Käfig



Alles zum Schlagwort "Käfig"


  • Die Käfige am Turm von St. Lamberti

    Di., 02.10.2018

    Plädoyer für die Käfige

    Die Käfige am Turm von St. Lamberti: Plädoyer für die Käfige

    Am Anfang hatte Buchautor Jan Matthias Hoffrogge nur eine Idee, daraus entwickelte sich dann Band 15 in der Reihe „Kleine Schriften aus dem Stadtarchiv Münster“ das Buch Der „Wiedertäufermythos“. Der 28-Jährige plädiert dafür, die Käfige am Turm zu belassen.

  • Die nächsten Stücke kommen

    Do., 13.09.2018

    Kleine Hexe und ein Käfig voller Narren

    Die Besetzung steht noch nicht fest, aber Karoline Herfurth wird es wohl nicht werden: Sie posierte als Kleine Hexe mit Rabe Abraxas in einer Kulisse der Filmversion.

    Nach der Saison ist vor der Saison in Reckenfeld. Hier die geplanten Stücke.

  • Ausgebrochen

    Mo., 23.07.2018

    Känguru büxt aus und landet in Swimmingpool

    Ein Känguru geht baden.

    Das Tier nutzte die Gelegenheit, seinem Käfig zu entkommen und schaute sich in der Nachbarschaft um. Abkühlung fand es in einem Pool, wo es ein Bad nahm.

  • Seniorengerecht

    Fr., 20.07.2018

    Ältere Vögel brauchen bequeme Sitzgelegenheiten im Käfig

    Mit fortgeschrittenem Alter brauchen Vögel im Käfig einen bequemen Sitzplatz.

    Nicht nur Menschen werden im Alter träge. Auch Vögel schränken ihre Bewegung ein. Deswegen brauchen sie im Käfig bequeme Sitzplätze. Mit Korkrinde lassen sich solche aber schnell basteln.

  • Gefangen im goldenen Käfig

    Sa., 13.01.2018

    «Wir töten Stella»: Moralisches Psychodrama

    Gefangen im goldenen Käfig: «Wir töten Stella»: Moralisches Psychodrama

    In dem Film «Wir töten Stella» von Julian Roman Pölsler geht es um die Aufarbeitung einer Tragödie. Der österreichische Regisseur hat nach «Die Wand» ein weiteres Mal mit Martina Gedeck zusammengearbeitet.

  • Fußball

    Di., 07.11.2017

    DFB-Stars präsentieren WM-Trikot im Käfig

    Berlin (dpa) - Zu modernen Tanzeinlagen und hippen Klängen haben die 24 aktuellen Fußball-Nationalspieler das Trikot für die WM 2018 präsentiert. Toni Kroos und Co. liefen in Berlin in der Location «THE BASE» von DFB-Ausrüster Adidas auf die Bühne. Das traditionell weiße Shirt mit grauem Zackenmuster wurde erstmals live vorgeführt. «Es gefällt mir sehr gut, es hat Parallelen zum Trikot von 1990», sagte Bundestrainer Joachim Löw nach der Show. Erstmals in einem Länderspiel wird das Trikot am Freitag beim Klassiker im Londoner Wembleystadion gegen England getragen.

  • Interview mit Historiker

    Sa., 28.10.2017

    Professor Dr. Jakobi zur Diskussion über die Käfige am Lambertikirchturm

    Franz-Josef Jakobi vor der Lambertikirche: In der Frage wie mit den dort aufgehängten Käfigen zu verfahren ist, hat er eine klare Meinung.

    Professor Dr. Franz-Josef Jakobi spricht sich im Interview für eine bessere öffentliche Dokumentation der Käfige an St. Lamberti aus. Derweil gibt es auch Stimmen, die Käfige abzuhängen.

  • Reformation

    Fr., 13.10.2017

    Den Häschern des Bischofs entkommen

    Bücher sind seine Welt: Dr. Jürgen Schmitter arbeitete in seiner Studierstube an der fiktiven Dokumentation eines markanten Protagonisten der radikalen Reformationsbewegung im Münsterland, Heinrich Krechting.

    Er war einer der führenden Köpfe der Täuferbewegung und ihm drohte das gleiche Schicksal wie seinem Bruder, der in einem der Käfige an der Lambertikirche in Münster endete. Doch Heinrich Krechting floh und wird jetzt in einem Buch von Jürgen Schmitter gewürdigt.

  • „Landschaftsfenster“ an beiden Burgen

    Do., 12.10.2017

    Fehlt nur noch der Tiger im Käfig

    Eines von drei „Landschaftsfenstern“ in der StadtLandschaft wurde jetzt an der Burg Lüdinghausen aufgestellt.

    Sogenannte „Landschaftsfenster“ mit Blick auf die beiden Burgen Lüdinghausen und Vischering werden derzeit in der StadtLandschaft installiert. Dies geschieht im Zuge der regionale 2016.

  • Installation am Prinzipalmarkt

    Mo., 09.10.2017

    Ein Lichtstrahl verbindet

    Ein Lichtstrahl verbindet den Korb an St. Lamberti mit dem Haus des Kaufmanns Bernd Knipperdolling.

    Ein Lichtstrahl verbindet das Haus des Kaufmanns Bernd Knipperdolling mit den Käfigen am Lambertikirchturm. Die Installation ist bis Donnerstagabend zu sehen und Teil einer Veranstaltungsreihe im Reformationsjahr.