Kinderklinik



Alles zum Schlagwort "Kinderklinik"


  • TuS Westfalia in der Kinderklinik

    So., 30.12.2018

    Spendensammlung im Laufschritt

    Spende für die Klinikclowns: Charlotte und Manuel Wiesrecker, Chefarzt Dr. Carsten Krüger, Ruth Kuretitsch, Angelika Masjosthusmann, Mario Wesselmann, Thorsten Böckamp und Julian Eilert (stehend v. l.) sowie Simon Büscher und Julian Halbe (knieend v. l.).

    Das letzte Training im Kalenderjahr nutzte die zweite Fußballmannschaft der TuS Westfalia Vorhelm für einen guten Zweck. Die Spieler im Wibbeltdorf setzten gewissermaßen ein alternatives Lauftraining mit Weihnachtsmützen ausstaffiert an, um an den Haustüren Spenden für die jungen Patienten der Kinderklinik zu sammeln.

  • Westfalia Vorhelm besucht Kinderklinik Ahlen

    Fr., 28.12.2018

    Grün-weiße Elfen bringen kleine Patienten zum Strahlen

    Ihr Spendentraining zeigte mächtig Erfolg: Die Fußballer von Westfalia Vorhelm traten ihren Besuch in der Kinderklinik nicht mit leeren Händen an.

    Was macht eine Fußballmannschaft an Heiligabend? Heißt sie Westfalia Vorhelm, dann beschenkt sie kleine Patienten in der Kinderklinik Ahlen. Vorher mussten die Spieler aber noch ein „Spendentraining“ absolvieren.

  • Ex-US-Präsident

    Do., 20.12.2018

    Obama verteilt in Kinderklinik als Weihnachtsmann Geschenke

    Barack Obama macht auch als Weihnachtsmann eine gute Figur.

    Da schlugen die Kinderherzen höher: Ex-US-Präsident Barack Obama hat in einem Kinderkrankenhaus für eine schöne Bescherung gesorgt.

  • Leute

    Do., 20.12.2018

    Barack Obama als Weihnachtsmann in Kinderklinik

    Washington (dpa) - Ex-US-Präsident Barack Obama hat ein Kinderkrankenhaus in Washington D.C. besucht und mit einer Weihnachtsmannmütze auf dem Kopf Geschenke an die kleinen Patienten verteilt. Das «Children's National Medical Center» veröffentlichte ein Foto auf Instagram und schrieb dazu: «Wer sagt, dass der Grinch Weihnachten gestohlen hat? Unsere Patienten und ihre Familien erlebten eine große Überraschung, als Barack Obama, beladen mit einem riesigen Sack voller Geschenke, unsere Flure mit Wärme erfüllte.»

  • Förderverein Kinderklinik

    Di., 30.10.2018

    „Mozzarella“ im Ruhestand

    Der Vorstand: Rita Pöppinghaus-Voss, Ruth Kuretitsch, Klaus Marquardt, Cordula Schmidt, Waltraud Hunke, Edeltraud Dettmer, Mario Wesselmann, Angelika Masjosthusmann, Andreas Feder und Ralf Steinhorst (v.l.).

    Der Vorstand des Fördervereins Kinderklinik bleibt, aber einer der Klinikclowns nicht.

  • Laerer Verein spendet 2500 Euro für „Mehr Raum für Nähe“

    So., 02.09.2018

    Dankbarkeit treibt sie an

    Teresia Klumps, Brunhilde Windscheid und Maria Vowinkel (v.l.) vom Verein „Vergissmeinnicht – Kinder in Not Lear“ übergaben die großzügige Spende an Chefarzt Dr. Michael Böswald.

    Die Kinderklinik des St.-Franziskus-Hospitals freut sich über eine große Spende aus Laer.

  • Spende der Paul-Gerhardt-Schule

    Do., 05.07.2018

    Zum Dank gab‘s rote Nasen

    Und plötzlich hatten alle Schüler der Paul-Gerhardt-Schule rote Nasen. Grund dafür war eine Spende der Schule an den Förderverein Kinderklinik, der sich mit Clownsnasen dafür bedankte.

    Welch ein Spaß: Als Dank für ihre Spende an den Förderverein Kinderklinik bekamen die Paul-Gerhardt-Schüler Clownsnasen geschenkt.

  • „Nord-West Humor“ unterstützt Kinderklinik

    Mi., 07.03.2018

    Spendensumme von Mal zu Mal höher

    Karnevalisten unterstützen Klinikclowns: Pfarrer Reinhard Kleinewiese, Rudolf Pollex, Bernd Fahle, Klinikclown „Lisette“, Rita Pöppinghaus-Voss, Klinikclown „Mozzarella“, Rudolf Jaschka und Mario Wesselmann (v.l.) bei der Spendenübergabe.

    Eine Finanzspritze für die Kinderklinik verabreichten die Akteure der Karnevalsgesellschaft „Nord-West-Humor“. Der Förderverein bedankte sich – und mit ihm die Klinikclowns.

  • Angeborener Herzfehler

    Mi., 28.02.2018

    Kinderklinik benennt Zimmer nach Jimmy Kimmels Sohn

    Der US-Talkmaster Jimmy Kimmel zeigt sich gerührt.

    Wegen eines angeborenen Herzfehlers musste der kleine Billy bereits zwei Mal im «Children's Hospital Los Angeles» operiert werden. Nun hat der Sohn von Moderator Jimmy Kimmel dort sein eigenes Zimmer.

  • Gesundheit

    So., 28.01.2018

    Heilungsmethoden: Kinderklinik mit Hunden und Kaninchen

    Die 43-jährige Tiertherapeutin Bianca Terhürne bringt ihre Pudel zur Therapie.

    Dortmund (dpa/lnw) - Seit einem halben Jahr setzt die Dortmunder Kinderklinik auf eine Tier-Therapeutin mit zwei Hunden und zwei Kaninchen, um die Heilung kranker Kinder zu unterstützen. Die Ruhrgebiets-Klinik sei damit das erste Krankenhaus für körperliche Leiden, das Tiere zulässt, sagt Klinikdirektor Prof. Dominik Schneider. Psychiatrische Kliniken setzen Tiere schon länger zur Förderung des Heilungsprozesses ein.