Leistungszentrum



Alles zum Schlagwort "Leistungszentrum"


  • Schwachsinns-Leistung

    So., 19.07.2015

    Schmierereien rund ums Leistungszentrum

    Nächtliche Schmierereien rund um das Handball-Leistungszentrum und die Friedrich-Ebert-Sporthalle: Unbekannte besprühten Wände, Fenster und Türen. Inzwischen liegt bei der Kriminalpolizei eine Anzeige gegen Unbekannt vor.

  • Fußball

    So., 21.06.2015

    DFB nach Bürgerentscheid: «Ein Ja für die Zukunft des Fußballs»

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat erleichtert auf das Grüne Licht für sein geplantes Leistungszentrum beim Bürgerentscheid in Frankfurt/Main reagiert. Das NEIN der vielen Frankfurter bei diesem Bürgerentscheid sei ein JA für die Zukunft des Fußballs in Deutschland gewesen. Das sagte Projektleiter und Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff. Die Initiative Pro Rennbahn war mit ihrem Vorhaben gescheitert: Zu wenige votierten für den Erhalt der Galopprennbahn im Stadtteil Niederrad. Auf dem Gelände kann der DFB nun seine 89 Millionen Euro teure Akademie bauen.

  • Kommunen

    So., 21.06.2015

    DFB kann geplantes Leistungszentrum in Frankfurt bauen

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Initiative Pro Rennbahn ist mit ihrem Vorhaben gescheitert, das geplante Leistungszentrum des Deutschen Fußball-Bundes in Frankfurt/Main zu kippen. Beim Bürgentscheid kamen die Gegner nicht auf die erforderlichen rund 124 500 Stimmen. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, votierten nur 62 900 für den Erhalt der Galopprennbahn im Stadtteil Niederrad. Damit kann der DFB seine 89 Millionen Euro teure Akademie bauen.

  • Fußball

    So., 21.06.2015

    DFB kann geplantes Leistungszentrum in Frankfurt bauen

    Der DFB kann sein geplantes Leistungszentrum in Frankfurt bauen.

    Das Leistungszentrum des Deutschen Fußball-Bundes kann kommen. Gegnern gelang es nicht, das Projekt zu kippen.

  • Fußball

    So., 21.06.2015

    Bürger in Frankfurt entscheiden über DFB-Leistungszentrum

    Frankfurt/Main (dpa) - In einem Bürgerentscheid wird heute in Frankfurt bestimmt, ob der Deutsche Fußball-Bund sein geplantes Leistungszentrum bauen darf. Es ist das größte Bauprojekt des DFB in seiner Geschichte mit Kosten von 89 Millionen Euro. Auf diesem Gelände will der DFB eine Akademie mit Trainingsstätten für seine Nationalmannschaften und die neue Verwaltung erstellen. Gegen das «Jahrhundert-Projekt», so Verbandspräsident Wolfgang Niersbach, macht die Initiative Pro Rennbahn mobil. Sie will die Galopprennbahn im Stadtteil Niederrad erhalten.

  • Fußball

    Do., 19.02.2015

    Thiago-Comeback rückt näher - «Reha läuft planmäßig»

    Thiago nahm das Lauftraining in München auf.

    München (dpa) - Das Comeback des lange verletzten Thiago rückt beim FC Bayern näher. Der spanische Mittelfeldakteur nahm das Lauftraining in München auf. Neben dieser Einheit auf dem Rasen standen noch Übungen im Leistungszentrum an.

  • Fußball

    Fr., 21.03.2014

    DFB wird Leistungszentrum in Frankfurt bauen

    Wolfgang Niersbach und Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann unterzeichnen die Absichtserklärung. Foto: Arne Dedert

    Was lange währt, wird endlich gut: Nach jahrelanger Planung ist die Entscheidung über das neue Leistungszentrum des deutschen Fußballs gefallen. Die Anlage soll in Frankfurt am Main entstehen und alle wichtigen Bereiche bündeln.

  • Fußball

    Do., 20.03.2014

    DFB-Präsidium entscheidet über Leistungszentrum

    Die Rennbahn in Frankfurt könnte der DFB zum Aufbau eines Leistungszentrums nutzen. Foto: Sabine Maurer

    Der DFB steht vor dem größten Bauprojekt seiner Verbandsgeschichte: In Frankfurt soll das zentrale Leistungsportzentrum entstehen, das Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff seit Jahren vorantreibt.

  • Tischtennis: Borussias Damen beim TSV Besse gefordert

    Fr., 14.02.2014

    Feinschliff im Leistungszentrum

    Intensiv-Lehrgang im Leistungszentrum Düsseldorf.

  • Solaranlage auf dem Dach

    Do., 27.06.2013

    Leistungszentrum tankt Sonne

    Vollgepackt mit Solartechnik: 340 Module fangen auf dem HLZ-Dach Sonnenenergie ein.

    Nicht nur in Ahlens neuer HBL-Halle wird Leistung abgerufen, sondern auch auf dem Dach. 340 Module tanken Sonnenenergie.