Überschrift „Gesucht und gefunden“ meldet die Bundespolizei die Vollstreckung ei­nes Haftbefehls gegen einen 35-jährigen Ahlener. Er sitzt jetzt hinter Gittern.

  • Schlafende Passagierin bestohlen

    Mo., 17.12.2018

    Gepäckdieb noch im Zug gestellt

     

    Für einen 46-jährigen Georgier endete seine Fahrt im Intercity nach Hamburg frühzeitig: Nachdem er einer schlafenden, 70-jährigen Reisenden ihren Rucksack entwendet hatte, war der Hauptbahnhof Münster für ihn Endstation.

  • Hauptbahnhof-Ostseite

    Mo., 22.10.2018

    Spatenstich für das „Hansator“ am 21. November

    Am 21. November erfolgt der Spatenstich für das Hansator.

    Der Spatenstich für den Neubaukomplex „Hansator“ wird am 21. November erfolgen. Das hat jetzt der Investor, die Landmarken AG, mitgeteilt.

  • Gesellschaft

    Fr., 28.09.2018

    Nackter nimmt im Hauptbahnhof von Münster Platz

    Der Eingang zum Hauptbahnhof der Deutschen Bahn.

    Münster (dpa/lnw) - Ein bis auf die Socken nackter junger Mann hat sich im Schneidersitz im Bahnhof von Münster niedergelassen. Der 21-Jährige habe sich in der Bahnhofstoilette entkleidet und sich dann auf den kalten Boden der Nordhalle gesetzt, berichtete die Bundespolizei am Freitag.

  • Skurriler Vorfall

    Fr., 28.09.2018

    Nackter Mann im Hauptbahnhof Münster gesichtet

    Skurriler Vorfall : Nackter Mann im Hauptbahnhof Münster gesichtet

    Von Bahnhofsbesuchern wurde eine Streife der Bundespolizei auf einen fast völlig nackten Mann aufmerksam gemacht. Der nur noch mit Socken bekleidete 21-Jährige saß im Schneidersitz auf dem kalten Boden der Nordhalle des Bahnhofs Münster, teilte die Polizei am Freitag mit.

  • Hauptbahnhof Münster

    Mo., 24.09.2018

    Jugendlicher bedroht McDonald's-Mitarbeiter

    Hauptbahnhof Münster: Jugendlicher bedroht McDonald's-Mitarbeiter

    Zoff im Fast-Food-Laden: Ein 14-Jähriger hat einen Mitarbeiter der McDonald's-Filiale in Münsters Hauptbahnhof bedroht. Statt „Ich schick Dir meinen Onkel vorbei” hieß es am Ende aber: „Wir rufen jetzt deine Eltern an.”

  • Hauptbahnhof-Ostseite

    Mi., 19.09.2018

    „Hansator“ vor dem Baustart

    Der neue Gebäudekomplex an der Ostseite des Hauptbahnhofs trägt den Namen „Hansator“. Im Sommer 2021 will der Investor Landmarken AG die Eröffnung feiern, wenn bis dahin nichts dazwischenkommt

    Für das millionenschwere Bauprojekt an der Ostseite des münsterischen Hauptbahnhofs liegt die Baugenehmigung vor. Auch ein Name ist gefunden.

  • Bahnverkehr

    Mo., 17.09.2018

    Herrenloser Koffer führte zu Störungen am Hauptbahnhof Münster

    Bahnverkehr: Herrenloser Koffer führte zu Störungen am Hauptbahnhof Münster

    Viele Bahnreisende mussten am Sonntagabend lange auf ihre Einfahrt in Münsters Hauptbahnhof warten. Grund für die Verzögerungen war ein herrenloses Gepäckstück, das sich schließlich als harmlos entpuppte.

  • Hauptbahnhof Münster

    Mi., 12.09.2018

    Wenn die Parkplatzsuche mit dem Fahrrad zur Glückssache wird

    Hauptbahnhof Münster: Wenn die Parkplatzsuche mit dem Fahrrad zur Glückssache wird

    Tägliche Odyssee am Hauptbahnhof: Die Suche nach einem Fahrradstellplatz rund um die Dauerbaustelle kann durchaus zeitraubend sein. Eine adäquate Alternative bis zur Fertigstellung der Ostseitenbebauung scheint nicht in Sicht.