Kommunalwahl



Alles zum Schlagwort "Kommunalwahl"


  • Wahlen

    Fr., 03.05.2019

    Britische Kommunalwahlen: Große Parteien verlieren

    London (dpa) - Bei den britischen Kommunalwahlen sind die regierenden Konservativen und die größte Oppositionspartei Labour wegen der Brexit-Streitereien abgestraft worden. Beide Parteien fuhren bei den Abstimmungen in weiten Teilen Englands und Nordirlands erhebliche Verluste ein. Davon profitierten vor allem die Liberaldemokraten, aber auch die Grünen und die unabhängigen Kandidaten. In der Konservativen Partei wurden die Rufe nach einem schnellen Rücktritt von Regierungschefin May lauter. Wahlforscher rechneten damit, dass die Tories etwa 800 Sitze verlieren könnten.

  • Mitgliederversammlung der UWG

    Mi., 27.03.2019

    Heribert Reer bleibt Vorsitzender

    Ist seit sieben Jahren Vorsitzender der UWG und führt die Wählergemeinschaft auch weiter an: Heribert Reer.

    Die UWG setzt auf Kontinuität: Heribert Reer steht weiter an der Spitze der Unabhängigen Wählergemeinschaft. Auch die Kommunalwahlen in 2020 standen auf der Tagesordnung.

  • Tritt bei Kommunalwahlen an

    Mo., 04.02.2019

    Porsche-Betriebsratschef Hück will in die Politik

    Uwe Hück, Betriebsratsvorsitzender der Porsche AG, spricht bei einer Informationsveranstaltung für die Mitarbeiter der Porsche AG im Stammsitz des Autobauers in Stuttgart.

    Ein leiser Abschied wäre nicht sein Stil gewesen. Mit einem Paukenschlag verabschiedet sich Porsches streitbarer Betriebsratschef Uwe Hück - vorerst. Zumindest in Baden-Württemberg dürfte man bald wieder von ihm hören.

  • Wahlen

    Sa., 10.11.2018

    Kommunalwahlen in der Slowakei beginnen

    Bratislava (dpa) - In den knapp 3000 Gemeinden der Slowakei haben am Samstagmorgen die Kommunalwahlen begonnen. Sie sind für die rund viereinhalb Millionen Stimmberechtigten der erste Urnengang seit einem spektakulären Journalistenmord im Februar und einem nach Massenprotesten erfolgten Regierungswechsel. Vor allem den bisher dominierenden Sozialdemokraten drohen trotz der großen Beliebtheit des neuen Regierungschefs Peter Pellegrini herbe Verluste.

  • Wahlen

    Fr., 09.11.2018

    SPD warnt vor Abschaffung der Bürgermeister-Stichwahlen

    Thomas Kutschaty äußert sich bei einer Pressekonferenz.

    Sollen bei Kommunalwahlen demnächst auf Stichwahlen etwa um das Bürgermeisteramt verzichtet werden? CDU und FDP in NRW hegen solche Pläne. Die SPD spricht von einem «Angriff auf die Demokratie».

  • Kommunalwahlen in Polen

    Sa., 27.10.2018

    Jacek Gursz bleibt im Amt

    Jacek Gursz – hier bei einem Besuch in Nottuln 2016 neben Bürgermeisterin Manuela Mahnke – setzt sich sehr für die Partnerschaft mit Nottuln ein.

    Jacek Gursz, Bürgermeister der Nottulner Partnerstadt Chodziez, geht in seine nunmehr vierte Amtszeit. Gursz, der der Bürgerkoalition KO (Koalicja Obywatelska) angehört, gewann deutlich mit rund 77 Prozent.

  • Blick auf London

    Do., 03.05.2018

    Kommunalwahlen in England - nächste Niederlage für May?

    Theresa May und ihr Ehemann Philip kommen zu einem Wahllokal um ihre Stimme für die Kommunalwahlen abzugeben.

    London (dpa) - In weiten Teilen Englands haben am Donnerstag die Wahlen zu Kommunalparlamenten begonnen. Bis 22.00 Uhr (23.00 Uhr MESZ) haben Briten sowie hier ansässige EU-Bürger und Staatsangehörige aus dem Commonwealth Zeit, ihre Wahlzettel abzugeben.

  • Wahlen

    Di., 01.05.2018

    96-jährige Kandidatin bei Kommunalwahlen in England

    Newcastle (dpa) - Politik ist für jedes Alter etwas: Mit 96 Jahren tritt Florence Kirkby am Donnerstag bei den britischen Kommunalwahlen an. Sie hat sich für die Konservativen in der Stadt Newcastle im Nordosten Englands aufstellen lassen. Es zähle nur, wie alt man sich fühle - und sie fühle sie nun mal nicht alt, sagte die Seniorin der örtlichen Presse. Bis zur Rente war Kirkby Direktorin an mehreren Schulen und arbeitete auch an der Universität in Newcastle. Die Kommunalwahlen in Teilen Großbritanniens gelten als Stimmungstest für die politisch angeschlagene Premierministerin Theresa May.

  • Landtag

    Di., 24.10.2017

    Gericht hinterfragt 2,5-Prozent-Hürde bei Kommunalwahlen

    Verfassungsgericht in Münster .

    Münster (dpa) - Bei der Verhandlung zur Rechtmäßigkeit einer 2,5-Prozent-Klausel bei Kommunalwahlen in NRW hat der Verfassungsgerichtshof in Münster den Zweck der Sperrklausel kritisch hinterfragt. Unter anderem wollten die Richter beim Verfahrensauftakt am Dienstag wissen, warum die Hürde gerade bei 2,5 angelegt worden sei. «Die Richter haben durch eine intensive Befragung des Prozessvertreters des Landtags erkennen lassen, dass sie Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der Klausel haben», sagte zudem der Vertreter der klagenden Piraten-Partei, Prof. Bodo Pieroth, nach dem Verfahren.

  • Landtag

    Fr., 25.08.2017

    VGH verhandelt 2,5-Prozent-Sperrklausel im Oktober

    Münster (dpa/lnw) - Der Verfassungsgerichtshof des Landes Nordrhein-Westfalen verhandelt am 24. Oktober über die 2,5-Prozent-Sperrklausel bei Kommunalwahlen. Eine Anwaltskanzlei, die eine Wählerinitiative vertritt, twitterte am Freitag eine entsprechende Terminladung. Ein Sprecher des Verfassungsgerichtshofs in Münster bestätigte den Termin auf Anfrage nicht.