Krimikomödie



Alles zum Schlagwort "Krimikomödie"


  • Gauner im Rentenalter

    Mo., 22.04.2019

    «Ein letzter Job»: Krimikomödie mit Michael Caine

    Basil (Charlie Cox, l) hilft Brian (Michael Caine) und dessen Komplizen bei Fragen zu moderner Sicherheitstechnologie.

    Vier betagte Männer wollen es noch einmal wissen: Sie planen einen spektakulären Raub in dem Londoner Diamantenviertel. Was die Zuschauer im Kino zu sehen bekommen, ereignete sich vor knapp vier Jahren wirklich.

  • Krimikomödie

    Mo., 22.04.2019

    «Ein letzter Job»: Michael Caine als Gauner

    Basil (Charlie Cox, l) hilft Brian (Michael Caine) und dessen Komplizen bei Fragen zu moderner Sicherheitstechnologie.

    Der Hatton-Garden-Raub aus dem Jahr 2015 gehört zu den spektakulärsten Kriminalfällen jüngerer britischer Geschichte. Nun kommt die Geschichte als Krimikomödie ins Kino.

  • Einschaltquoten

    Do., 18.04.2019

    Kerner setzt sich mit Rateshow durch

    Johannes B. Kerner (M) mit seine Gästen: Kaya Yanar (l-r), Nora Tschirner, Mike Krüger, Max Giermann, Annette Frier und Christoph Maria Herbst.

    Schräge Fragen mit Moderator Kerner im ZDF waren den TV-Zuschauern lieber als die Krimikomödie im Ersten. Beim Privatsender Vox ging mit «Magnum P.I.» die Neuauflage eines Serienklassikers an den Start.

  • Westbeverner Theken-Theater

    Do., 11.04.2019

    Dialoge geradezu zelebriert

    „Kreuzfahrt ins Jenseits“ war die Krimikomödie überschrieben, die 13 Schauspieler aus Westbevern auf die Bühne brachten.

    Die Schauspieler des Westbeverner Theken-Theaters lieferten eine starke Premiere ab. Präsentiert wurde das Stück „Kreuzfahrt ins Jenseits“. Die Krimikomödie kam beim Publikum ausgezeichnet an. Am Ende der Aufführung gab es nur zufriedene Gesichter.

  • Krimikomödie in Westbevern

    So., 02.12.2018

    „Kreuzfahrt ins Jenseits“

    Die Schauspieler sind schon fleißig dabei, ihre Texte auswendig zu lernen. Bei der Krimikomödie „Kreuzfahrt ins Jenseits“ soll es sehr lustig zugehen.

    In Westbevern wird im kommenden Jahr eine Krimikomödie aufgeführt. Der Titel des Stückes lautet „Kreuzfahrt ins Jenseits“.

  • „Fisch zu viert“: Krimikomödie in der Aula der Realschule

    Mi., 05.09.2018

    Mörderisches Trio auf der Bühne

    Diener Rudolf ist den drei Damen stets zu Diensten, nicht nur am Esstisch. Das Wohlwollen des Trios gelangt allerdings an seine Grenzen, als er die Herrschaften verlassen möchte.

    Die Kriminalkomödie „Fisch zu viert“ wird am 26. September (Mittwoch), 20 Uhr, in der Aula der Realschule aufgeführt. Die Handlung erinnert zunächst an den Silvesterklassiker „Dinner for one“: In ihrem hübschen Landhaus verbringen die gut betuchten Brauerei-Erbinnen Charlotte, Cäcilie und Clementine zusammen mit ihrem Diener Rudolf Jahr für Jahr den Sommer.

  • Deutsche Kinoicharts

    Mo., 13.08.2018

    «Sauerkrautkoma» startet als Dritter

    Die Krimikomödie «Sauerkarutkoma» mit Simon Schwarz (l) als Rudi und Sebastian Bezzel als Franz hat viel Publikum in die Kinos gelockt.

    Tom Cruise verteidigt mit dem Actionthriller «Mission: Impossible - Fallout» die Spitze, doch eine deutsche Krimikomödie legt einen sehr guten Start hin und landet in den Top 5.

  • Einschaltquoten

    Di., 07.08.2018

    ARD-Krimi-Komödie liegt bei den Zuschauern weit vorn

    «Grießnockerlaffäre»: Der verkaterte Dorfpolzist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) und sein Hund Ludwig werden unsanft vom SEK geweckt.

    Niederbayern schlägt Sylt: Die Krimikomödie im Ersten aus der bayerischen Provinz hatte mit Abstand die meisten Zuschauer und ließ den Krimi aus dem hohen Norden im ZDF hinter sich.

  • „Game Night“: Stark besetzte Krimikomödie

    Fr., 02.03.2018

    Ist es ein Spiel oder doch kein Spiel?

    Max (Jason Bateman), seine Frau Annie (Rachel McAdams) und sein Bruder Brooks (Kyle Chandler) bereiten einen Spieleabend vor.

    Das Leben ist dröge, es lebe der Spieleabend: So ungefähr läuft das beim Ehepaar Max (Jason Bateman, „Arrested Development“) und Annie (Rachel McAdams, „Wie ein einziger Tag“), die sich jede Woche wieder darauf freuen, dass ihre besten Freunde vorbeikommen, um bei Knabbergebäck und Kaltgetränken der gemeinsamen Leidenschaft für Gesellschaftsspiele zu frönen. 

  • Krimikomödie

    So., 26.11.2017

    Welche Rolle spielt die Hutschachtel?

    Das Ensemble „Theater Konkret“ tritt beim Neujahrskonzert des Vereins Mobilé in Aktion.

    Auf einen unterhalsamen Nachmittag dürfen sich die Gäste am 14. Januar freuen: Dann führt das „Theater Konkret“ die Komödie „Tanten, Tee und Testamente“ auf.