Mühle



Alles zum Schlagwort "Mühle"


  • Mühle Bohle in Wersen

    Di., 22.08.2017

    Zeitreise in Bildern

    Mühle Bohle in Wersen : Zeitreise in Bildern

    Fotos aus der Zeit zwischen 1930 und der Jahrtausendwende - die rund 40 Besucher in der Mühle Bohle in Wersen fühlten sich bei Heimatforscher Wolfgang Johanniemann und seinen Ausführungen gut aufgehoben.

  • Auf zur Baccumer Mühle

    Mo., 31.07.2017

    44 Jungen und Mädchen starten ohne Handy in die Ferienfreizeit

    Auf zur Baccumer Mühle : 44 Jungen und Mädchen starten ohne Handy in die Ferienfreizeit

    Für 44 Kinder und elf Betreuer begann am Sonntagmorgen der Höhepunkt der Sommerferien. In zwei Bussen mitsamt Fahrradanhängern ging es auf zur Baccumer Mühle in Lingen.

  • Kinkerlitzchen-Festival

    Sa., 08.07.2017

    Kinkerlitzchen: Vielfalt garantiert

    Nimm Zwei, ergänze ein Trio und einen Solisten: Klangkultur hat für sein Kinkerlitzchen-Festival wieder tief in die Besetzungs-Trickkiste gegriffen und präsentiert im Line-Up jetzt auch das Duo „Gurr“.

    Die beiden Gruppen „Say Yes Dog“, „Gurr“ und der Singer-Songwriter Piet Julius ergänzen das Line-Up des Festivals an der Mühle. Die Macher des Musikfestes an der Mühle beweisen mit ihrer Auswahl wieder einmal, dass sie auf ein breites Spektrum an Stilformen setzen. 

  • Unternehmen

    Fr., 30.06.2017

    Tönnies-Konzern schluckt «Zur Mühlen Gruppe»

    Das Logo des Fleischunternehmens Tönnies.

    Rheda-Wiedenbrück (dpa/lnw) - Böklunder-Würstchen und Gutfried-Aufschnitt gehören künftig zum Tönnies-Konzern. Die Europäische Kommission hat den Zusammenschluss von Tönnies und der «Zur Mühlen Gruppe» nach Unternehmensangaben freigegeben. «Weitere Kartellbehörden müssen nicht zustimmen», sagte ein Unternehmenssprecher der Deutschen Presse-Agentur am Freitag.

  • Musikschule

    Mo., 26.06.2017

    Von Barock bis Rock

    Klarinette trifft Saxophon: Das Ensemble um Reka Hercz harmonierte bestens beim Tag der offenen Tür. Eindrucksvolles hatten auch die Gitarrenschüler rund um Dieter Teuber zu bieten (kleines Foto).

    Buntes Treiben herrschte am Samstagnachmittag auf den drei Etagen der alten Westerbecker Mühle.

  • Kinkerlitzchen

    Mo., 19.06.2017

    Zwei Quartette ergänzen das Line-Up des Musikfestivals an der Mühle

    Mit „Bergfilm“ lockt der Verein „Klangkultur Metelen“ eine Formation in die Vechtegemeinde, die immer noch im vielversprechenden Anfangsstadium ihrer Karriere steckt.

    Das Programm für das Kinkerlitzchen an Plagemanns Mühle nimmt immer konkretere Formen an. Wie die Veranstalter jetzt bekanntgaben, werden auch die Bands „Bergfilm“ und „Kid Dad“ beim Musikfestival am 12. August (Samstag) auf der Bühne stehen.

  • Mühlentag am Pfingstmontag

    Fr., 02.06.2017

    Mühlen im Mittelpunkt

    Wenn es das Wetter zulässt, kann am Pfingstmontag in der Hollicher Mühle Mehl gemahlen werden – ein Highlight, besonders für Kinder.

    Beim Mühlentag klappern am Pfingstmontag zwar nicht alle Steinfurter Mühlen, immerhin sind sie aber beide geöffnet. Und wenn genügend Wind weht, kann zumindest die Hollicher Mühle auch in Aktion erlebt werden.

  • Straßenkunde: Die alte Mühle Borgmann

    Fr., 02.06.2017

    Ein Mühlrad kommt in Wersen selten allein

    Eine malerische Kullisse zeigt sich vom richtigen Standpunkt an der Mühle.

    Wersen ist von der Düte geprägt. Nicht nur idyllische Aulandschaften hat sie hervorgebracht, die zuverlässige Wasserkraft der Düte bewog einst auch die Tecklenburger Grafen, hier gleich mehrere Mühlen zu errichten. Mindestens vier Wassermühlen gab es in Wersen, was dem beschaulichen Örtchen den Beinamen Mühlendorf einbrachte.

  • Vechte

    Fr., 02.06.2017

    (Noch) kein Grund zur Sorge

    Sandbänke  ragen im Unterlauf der Vechte aus dem Fluss, der nur noch langsam fließt und derzeit wenig Wasser führt. Nur dann und wann lässt die Automatik des Wehrs an der Mühle noch geringe Mengen des Flusswasser hinabrauschen. Die Grafik zeigt den Wasserstand seit Mai 2016.

    Das Wehr an der Mühle ist still, der Fluss fließt träge vor sich hin – Niedrigwasser in der Vechte. Doch die Hobbyfischer geben Entwarnung: Solche Wasserstände seien kein Anlass zur Besorgnis, und die Fische hätten Strategien im Umgang mit derartigen Niedrig-Pegeln.

  • Mühlentag kann kommen

    Mi., 31.05.2017

    Für den Mühlentag bestens gerüstet

    Nach der Arbeit stärkten sich die Helfer beim Dankeschön-Kaffeetrinken. Nun kann der Mühlentag kommen, denn die Gastgeber sind gerüstet.

    Eine große Frühlings-Putzaktion fand jetzt an und in den Mühlen am Leerbach statt, so dass sie beim 24. Deutschen Mühlentag am Pfingstmontag (5. Juni) sich den Besuchern optimal präsentieren. Besonders die vielen Fenster hatten es nötig, aber auch alle Räume in den beiden Mühlen und im Müllerkotten mussten ausgefegt und zum Teil auch gewischt werden.