Herzensanliegen



Alles zum Schlagwort "Herzensanliegen"


  • Grabkapelle wartet weiter auf Sanierung

    Mi., 28.06.2017

    Wibbelts Erbe unbedingt erhalten

    Das Portal zur Wibbelt-Kapelle erinnert noch immer an den schweren Sturm Ende Februar. Die zerstörten Dachpfannen möchte der Heimatverein jedoch bald ersetzen.

    Die nötige Sanierung der Grabkapelle des Heimatdichters Augustin Wibbelt ist weiterhin ein Herzensanliegen von Heimatfreunden und Denkmalpflegern. Doch zunächst soll der letzte sichtbare Schaden des schweren Sturms von Ende Februar beseitigt werden.

  • Zu Ostern

    Fr., 14.04.2017

    Kauder fordert von Muslimen mehr religiöse Toleranz

    Unions-Fraktionschef Volker Kauder fordert von den Muslimen weltweit mehr religiöse Toleranz.

    Die Lage verfolgter Christen ist für den Unionsfraktionschef ein Herzensanliegen. Kurz vor Ostern richtet er einen Appell an Muslime. Und findet klare Worte für den türkischen Präsidenten Erdogan.

  • Sorge um Christen-Minderheiten

    Do., 13.04.2017

    Kauder fordert von Muslimen mehr religiöse Toleranz

    Unions-Fraktionschef Kauder: «Allein wegen der Behandlung der christlichen Minderheit kann die Türkei momentan überhaupt nicht damit rechnen, EU-Mitglied zu werden».

    Die Lage verfolgter Christen ist für den Unionsfraktionschef ein Herzensanliegen. Kurz vor Ostern richtet er einen Appell an Muslime. Und findet klare Worte für den türkischen Präsidenten Erdogan.

  • ZiBoMo-Repräsentanten nehmen sich Zeit für Besuche bei den Wagenbauern

    Mo., 13.02.2017

    Weil beim Umzug alles so schnell geht

    Wenn nicht jetzt, wann dann? Wagenbauer der Hippen Jecken scharen sich um Hippen- und Jugendhippenmajorin.

    Die Wagenbauer des ZiBoMo-Umzugs zu besuchen, das ist für die Repräsentanten der KG ZiBoMo ein Herzensanliegen. Außerdem eine Fahrt zu Überraschungen sowie eine Chance, die Macher bei ihrer Arbeit zu sehen. Mit etwas Zeit, mehr als beim Umzug. „Beim Umzug zieht das alles so vorbei“, sagt dazu Jugendhippenmajorin Kristin I. Steinbrede.

  • Neues Buch von Hans-Dieter Bez

    Sa., 12.11.2016

    Erinnerung an Kriegsopfer

    Rund zwei Jahre Arbeit hat Hans-Dieter Bez investiert, aktuell sind nur noch Feinarbeiten nötig.

    Es wird kein Bestseller werden, aber die Arbeit an seinem neuen Buch war Hans-Dieter Bez ein Herzensanliegen: Er hat in zwei Jahre währender Arbeit recherchiert, wie und wo in Greven an Verstorbene der Kriege erinnert wurde – ein Streifzug auch durch ein Stück deutsche Geistesgeschichte.

  • Parteien

    Di., 10.11.2015

    Porträt: Der Mentor der Nation

    Als Nachfolger des zurückgetretenen Willy Brandt wird Helmut Schmidt am 16.05.1974 von Bundestagspräsidentin Annemarie Renger als Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland vereidigt.

    Er galt als pragmatischer Macher, der das Land in der schweren Phase des RAF-Terrors steuerte. Die europäische Einigung war ihm nach den Erfahrungen als Soldat im Weltkrieg ein Herzensanliegen. Mit Helmut Schmidt verliert Deutschland eine herausragende Persönlichkeit.

  • Parteien

    Di., 10.11.2015

    Der Mentor der Nation

    Er galt als pragmatischer Macher, der das Land in der schweren Phase des RAF-Terrors steuerte. Die europäische Einigung war ihm nach den Erfahrungen als Soldat im Weltkrieg ein Herzensanliegen. Mit Helmut Schmidt verliert Deutschland eine herausragende Persönlichkeit.

  • Deutsch-Englischer Weihnachtsgottesdienst

    Mo., 09.12.2013

    Besinnlich und bewegend

    Mit ganzem Herzen dabei: Die Besucher des Gottesdienstes im Dom sangen begeistert mit und hörten andächtig die deutsch-englischen Texte der Lesungen.

    Kein Sitzplatz mehr frei am Montagabend im Dom: Singen, hören und gemeinsam beten, das war für die Besucher des Deutsch-Englischen Weihnachtsgottesdienstes ein Herzensanliegen.

  • Soldaten-Freundeskreis stellt Bürgerantrag

    Mi., 20.03.2013

    „Weiteres Zeichen für Humanität in dieser Stadt“

    Die heutige Stadtbücherei ist der historische Ort, an dem sich Dr. Paul Rosenbaum und Sidney Hinds 1945 nach dem Einmarsch an einen Tisch setzten.

    Dass der beiden „Retter von Ahlen“, Sidney Hinds und Dr. Paul Rosenbaum, in einer gemeinsamen Gedenkstätte gedacht wird, ist dem „Freundeskreis Ahlener Soldaten“ ein Herzensanliegen. Über dessen Bürgerantrag berät am Donnerstag der Ausschuss für Bauen, Umweltfragen und öffentliche Einrichtungen.

  • Ev. Kirchengemeinde verabschiedet Dagmar Spelsberg

    Mo., 28.01.2013

    Pastorin der leisen Theologie

    In einem feierlichen Gottesdienst (er bildete zugleich den Auftakt der ökumenischen Bibelwoche) ist Pfarrerin Dagmar Spelsberg gestern in der Kleinen Kirche von ihrer Verantwortung für die Evangelischen Kirchengemeinde entbunden worden.

    Die Evangelische Kirchengemeinde hat Dagmar Spelsberg verabschiedet. Fast 15 Jahre war die Seelsorgerin in Burgsteinfurt im Dienst. Besonders spirituelle Angebote waren ihr ein Herzensanliegen.