Hochspannungsleitung



Alles zum Schlagwort "Hochspannungsleitung"


  • Kurzschluss in 10 000-Volt-Leitung:

    Di., 29.09.2015

    30 Minuten Stromausfall

    Im Gewerbegebiet Süd und in Teilen des Sendener Ortskerns ist durch einen Kurzschluss in einer Hochspannungsleitung am Dienstagmittag der Strom ausgefallen.

  • Stromleitung

    Fr., 13.03.2015

    „Wir wollen die Ortschaft verlassen“

    Im Bereich Metelen-Land  wurden in den vergangenen Wochen auf einem 60 Meter breiten Streifen unterhalb der Trasse sämtliche Bäume gerodet, die Fläche freigeschnitten und der Waldboden umgepflügt.

    Der Netzbetreiber Amprion untersucht für die Ertüchtigung seiner Hochspannungsleitung alternative Trassenführungen im Bereich Metelen-Land. Ein Sprecher sagte: „Wir wollen die Ortschaft verlassen.“

  • Energie

    Mo., 09.03.2015

    Betreiber erwägt neue Stromleitung auf bestehenden Trassen

    Berlin (dpa) - Die geplante Hochspannungsleitung von Sachsen-Anhalt durch Thüringen nach Bayern könnte auch über bestehende Trassen führen. Der Chef der Betreibergesellschaft 50Hertz, Boris Schucht, kündigte an, die Variante mit ins Genehmigungsverfahren für die Gleichstromtrasse zu nehmen. Ziel ist es, Windstrom aus Norddeutschland zu den großen Verbrauchern im Süden zu bringen. Umstritten sind die Leitungsverläufe vor allem in Bayern, auch in Thüringen gibt es Widerstand.

  • Unfälle

    So., 13.04.2014

    Segelboot streift Stromleitung: Vier Tote in Polen

    Elbląg (dpa) - Vier Segler sind bei einem Bootsunfall an der polnischen Ostseeküste ums Leben gekommen. Der Mast ihres Segelboots streifte eine Hochspannungsleitung. Das Boot fing sofort Feuer. Die Mannschaft hatte die Stromleitung offensichtlich übersehen und es versäumt, den fünf Meter hohen Mast rechtzeitig einzuholen. Feuerwehrleute fanden die verkohlten Leichen an Bord des Schiffes.

  • Tiere

    Mi., 05.03.2014

    Ein Fleck auf dem Notenpapier?

    Es wirkt ein wenig wie ein Fleck auf dem Notenpapier: Vor grauem Himmel fliegt ein Vogel an einer Hochspannungsleitung entlang. Foto: Ralf Hirschberger

    Es wirkt ein wenig wie ein Fleck auf dem Notenpapier: Vor grauem Himmel fliegt ein Vogel an einer Hochspannungsleitung entlang. Foto: Ralf Hirschberger

  • Notfälle

    Sa., 28.12.2013

    Mann nach Stromschlag am Hauptbahnhof Essen in kritischem Zustand

    Essen (dpa/lnw) - Durch einen Stromschlag aus einer Hochspannungsleitung ist ein Mann am Hauptbahnhof Essen am frühen Samstagmorgen schwer verletzt worden. Der 20-Jährige sei am Mittag noch in einer Duisburger Spezialklinik operiert worden. Sein Zustand sei weiterhin kritisch, sagte ein Sprecher der Bundespolizei.

  • Oberleitungen meiden

    Di., 05.11.2013

    Vorsicht beim Drachen steigen lassen

    Im Herbst lassen Kinder mit Vorliebe ihre Drachen steigen oder Modellflugzeuge starten. Das darf man nach Bahnangaben nie in der Nähe von Ober- und Hochspannungsleitungen.

  • Ferngesteuerter Hexacopter

    Do., 24.10.2013

    Kollege UFO übernimmt die Kontrolle

    Hoch über der Hochspannungsleitung fliegt der Hexacopter zu seinem Einsatz. Bemannte Hubschrauber braucht die RWE so nicht mehr für die Kontrolle ihrer Anlagen.

    Der ferngesteuerte kleine Helikopter macht ganze Arbeit. Das stellen jedenfalls die Fachleute bei der „Westnetz“, einer RWE-Tochter in Münster, fest. Mit dem Hexacopter kontrollieren sie Hochspannungsleitungen und Masten auf etwaige Schäden.

  • Notfälle

    Do., 10.10.2013

    Kranausleger bleibt an Hochspannungsleitung hängen: Stromausfall

    Bad Wünnenberg/Paderborn (dpa/lnw) - Ein 200-Tonnen-Kran ist im ostwestfälischen Bad Wünnenberg (Kreis Paderborn) bei Montagearbeiten an Windkraftanlagen in eine Hochspannungsleitung geraten. Der Fahrer konnte nach Angaben der Polizei noch aus dem Führerhaus springen, bevor der Kran in Flammen aufging. Das Unglück löste in Bad Wünnenberg und auch Marsberg im angrenzenden Hochsauerlandkreis Stromausfälle aus, sagte der Polizeisprecher. Laut RWE sind rund 100 000 Menschen betroffen. Das «Westfalen-Blatt» hatte zuerst berichtet.

  • Spurensuche am Drahtseil

    Fr., 16.09.2011

    RWE kontrolliert Leitungsnetz vom Hubschrauber aus