Jahrgangsstufe



Alles zum Schlagwort "Jahrgangsstufe"


  • Workshop am Canisianum

    Mi., 15.05.2019

    Von Pressefreiheit und Fake-News

    Jule Zentek sprach mit Schülern der Jahrgangsstufen EF und Q1 des Gymnasiums Canisianum in einem Workshop über Journalismus.

    Journalismus war jetzt Thema eines Workshops am Gymnasium Canisianum, bei dem Schüler der Jahrgangsstufen EF und Q1 vieles über Themen von Pressefreiheit bis Fake-News erfuhren.

  • Ehrung an der Anne-Frank-Gesamtschule

    Mi., 10.04.2019

    150 Sportabzeichen in Gold, Silber und Bronze

    Schulleiter Dr. Torsten Habbel (l.), Sparkassen-Filialdirektor Carsten Fischer (r.) und Sportlehrer Wolfgang (2.v.r.) überreichten den Schülern der AFG die Sportabzeichen.

    150 Schüler aus den Jahrgangsstufen fünf bis 13 der Anne-Frank-Gesamtschule wurden mit dem Deutschen Sportabzeichen ausgezeichnet.

  • Gesamtschüler befragen ihre Mitschüler

    Do., 04.04.2019

    Ohne Handy geht fast nichts

    Der Pädagogik-Kurs der Jahrgangsstufe 9 hat für eine interne Studie rund 300 Schüler befragt.

    Der Pädagogik-Kurs der Jahrgangsstufe 9 der Nelson-Mandela-Gesamtschule hat eine interne Studie zum Thema Handynutzung durchgeführt.

  • Gesamtschule Lotte-Westerkappeln

    Fr., 22.03.2019

    Jahrgangsstufe 5 ist doch ausgebucht

    Schulleiter Manfred Stalz freut sich über 23 Nachzügler.

    Der kleine Einbruch bei den Anmeldezahlen für die Gesamtschule Lotte-Westerkappeln galt nur temporär. Mittlerweile ist der kommende fünfte Jahrgang ausgebucht. „Wir haben jetzt 135 Anmeldungen“, bestätigt Schulleiter Manfred Stalz.

  • Maria-Sibylla-Merian-Gymnasium Telgte

    Di., 12.03.2019

    Ewige Stadt ist eine Reise wert

    Die 16 Schüler des Lateinkurses genossen ihre Reise nach Rom. Viele bleibende Eindrücke nahmen sie mit zurück nach Telgte.

    Der Lateinkurs der Jahrgangsstufe EF des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums unternahm eine Fahrt nach Rom.

  • Telgter unternehmen Fahrt ins Zillertal

    Mo., 11.03.2019

    Skispaß im Zillertal

    Strahlend blauer Himmel und Berge von Schnee: Die Telgter Gymnasiasten und Sekundarschüler genossen ihre Skifreizeit in Hainzenberg im Zillertal.

    Eine Skifahrt nach Österreich unternahmen die Jahrgangsstufe acht des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums sowie eine Gruppe der Sekundarschule.

  • Skifreizeit des GAG in Österreich

    Do., 07.03.2019

    Gemeinschaft erleben und Spaß haben

    62 Schüler des GAG und ihre Betreuer genossen die Skifreizeit im österreichischen Hainzenberg. Einige gemeinsame Aktionen standen dort auf dem Programm. Foto: GAG

    Die Skifreizeit der Jahrgangsstufe 9 ist am Graf-Adolf-Gymnasium (GAG) immer wieder ein Höhepunkt. Schon seit 30 Jahren wird die einwöchige Fahrt ins österreichische Hainzenberg mit pädagogischer und sportlicher Leidenschaft geplant und umgesetzt.

  • Sekundarschule Schöppingen

    Fr., 22.02.2019

    Schüler sammeln 67 Smartphones

    Sekundarschule Schöppingen: Schüler sammeln 67 Smartphones

    67 Smartphones hat der Wahlpflichtkurs Technik der Jahrgangsstufe neun der Sekundarschule gesammelt.

  • „Jugend debattiert“ am Werner-von-Siemens-Gymnasium

    Fr., 15.02.2019

    Heißer Schlagabtausch

    Finalisten (vorne) und Jurymitglieder (hinten) gemeinsam mit Sandra Koppelberg, der Organisatorin von „Jugend debattiert“ nach dem ersten Schulfinale am WvSG: (v.l.) Samantha Schlief, Jan-Bernd Brewing, Lennart Sossalla, Franz Küstner-Rensing, Katja Schaffner, Tatjana Winkler, Catharin Hu und Sandra Koppelberg.

    Vier Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 und 9 des Werner-von-Siemens-Gymnasiums lieferten sich am Mittwoch einen Schlagabtausch zu der Frage, ob in Deutschland ein generelles Tempolimit auf Autobahnen eingeführt werden soll. Anlass war das Schulfinale des Wettbewerbs „Jugend debattiert“.

  • Bildungsprojekt an der Montessori-Gesamtschule

    Mi., 30.01.2019

    Fit für die Wirtschaft machen

    Schüler der Jahrgangsstufe acht und neun nahmen an einem Bildungsprojekt der Targobank und der „IW Junior“ zum Thema „Fit für die Wirtschaft“ teil.

    Das Wirtschafts- und Finanzwissen Jugendlicher weist mitunter große Lücken auf. Schülern der Jahrgangsstufen acht und neun haben diese Lücke in den vergangenen Wochen geschlossen und am Bildungsprojekt „Fit für die Wirtschaft“ teilgenommen – mit Spaß und Erfolg.