Kehle



Alles zum Schlagwort "Kehle"


  • Prozesse

    Do., 09.06.2016

    Schüler nach Würgeangriff auf Lehrer verurteilt

    Vor dem Landgericht in Hannover musste sich ein Schüler verantworten, der seinem Lehrer mit einem Schnürrsenkel an die Kehle ging.

    Nachdem er seinem Lehrer mit einem Schnürsenkel an die Kehle ging, ist ein 16-Jähriger in Hannover verurteilt worden. Der Junge kam noch einmal glimpflich davon, weil das Gericht keinen Tötungsvorsatz sah.

  • Rudelsingen am Freitag in Steverhalle

    Do., 02.06.2016

    Gassenhauer und Radio-Hits aus Hunderten Kehlen

    Gemeinschaftserlebnis: Als Leitwolf bei Rudelsingen fungiert David Rauterberg (l.), der unter anderem von Philipp Ritter am Piano begleitet wird.

    Musik als Gemeinschaftserlebnis – das liefert das Rudelsingen, das am Freitag mit zwei locker-versierten Profis in der Steverhalle über die Bühne geht.

  • Probenendspurt für Haydns Oratorium

    Mo., 18.04.2016

    Schöpfungslob aus 140 Kehlen

    Mit großer Freude sehen die Mitglieder des Ki-Pop-Chores Mettingen sowie des Jungen Chores und der Kantorei Westerkappeln den beiden Aufführungen von Haydns Oratorium „Die Schöpfung“ entgegen

    Bis zu den großen Konzerten am nächsten Wochenende steht den 140 Sängerinnen und Sängern des Jungen Chores und der Kantorei Westerkappeln sowie des Ki-Pop-Chores Mettingen noch eine stramme Probenwoche bevor.

  • Basketball-Bezirksliga

    Mi., 23.09.2015

    Gronauer Korbjäger behalten die Nerven

    Kampf um jeden Ball: Die Korbjäger von Vorwärts Gronau und aus Bocholt lieferten sich einen hochspannenden Schlagabtausch.

    Es wurde laut in der Eilermark-Sporthalle. Erst ertönte die Schlusssirene. Ihr folgte ein lauter Jubelschrei aus den Kehlen der Korbjäger von Vorwärts Gronau. Soeben hatte der Bezirksligist seinen Heimvorteil genutzt und TSV Borgers-Baskets aus Bocholt mit 61:58 in einem hochspannenden Match niedergerungen.

  • Chorfestival am Beach

    Fr., 14.08.2015

    Gesang aus tausend Kehlen

    Es ist der erste Ton im Grevener Dreiklang: Mit dem Chorfestival am Freitag beginnt das Konzertwochenende, das mit Beat- und Klassikkonzert fortgeführt wird. 15 Chöre werden sich in der Emsaue die Ehre geben.

  • Volksliedersingen

    Mo., 10.08.2015

    Solo geht unter die Haut

    Rund 350 Frauen und Männer kamen zum Volksliedersingen der Heimatvereine nach Westerwinkel.

    Einige Lieder erklangen aus 350 Kehlen, Höhepunkt auf Schloss Westerwinkel war aber ein Solo.

  • Stefanie Heinzmann und Flo Mega

    So., 03.05.2015

    Urschrei – und dann 100 Prozent

    Volles Haus am Samstagabend in der Bürgerhalle bei den Konzerten von Flo Mega und Stefanie Heinzmann.

    Im Backstagebereich der Bürgerhalle ertönt plötzlich eine Art Urschrei aus acht Kehlen: Stefanie Heinzmann und ihre Fonky Fonks stimmen sich mit diesem Beschwörungsritual auf den Auftritt ein. Die Energie soll zwischen ihnen fließen und das Publikum betören.

  • Bonhoeffer-Schule spielt CD ein

    Di., 24.03.2015

    Gesang für die Ewigkeit

    Aufnahme läuft: Damit gibt Till Backhaus das Startzeichen für die CD-Produktion von Schülern und Chor in der Turnhalle der Dietrich-Bonhoeffer-Schule.

    Aus 270 Kehlen schallen Kinderlieder-Klassiker: Der gemeinsame Gesang ging kraftvoll und doch harmonisch über die Bühne. Alle Schüler und der Schulchor der Bonhoeffer-Schule spielten professionell eine CD ein.

  • Kita Rumphorst

    Mo., 09.03.2015

    Gezwitscher aus 200 Kehlen

    Sichtlich Spaß hatten die Teilnehmer des Projekts „Nestgezwitscher” im Begegnungszentrum an der Meerwiese.

    „Nestgezwitscher“ heißt das Projekt, zu dem jetzt die Kita Rumphorst eingeladen hatte. Über 200 Personen sangen Kinderlieder.

  • Weihnachtslieder

    Fr., 26.12.2014

    Mit Drehorgel und Akkordeon

    Weihnachtslieder in der Nachbarschaft: Maria Hecker, Heinz Krieft und Heinrich Offers sorgen für den guten Ton.

    Weihnachtliche Klänge aus zahlreichen Kehlen in der Walgernheide. Der Grund: Die bereits vierte Auflage des nachbarschaftlichen Weihnachtssingens.