Kreisparteitag



Alles zum Schlagwort "Kreisparteitag"


  • Kreisparteitag der CDU

    Do., 13.06.2019

    Sendker stellt sich das letzte Mal zur Wahl

    Beim kommenden 55. Kreisparteitag der CDU will sich Reinhold Sendker zum letzen Mal als Kreisvorsitzender zur Wiederwahl stellen. Das sagte der Bundestagsabgeordnete auf Nachfrage dieser Zeitung.

  • Kreisparteitag der Liberalen

    Fr., 12.04.2019

    FDP fordert Geschlossenheit

    Demonstrierten beim Kreisparteitag Einigkeit (v.l.): Europawahl-Kandidat Paavo Czwikla, Schatzmeister Simon Haastert, die stellvertretende Kreisvorsitzende Judith Pirscher, Beisitzer Rainer Mutze, Kreisvorsitzender Jörg Berens und der zweite Vorsitzender Max Kemler.

    Die Zeit der öffentlichen Streitigkeiten in der münsterischen FDP sollen vorbei sein. Interne Konflikte gibt es aber nach wie vor. Das zeigte der Kreisparteitag am Donnerstagabend in der Stadthalle Hiltrup.

  • FDP wirbt für Europa

    Sa., 30.03.2019

    Liberale segeln auf Erfolgskurs

    Anita Stakenkötter überreichte dem FDP-Kreisvorsitzenden Markus Diekhoff einen Tisch-Wimpel von 1953.

    Kritik am eigenen Wirtschaftsminister wurde beim Kreisparteitag der FDP laut. Andreas Pinkwart will die Windkraft durch Repowering erheblich ausbauen. Im Kreis will man aber an den vereinbarten Mindestabständen für neue Windkraftanlagen festhalten.

  • Kreis Steinfurt

    Di., 19.02.2019

    Klarstellung: FDP steht zu ihrem Wort

    In unserem Bericht über den Kreisparteitag der FDP am FMO hat es offenbar ein Missverständnis gegeben. Der Vorsitzende der Kreistagsfraktion der Liberalen, Hans-Jürgen Streich, macht darauf aufmerksam, dass die Partei „schon immer“ den Bau der K 66 in Rheine (Querspange) für überflüssig gehalten habe. Dort sollen rund 14 Millionen Euro für etwa 800 Meter Straße investiert werden, obwohl das Gewerbegebiet dort über Catenhorn angebunden werden könne.

  • Liberale kommen nicht zur Ruhe

    So., 27.01.2019

    FDP-Kapriolen: Landesvorstand am Zug

    Die FDP-Kapriolen in Münster scheinen kein Ende zu nehmen.

    Die Kapriolen in der münsterischen FDP scheinen kein Ende zu nehmen. Nicht das letzte verbliebene Vorstandsmitglied Jörg Berens, sondern der Düsseldorfer Landesvorstand wird nun zum geplanten Kreisparteitag einladen.

  • Kreisparteitag

    So., 20.01.2019

    FDP-Kreisverband Münster findet keinen Weg aus der Krise

    Hatte auf dem FDP-Krisentreffen das Wort: Moritz Körner, Kandidat der Liberalen für die Europawahl

    Der FDP-Kreisverband Münster steckt in einer schweren Krise. Auch ein Parteitag brachte keine Lösung. Im Gegenteil: Es gibt einen weiteren Rücktritt.

  • FDP-Streit: Klärung im November

    Di., 13.11.2018

    Der Absage folgt die Aufarbeitung

    Der Kreisparteitag, der heute hätte stattfinden sollen, wurde wegen interner Querelen abgesagt. Stattdessen findet nächste Woche ein außerordentlicher Parteitag bei der FDP Münster statt. Ein Tagesordnungspunkt: „Innerparteilicher Umgang unter Mitgliedern“.

  • Kritisches Schreiben

    Sa., 10.11.2018

    Interne Querelen bei der FDP: Parteitag offiziell abgesagt

    Symbolbild 

    Die FDP zieht die Notbremse und sagt ihren bereits geplanten Kreisparteitag erst einmal ab. Grund sind Streitigkeiten, die die Parteispitze in Münster nun ausräumen möchte.

  • „Keinen Meter den Nazis“ will protestieren

    Fr., 19.10.2018

    AfD-Parteitag im Rathaus: Demonstration geplant

    So protestierten im vergangenen Jahr 4000 Menschen gegen die AfD auf dem Prinzipalmarkt. Für den AfD-Parteitag am 3. November im historischen Rathaus ist erneut eine Demonstration angemeldet.

    Am 3. November wird die AfD im Rathaus ihren Kreisparteitag abhalten. Das Bündnis „Keinen Meter den Nazis“ hat umgehend eine Demonstration angekündigt.

  • Kreisparteitag und Neujahrsempfang

    Do., 18.10.2018

    AfD tagt gleich zweimal in Münsters Rathaus

    So sah es im vergangenen Jahr aus: Während die AfD am 10. Februar 2017 im Rathaus Münster ihren Neujahrsempfang mit Frauke Petry feierte, protestierten draußen auf dem Prinzipalmarkt nach offiziellen Schätzungen mehr als 8000 Menschen gegen die Partei.

    Das wird für lautstarken Protest sorgen: Die AfD hält nun auch ihren Kreisparteitag im Rathaus ab. Es ist die zweite geplante Veranstaltung der Partei in dem Gebäude.