Hochachtung



Alles zum Schlagwort "Hochachtung"


  • Handball

    Fr., 23.01.2015

    Hochachtung vor DHB-Team - «Gut für deutschen Handball»

    Die Erwartungen von Frank Bohmann wurden übertroffen. Foto: Marcus Brandt

    Der Auftritt der deutschen Handballer bei der WM in Katar gefällt auch den Bundesligaclubs richtig gut. Doch statt großer Träume steht für die meisten Trainer und Manager erst einmal Rang sieben im Fokus - er ließe auf die Teilnahme an den Olympischen Spielen hoffen.

  • Weihbischof Dr. Zekorn besuchte Interreligiöses Museum

    So., 03.11.2013

    Hochachtung für Sammlung

    Freundlich begrüßt wurde Weihbischof Dr. Stefan Funke von Werner und Anni Fischer, Sohn Raphael und Enkelin Jovita sowie den Mitgliedern der KAB. St. Josef.

    Einer Einladung von Werner Fischer folgte Weihbischof Dr. Stefan Zekorn und besuchte das Interreligiöse Museum im Golfschmiedehaus. Der katholische Würdenträger zeigte sich von der Sammlung des Golfschmiedemeisters sehr beeindruckt.

  • Erste Bundesliga

    Mi., 17.04.2013

    Slomka: Habe großen Respekt vor Schmadtkes Entscheidung

    Hannovers Trainer Mirko Slomka (r) bekundet seinen Respekt vor Sportdirektor Jörg Schmadtke. Foto: Fredrik von Erichsen

    Hannover (dpa) - Fußball-Trainer Mirko Slomka hat mit Hochachtung auf den Rückzug von Sportdirektor Jörg Schmadtke bei Hannover 96 reagiert.

  • Kommentar

    Mi., 16.01.2013

    Startrainer „Pep“ Guardiola wird Bayern-Coach: Kluge Entscheidung

    Kommentar : Startrainer „Pep“ Guardiola wird Bayern-Coach: Kluge Entscheidung

    Man muss kein Bayern-Fan sein, um diese nicht unwesentliche Personalie im deutschen Profi-Fußball mit Hochachtung würdigen zu können oder – je nach Gemütslage – mit Zähneknirschen anerkennen zu müssen. Mit Josep Guardiola holt sich der oft und oft zu Recht beneidete deutsche Rekordmeister einen Trainer ins Boot, dessen guter Name ausschließlich für höchste Fußball-Kultur steht. Macken, Skandale, Größenwahn – Fehlanzeige.

  • 152 Kinder sind fremd untergebracht

    Sa., 08.09.2012

    Hochachtung vor der Leistung von Pflegefamilien

    152 Kinder sind fremd untergebracht : Hochachtung vor der Leistung von Pflegefamilien

    152 Gronauer Kinder leben nach einer aktuellen Statistik des Jugendamtes der Stadt (Stand: August 2012) nicht bei ihren Familien. Sie sind „fremduntergebracht“, wie es im Fachjargon heißt. Diese Zahl nannte die Verwaltung im Jugendhilfeausschuss, in dem das Thema Pflegekinderdienst auf der Tagesordnung stand.

  • Ist der Freitod ein Akt der Freiheit?

    Mo., 27.08.2012

    Amateurbühne Münster Ost zeigt ihr kontrovers diskutiertes Schauspiel „Frau Hegnauer kommt“

    Ist der Freitod ein Akt der Freiheit? : Amateurbühne Münster Ost zeigt ihr kontrovers diskutiertes Schauspiel „Frau Hegnauer kommt“

    Respekt, Hochachtung und Bewunderung für Stückauswahl, Regie und Darstellerleistung nach der Premiere von „Frau Hegnauer kommt“ am Samstag im „Pfarrer Eltrop-Heim“. Erneut gingen die Mitglieder der „Amateurbühne Münster Ost e.V.“ mit diesem „Stück zum Thema Sterbehilfe“ nicht den bequemen Weg. Während der Proben sah sich das Ensemble mit Kritik aus den Reihen des Stammpublikums konfrontiert. „Das aber führte bereits im Vorfeld zu genau den Diskussionen, die wir mit dem Stück anregen wollen“, bekräftigt Regisseur Christian Neuhaus (Regieassistenz Marion Isken) im Gespräch. Ergebnisse dieses Gedankenaustauschs konnten die Besucher in Form von Statements auf Zetteln an Stellwänden im Bühnenraum lesen.

  • Vorrunde

    Do., 14.06.2012

    Medien feiern Mario «Goalmez»

    Vorrunde : Medien feiern Mario «Goalmez»

    Berlin (dpa) - Hohn und Spott für eine niederländische «Kirmes-Abwehr» - dafür Hochachtung für Mario «Goalmez». Nach dem 2:1-Sieg gegen Holland wurde der deutsche Nationalstürmer in der europäischen Presse förmlich mit Lob überschüttet.

  • Vermischtes

    So., 18.03.2012

    Markus Lanz schließt Scheitern nicht aus

    Vermischtes : Markus Lanz schließt Scheitern nicht aus

    Berlin (dpa) - Der neue «Wetten, dass..?»-Moderator Markus Lanz (43) begegnet der ZDF-Samstagabendshow mit Hochachtung.

  • RW A-Junioren erwartet Mönchengladbach

    Fr., 09.03.2012

    Die Hochachtung ablegen

    RW A-Junioren erwartet Mönchengladbach : Die Hochachtung ablegen

    Der einen Borussia, der aus Dortmund, luchsten die A-Junioren von Rot-Weiß Ahlen jüngst einen Punkt ab. Nun soll die Borussia aus Mönchengladbach dran glauben müssen. Es gibt da nur einen kleinen Haken: Die „Fohlen“ reisen als Tabellenzweiter nach Ahlen und sind haushoher Favorit.