Leopard



Alles zum Schlagwort "Leopard"


  • Magie des Kinos

    Di., 18.07.2017

    Todd Haynes wird in Locarno ausgezeichnet

    Todd Haynes wird beim Internationalen Filmfestival Locarno mit einem Ehren-Leoparden ausgezeichnet.

    Das Filmfestival Locarno findet vom 2. bis zum 12. August statt. Der amerikanische Indie-Regisseur Todd Haynes darf sich auf einen Leoparden freuen.

  • Die Tiger kommen zurück

    Do., 13.07.2017

    Neue Tieranlagen im Allwetterzoo Münster

    Das neue Außengehege für die Tiger ist schon gut erkennbar. Künftig wird man durch die großen Scheiben (blau getönt) die Tiere beobachten können. Das Plüsch-Exemplar ist garantiert ungefährlich – es wurde aus dem Zoo-Shop ausgeliehen.

    Für rund 1,5 Millionen Euro baut der Zoo ein neues und deutlich größeres Außengehege für die Tiger. Auch die Leoparden bekommen mehr Gelegenheit zum Klettern. Nach den Sommerferien soll alles fertig sein.

  • Tiere

    Do., 06.07.2017

    Leopard dringt in Haus in Nepal ein - 13-Jährige tot

    Mangalsen (dpa) - Ein Leopard hat in Nepal ein 13-Jähriges Mädchen getötet. Er verschleppte das schlafende Kind aus einem Haus in einem abgelegenen Dorf im Westen des Landes. Das Mädchen und seine Mutter hatten die Haustür offengelassen, um frische Luft hereinzulassen. Nachbarn konnten die 13-Jährige nicht mehr retten. Ihr Leichnam wurde 100 Meter von dem Haus entfernt gefunden. Der Leopard war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr da. Begegnungen zwischen Menschen und wilden Tieren haben in Nepal in den vergangenen Monaten zugenommen.

  • Großbaustelle im Zoo

    Mi., 19.04.2017

    Mehr Spielraum: Größere Außengehege für Tiger und Leoparden

    Großbaustelle im Zoo: Die neue Außenanlage für die Sibirischen Tiger teilt sich in zwei Bereiche. Die Umzäunung ist für die Großkatzen laut Zoo nicht überwindbar. Große Glasfenster sollen Einblicke in das Freigehgebieten.

    Bis zum Sommer soll eine Großbaustelle im Allwetterzoo vollendet sein: Tiger und Leoparden bekommen deutlich größere Außengehege.

  • Nepal

    Mo., 03.04.2017

    Leopard auf dem Rollfeld des Flughafens Kathmandu

    Nepal  : Leopard auf dem Rollfeld des Flughafens Kathmandu

    Wegen eines wilden Leoparden hat der Flughafen in der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu für rund 15 Minuten geschlossen. 

  • Infantil und komisch: Solo-Performance „No title yet“ von Alexis Fernández

    Mo., 13.02.2017

    Ein Leopard steppt über Flaschendeckel

    Mit Mut zur kindlichen Verspieltheit überraschte Tanzvirtuose Alexis Fernández sein Publikum im Pumpenhaus.

    Dass Alexis Fernández das Publikum mit seiner Körperkunst zum Lachen bringt, liegt am „Outfit“: Der Tänzer ist splitternackt.

  • Allwetterzoo Münster

    Mi., 08.02.2017

    Mehr Lebensraum für Tiger und Leoparden

    Eine symbolische Schatzkiste überreichte Zoovereins-Chef Helge Peters am Mittwoch auf der Baustelle an der Tiger- und Leopardenanlage an Direktor Dr. Thomas Wilms (li).

    Für rund 1,5 Millionen Euro werden bis zum Sommer im Allwetterzoo die Außengehege für die Tiger und Leoparden saniert und deutlich vergrößert. Der Zoo-Verein beteiligt sich mit einer Spende von 300.000 Euro an dem Bauprojekt.

  • Verschmust und verspielt

    Mi., 25.01.2017

    Leoparden im Kleinformat: Bengalkatzen scheuen kein Wasser

    Bengalkatzen sind für Familien mit Kindern geeignet. Die Tiere haben aber auch ihren Preis - sie kosten bis zu 1500 Euro.

    Sie sind sehr verspielt, kleiner als andere Katzen und für Familien gut geeignet: Bengalkatzen. Doch wer eine Bengalkatze halten möchte, muss recht viel Geld dafür zahlen.

  • Teakwondo-DM: Starke „Leoparden“

    Sa., 29.10.2016

    Mit Silber und Bronze dekoriert

    Das Leopard-Quartett (von links: Sophie Koers, Justus Dalhoff, Roman Rotgang und Ilkan Kaan Alarslan) vertrat mit viel Erfolg die Lengericher Farben bei den Taekwondo-DM,

    Mit Sophie Koers, Roman Rotgang, Justus Dalhoff und Ilkan Kaan Alarslan gingen vier Athleten der Talentschmiede Leopard Lengerich bei den diesjährigen Deutschen Taekwondo-Meisterschaften an den Start.

  • Hunderte Deutsche nach Litauen

    Do., 27.10.2016

    Deutschland schickt Leopard-Panzer und Soldaten nach Litauen

    Verteidigungsministerin von der Leyen und ihr US-Amtskollege Ashton Carter unterhalten sich beim Nato-Treffen in Brüssel.

    «Wer in das Kanonenrohr eines Leopard 2 schaut, überlegt sich zweimal, ob er eine deutsche Patrouille angreift»: Mit Sätzen wie diesem wird die Abschreckungsfähigkeit des Bundeswehr-Kampfpanzers beschrieben. Jetzt geht es erstmals ganz in die Nähe Russlands.