Klassenerhalt



Alles zum Schlagwort "Klassenerhalt"


  • Bundesliga

    Mo., 24.08.2020

    Bielefelds Sportchef: Corona senkt Chancen auf Klassenerhalt

    Samir Arabi, Bielefelds Geschäftsführer Sport.

    Scheffau am Wilden Kaiser (dpa) - Sportchef Samir Arabi vom Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld glaubt, dass durch die bevorstehenden Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga die Aussichten seines Teams auf den Klassenerhalt sinken.

  • Fußball

    Mo., 24.08.2020

    Sportchef Arabi: Corona senkt Chancen auf Klassenerhalt

    Samir Arabi, Geschäftsführer Sport beim Zweitligist Arminia Bielefeld.

    Scheffau am Wilden Kaiser (dpa) - Sportchef Samir Arabi vom Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld glaubt, dass durch die bevorstehenden Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga die Aussichten seines Teams auf den Klassenerhalt sinken. Auf die Frage, ob die Chancen ohne Corona größer wären, antwortete Arabi dem «Westfalen-Blatt»: «Das denke ich schon, allein wenn ich an die Atmosphäre in den Stadien denke.»

  • Fußball-Kreisliga A1: Vorwärts Epe II

    Mi., 12.08.2020

    Junger Spieler aus Guinea als Vorbild

    Stefan Kurtdili (l.) und Dirk Werenbeck wollen Vorwärts Epe 2 zum Klassenerhalt in der A-Liga führen.

    Es ist müßig, darüber zu spekulieren, ob Vorwärts Epe 2 ohne Saisonabbruch den Klassenerhalt geschafft hätte. Die Reserve des Bezirksligisten ist weiter in der A-Liga mit von der Partie und hat ein großes Ziel erneut vor Augen: den Klassenerhalt.

  • Neuer Vertrag

    Mi., 05.08.2020

    1. FC Köln verlängert mit Trainer Gisdol bis 2023

    Der 1. FC Köln setzt weiter auf die Zusammenarbeit mit Trainer Markus Gisdol.

    Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat den Vertrag mit Trainer Markus Gisdol bis 2023 verlängert. Gisdols Kontrakt hatte sich durch den Klassenerhalt automatisch um ein Jahr bis 2021 verlängert und wurde nun um zwei weitere Jahre ausgedehnt, teilte der Club mit.

  • Fußball-Bezirksliga 11: VfB Alstätte

    So., 02.08.2020

    Die zweite Chance nutzen

    Der VfB Alstätte ist zurück auf dem Platz und bereitet sich auf seine nächste Saison in der Bezirksliga vor.

    Wer im März auf den Klassenerhalt des VfB Alstätte gewettet hätte, wäre vermutlich belächelt worden – und hätte sich doch ein nettes Sümmchen eingesteckt. Denn der VfB mischt auch in der kommenden Saison in der Fußball-Bezirksliga mit. Coronabedingt.

  • Nach Klassenerhalt

    Mi., 22.07.2020

    Ex-Werder-Manager Lemke: Druck auf Kohfeldt noch größer

    War lange Zeit Manager von Werder Bremen: Willi Lemke.

    Bremen (dpa) - Der langjährige Werder-Manager Willi Lemke sieht Bremens Trainer Florian Kohfeldt trotz der Rettung in der Relegation in der neuen Bundesliga-Saison noch stärker unter Druck.

  • Nach Klassenerhalt

    Mi., 08.07.2020

    Eichner unterschreibt für zwei Jahre als KSC-Coach

    Ist nun auch offiziell Chef-Coach vom KSC: Christian Eichner.

    Karlsruhe (dpa) - Christian Eichner ist seit Mittwoch offiziell Cheftrainer des Karlsruher SC. Der 37-Jährige unterschrieb, genau wie sein Assistent Zlatan Bajramovic, einen Vertrag bis Juni 2022. Das teilte der Fußball-Zweitligist mit.

  • Nach Klassenerhalt

    Di., 07.07.2020

    «Kein «Weiter so»»: Werder vor schonungsloser Analyse

    Bremens Trainer Florian Kohfeldt jubelt über den Treffer zum 1:2.

    Der Klassenerhalt ist geschafft, aber die sportlichen Probleme sind noch nicht gelöst. Werder Bremen steht vor wegweisenden Tagen. Die wichtigste Frage ist: Bleibt Trainer Florian Kohfeldt?

  • Nach Relegation

    Di., 07.07.2020

    Randale und Flaschenwürfe auf Polizisten und Werder-Bus

    Die Feiern in Bremen zum Klassenerhalt verliefen leider nicht nur friedlich.

    In Bremen feiern viele Fans friedlich den Klassenerhalt. Zu später Stunde kippt bei einigen Menschen aber die Stimmung. In Heidenheim schlägt der Frust über den verpassten Aufstieg zum Teil in Randale um. Die Polizei ermittelt und wertet Videos aus.

  • Nach Bremer Klassenerhalt

    Di., 07.07.2020

    Hertha-Leihgabe Selke bleibt bei Werder

    Bleibt nach dem Klassenerhalt bei Werder: Hertha-Leihgabe Davie Selke.

    Berlin (dpa) - Fußballprofi Davie Selke kehrt nach dem feststehenden Klassenerhalt des SV Werder Bremen nicht zu Bundesliga-Konkurrent Hertha BSC zurück.