Leidenschaft



Alles zum Schlagwort "Leidenschaft"


  • Leidenschaft zum Beruf gemacht

    Do., 16.05.2019

    Einrichtungshaus Sensá schließt

    Jutta und Rudolf Keuthen hätten ihr Einrichtungshaus im Gewerbegebiet an der Hansalinie gerne einem Nachfolger übergeben. Das Ehepaar freut sich jetzt auf seinen Ruhestand, der Ende des Jahres bevorsteht.

    Das Einrichtungshaus Sensá schließt. Jutta und Rudolf Keuthen gehen in den Ruhestand. Beide hätten den Betrieb gerne einem Nachfolger übergeben.

  • Koch aus Leidenschaft

    Do., 02.05.2019

    Promi-Geburtstag vom 2. Mai 2019: Alfons Schuhbeck

    Im Herzen Koch, im Kopf Unternehmer: Alfons Schuhbeck wird 70.

    Alfons Schuhbeck hat mal Fernmeldetechniker gelernt. Aber dann wurde er Koch - und was für einer. Seit langem hat er einen Michelin-Stern. Er überrascht mit Kreationen wie Bier-Tiramisu und hat ein Faible für Chilisalz und Ingwer.

  • Leidenschaft zum Beruf gemacht

    Mo., 22.04.2019

    Freiheit, Zuflucht und Identität“

    Buchhändlerin Andrea Brümmer

    Die Buchhändlerin Andrea Brümmer und die Auszubildende der Stadtbücherei, Nicole Hafner, haben ihre Leidenschaft, das Lesen, zum Beruf gemacht. Anlässlich des 24. Welttages des Buches, der am Dienstag (24. April) begangen wird, haben die beiden Frauen in einem Gespräch mit dieser Zeitung erklärt, was sie am Schmökern so reizt und welche Lektüre sie besonders mögen.

  • Konzert der Band „4Souls“ im Beatclub-Keller

    So., 07.04.2019

    Mit Leidenschaft und viel Humor

    Mit viel Gefühl sang und spielte die Band „4Souls“ im Beatclub-Keller vor einem begeisterten Publikum.

    Mit vollem Einsatz, viel Leidenschaft und einer ordentlichen Portion Humor füllte die Band „4Souls“ am Freitagabend den Beatclubkeller mit ihrer ganzen Magie.

  • Motorradrennen

    Mo., 24.12.2018

    Hanno Brandenburger fährt mit großer Leidenschaft in der IRRC-Serie mit

    Motorradrennen : Hanno Brandenburger fährt mit großer Leidenschaft in der IRRC-Serie mit

    Hanno Brandenburger ist sich sicher. „Das nennt man wohl Leidenschaft“, sagt der Motorradrennfahrer mit einem Lächeln. Schön, dass er noch lächeln kann, mag man ihm entgegenhalten, denn seine „Leidenschaft“ führt „Leiden“ im Wort. Expressis verbis hat der 42-Jährige diese erfahren. Im Mai im niederländischen Hengelo war das. Mit seiner 1000er Suzuki hatte es den Rennfahrer aus Billerbeck bei Tempo 100 aus einer Linkskurve gehebelt: Helm kaputt, die Verkleidung an der Maschine Schrott, Lenker abgerissen, der Auspuff verbogen. 

  • Wolfgang Lübbers hat zu seiner automobilen Leidenschaft ein Buch verfasst

    Mi., 05.12.2018

    Mit dem Porsche durchs Schneechaos

    Wolfgang Lübbers ist Porsche-Fan durch und durch: Über seine automobile Leidenschaft hat er jetzt ein autobiografisches Werk mit Kurzgeschichten veröffentlicht.

    Mit schnellen Autos hatte Wolfgang Lübbers schon immer was am Hut: Jetzt hat der 70-Jährige seine Passion in Buchform gefasst: „Das verrückte Auto – Geschichten aus dem Leben einer Leidenschaft“ lautet der Titel des Bandes, den der Burgsteinfurter veröffentlicht hat.

  • Heiko Herrlich

    Do., 22.11.2018

    Leverkusens Coach fordert gegen VfB «mehr Leidenschaft»

    Leverkusens Trainer Heiko Herrlich macht vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart Druck: «Wir wollen diese drei Punkte.»

    Leverkusen hat die sportliche Situation in der Länderspielpause aufgearbeitet. Fazit von Trainer Herrlich: Es muss mehr Leidenschaft auf den Platz.

  • Fußball: Frauen-Landesliga

    Mo., 01.10.2018

    Frauen der SG Telgte fehlt bei Turo Darfeld die nötige Leidenschaft

    SG-Torhüterin Catia Rodrigues Santos hielt mehrfach glänzend.

    Die Ausfallliste war lang, dennoch wäre für die Telgter Landesliga-Fußballerinnen bei Turo Darfeld etwas zu holen gewesen. Dazu wäre aber mehr Leidenschaft und eine bessere Körpersprache vonnöten gewesen.

  • Landesjugendorchester: Don Carlos

    So., 19.08.2018

    Mit Leidenschaft und Qualität

    Teil des fantastischen Bühnenbildes war das kuschelige Rehkitz als Gegenstück zu einem Panzer. Doch auch hier ist Big Brother immer zugegen und beobachtet die Szene, die sich vor seinen Augen abspielt.

    Eine großartige Operninszenierung erlebte das Publikum in der Mehrzweckhalle des Gymnasiums. Die Generalprobe des „Don Carlos“.

  • Claudia Feldmann organisierte zehn Jahre Ausstellungen im MGH

    Di., 07.08.2018

    Eine Leidenschaft mit Mehrwert

    Das Auge einer Fotografin fängt besondere Momente ein. „Realität anders wahrnehmen“, nennt Claudia Feldmann das Spezielle an der Fotografie. Ihr Hobby konnte sie zum Beruf machen und darüber hinaus einen Mehrwert für die Saerbecker Gemeinde schaffen.

    Ein Ehrenamt auszuführen setzt meist viel Leidenschaft für die Sache voraus. Bei der Saerbeckerin Claudia Feldmann stimmt das: Sie hat ihr Hobby nicht nur zum Beruf gemacht.