Kreisliga A1



Alles zum Schlagwort "Kreisliga A1"


  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 04.10.2020

    Youngster Wenke trifft, Böcker pariert

    Kevin Böcker hielt seinen Kasten sauber.

    Aufsteiger Rot-Weiß Nienborg hat zurück in die Erfolgsspur gefunden und den nächsten Dreier für den Klassenerhalt gesammelt. Den 3:0 (3:0)-Erfolg bei der zweiten Mannschaft von Eintracht Ahaus wollte Rick Reekers allerdings relativiert wissen.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 04.10.2020

    Späte Treffer in den Bülten

    Mitten rein ins Glück: Amandip Singh erzielte per Freistoß kurz vor der Pause den 1:1-Ausgleich für den FC Epe 2. Er hatte später auch das 2:1 auf dem Fuß. Doch Ersatzkeeper Eric Artmann verhinderte da den Einschlag.

    Während der FC Epe 2 nach einem kleinen Zwischenhoch in Ottenstein (3:0) einen erneuten Rückschlag wegstecken musste, scheint der ASC so langsam in Schwung zu kommen. In den Bülten feierte Schöppingen ein verdientes 3:1 (1:1) – nach zwei Remis nun also schon den zweiten Sieg in Serie.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Sa., 03.10.2020

    FC Epe 2 zuversichtlich gegen ASC Schöppingen

    RW Nienborg und der ASC Schöppingen werden am Sonntag auswärts gefordert – in Ahaus (RWN) und beim FC Epe.

    Vorwärts Epe 2 liegt hinter Spitzenreiter FC Oeding in Lauerstellung auf Platz zwei. Doch den Sprung nach ganz oben streben die Grün-Weißen an diesem Wochenende nicht an. Die bisherige Überraschungsmannschaft hat spielfrei. Andere Team stecken voller Tatendrang.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    So., 27.09.2020

    Irgendwelche Ideen? Sendenhorst verliert 1:2

    Man ahnt das schon: Bei dieser Eckball-Situation landete der Ball nicht mehr im Tor des BSV Ostbevern. Ohnehin blieb der Treffer Marek Raterings zu Beginn der Begegnung der einzige für die SG Sendenhorst.

    Als Schiedsrichter Jan Lakebrink der Begegnung zwischen der SG Sendenhorst und dem BSV mit einem grellen Pfiff ein Ende setzte, blieb Florian Kraus noch ein paar Momente auf seiner Wasserkiste am Spielfeldrand sitzen. Der SG-Trainer musste das Gesehene offenbar erst einordnen. Soeben hatte seine Elf trotz einer Vielzahl hochkarätiger Möglichkeiten mit 1:2 (1:0) verloren und rutscht vorerst ins Mittelfeld der Tabelle ab.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 27.09.2020

    Bollwerk hält 52 Minuten: Ems Westbevern verliert in Sassenberg

    Ems-Torwart Christian Budde hielt seinen Kasten bis kurz nach der Halbzeitpause sauber.

    Ems Westbevern bleibt Tabellenletzter. Das Team verlor beim VfL Sassenberg mit 0:4. Die Rumpfmannschaft der Gäste machte dem Favoriten das Leben mehr als 50 Minuten lang sehr schwer.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 27.09.2020

    BSV Ostbevern nutzt seine Chancen – anders als SG Sendenhorst

    Tobias Kipp (rechts) behauptet den Ball im Zweikampf mit Sendenhorsts Nico Kommorowski.

    Was der BSV Ostbevern der SG Sendenhorst an diesem Nachmittag voraushatte: Der Gast nutzte seine Chancen. Glücklich mit 2:1 gewann der BSV. In der Schlussphase musste Trainer Daniel Kimmina aber noch dreimal tief Luft holen.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 27.09.2020

    Dieses Mal kippt das Spiel in Schöppingen nicht

    Vitali Neumann zieht ab. In der Nachspielzeit sah der Schöppinger noch die Rote Karte.

    Als Nienborg durch Fabian Borgers in der 64. Minute tatsächlich das 2:2 schaffte, fühlten sich die ersten Akteure auf dem Platz, aber auch die ASC-Fans ganz sicher ans Pokalspiel gegen SG Coesfeld erinnert.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Mo., 21.09.2020

    Ammeloe vor dem Tor effektiver

    Dirk Werenbeck (re.) und Stefan Kurtdili sahen in Ammeloe die erste Saisonniederlage ihrer Elf.

    Am dritten Spieltag hat es den bisherigen und überraschenden Spitzenreiter Vorwärts Epe 2 erwischt. Die Mannschaft vom Trainergespann Dirk Werenbeck und Stefan Kurtdili zog bei den Sportfreunden Ammeloe mit 0:3 (0:2) den Kürzeren und bleibt damit bei sechs Punkten stehen.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Mo., 21.09.2020

    Zumindest das erste Saisontor

    Das Tor von Amandip Singh kam am Sonntag in den Bülten deutlich zu spät. Der FC Epe 2 unterlag den Stadtlohnern klar mit 1:4.

    Am liebsten hätte Thomas Kottig über diese Partie und die schwachen 90 Minuten seiner Mannschaft gar nicht mehr gesprochen. Denn in den Bülten kassierte die zweite Mannschaft vom FC Epe in der Kreisliga A1 die nächste empfindliche Schlappe.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    So., 20.09.2020

    Sendenhorst feiert 4:0-Derbysieg in Albersloh

    Zwei Treffer vor der Halbzeit, zwei danach: Die SG Sendenhorst feiert ihren ersten Saisonerfolg gegen Grün-Weiß Albersloh.

    Mit 4:0 setzten die Sendenhorster Kicker sich gestern im Derby bei Grün-Weiß Albersloh durch. Es war, das erwartete Derby, in dem sich beide Mannschaften nichts schenkten. Vor allem in den ersten 45. Minuten war die Partie mit vielen kleinen Fouls gespickt.