Kreuzweg



Alles zum Schlagwort "Kreuzweg"


  • Kirche

    Fr., 19.04.2019

    Kreuzweg mit Papst - Prozessionen im Heiligen Land

    Rom (dpa) - Tausende Gläubige gedenken am heutigen Karfreitag in Rom mit Papst Franziskus der Kreuzigung und des Todes Jesu. Nach einer Messe im Petersdom leitet das katholische Kirchenoberhaupt die Kreuzwegsprozession am Kolosseum. In 14 Stationen wird der Leidensweg von Jesu nachgestellt. Auch in Jerusalem werden Tausende Pilger aus aller Welt erwartet. Mitglieder der katholischen und der evangelischen Kirche ziehen bereits ab dem frühen Morgen in Prozessionen auf der Via Dolorosa durch die Altstadt zur Grabeskirche und zur evangelischen Erlöserkirche.

  • Kirche

    Fr., 19.04.2019

    Kreuzweg mit Papst - Prozessionen im Heiligen Land

    Rom (dpa) - Tausende Gläubige gedenken am heutigen Karfreitag in Rom mit Papst Franziskus der Kreuzigung und des Todes Jesu. Nach einer Messe im Petersdom leitet das katholische Kirchenoberhaupt die Kreuzwegsprozession am Kolosseum. In 14 Stationen wird der Leidensweg von Jesu nachgestellt. Auch in Jerusalem werden Tausende Pilger aus aller Welt erwartet. Mitglieder der katholischen und der evangelischen Kirche ziehen bereits ab dem frühen Morgen in Prozessionen auf der Via Dolorosa durch die Altstadt zur Grabeskirche und zur evangelischen Erlöserkirche.

  • Sparkasse unterstützt Förderverein

    Do., 18.04.2019

    Ahlener Haldenkreuzweg einmalig

    Spendenübergabe vor Ort: Kassierreirn Inge Piskorski, Vorsitzende Martina Jotzeit Vorsitzende und Thomas Klotz (Sparkasse).

    Dieser Kreuzweg sei einmalig, findet die Sparkasse und unterstützt den Förderverein Haldenkreuzweg mit einer Spende.

  • 450 Pilger begleiten Einweihung

    So., 14.04.2019

    Kreuzweg der Konfessionen – hoch auf die Halde

    Dr. Stefan Zekorn weihte die einzelnen Stelen des Haldenkreuzweges. Den Weg gingen die Christen der Stadt gemeinsam, betonte der Würdenträger.

    Den kirchlichen Segen haben die Stelen des neuen Haldenkreuzweges. Weihbischof Dr. Stefan Zekorn weihte ihn in Ahlen ein. 450 Pilger aller christlichen Konfessionen folgten ihm.

  • Ökumenischer Kreuzweg

    So., 14.04.2019

    „Unser Kreuz hat viele Namen“

    Unter dem Titel „Auf dem Weg der Gekreuzigten“ verband der ökumenische Kreuzweg in der Fastenzeit den Leidensweg Jesu, den Passionsweg, mit der Jetzt-Zeit.

  • Unterwegs auf dem Skulpturenweg

    Sa., 13.04.2019

    Spaziergang mit den Evangelien

    Heimatvereinsvorsitzender Bernhard Iking (vorne) liest den Teil des Evangeliums vor, der zur Abbildung und zur jeweiligen Bibelstelle auf der Stele passt.

    Viele Metelener denken, die Stelen im alten Stiftsbereich und auf dem alten Friedhof stellen eine Kreuzweg dar, doch handelt es sich

  • Einladung zum Kreuzweg

    Di., 09.04.2019

    „Einsamkeit unterm Kreuz“

    14 Sandsteinreliefs zeigen in der St. Magnus-Kirche den Kreuzwegzyklus, der am Freitag im Mittelpunkt steht.

    Als Teil einer Veranstaltungsreihe um die Pfarrkirche St. Magnus lädt die Katholische Kirchengemeinde für Freitag, 12. April, zu einem besonderen Kreuzweg ein. Beginn der spirituellen Betrachtung ist um 19.30 Uhr in der Kirche.

  • Verein „Alter Kreuzweg“ Telgte

    Do., 28.03.2019

    Josef Everwin übernimmt Vorsitz

    Der Vorstand des Vereins „Alter Kreuzweg“ mit den Geehrten: (v.l.) Paul Holtkamp (zweiter Vorsitzender), Ewald Büdenbender (Schriftführer), Josef Everwin (erster Vorsitzender), Karin Mehring, Theo Mehring und Josef Kosmann (Kassenwart).

    Der Verein „Alter Kreuzweg“ hat mit Josef Everwin einen neuen ersten Vorsitzenden. Er löst Karin Mehring ab.

  • Angebot der Gemeinde St. Lambertus

    So., 24.03.2019

    Kreuzweg für alle Interessenten

    An der Kreuzigungsgruppe vor der Kirche startet der Kreuzweg für Frauen und Männer.

    Einen Kreuzweg bietet die Gemeinde am 1. April in Ascheberg an.

  • Kreuzweg an der Einener Straße

    Sa., 10.11.2018

    Vandalen beschmieren Stationen

    Sowohl die Außenwände von insgesamt drei Kreuzwegstationen als auch der Sockel eines Kunstwerkes wurden von Unbekannten beschmiert.

    Bislang unbekannte Personen haben drei Kreuzwegstationen an der Einener Straße beschmiert.