Malwettbewerb



Alles zum Schlagwort "Malwettbewerb"


  • Malwettbewerb

    Di., 27.03.2018

    Jury ermittelt Preisträger

    Von der Kreativität der Schülerinnen und Schüler war die Jury des Malwettbewerbs der Volksbank Baumberge begeistert.

    Um Erfindungen ging es beim Malwettbewerb der Volksbank Baumberge. Jetzt kürte eine Jury die Sieger.

  • Malwettbewerb an der Katharinenschule

    Sa., 24.03.2018

    Der Roboter macht die Hausaufgaben

    Die Gewinner des Malwettbewerbs präsentierten stolz ihre Bilder. Es gratulierten Vertreter der Volksbank und Lehrerinnen.

    Stolz reckten die Kinder der Katharinenschule ihre Siegerbilder in die Höhe. Sie hatten mitgemacht beim Internationalen Jugendwettbewerb Jugend creativ.

  • Malwettbewerb für Kinder erbringt Spende für die „Offene Weihnacht“

    Mo., 11.12.2017

    Freude bereiten und Gutes tun

    Freude bereiten und Gutes tun - das ist der Sonnenapotheke mit einem Malwettbewerb gelungen, an dem mehrere Hundert Kinder teilnahmen und am Ende sogar noch eine Spende für die „Offene Weihnacht“ erbrachte.Pfarrer Ingo Stein (l.) nahm das Geld von Apotheker Felix Wiegert entgegen.

    Kindern Freude zu bereiten und Gutes zu tun stand im Vordergrund des vorweihnachtlichen Malwettbewerbs, zu dem die Sonnenapotheke an der Enscheder Straße aufgerufen hatte. „Schon kurz nach der Veröffentlichung flatterten uns mehr als 300 farbenfroh, bemalte Vordrucke ins Haus, mit denen wir nach und nach die acht Fensterscheiben unserer Apotheke verzierten“, freute Apotheker Felix Wiegert.

  • „Münster sieht gelb“

    Do., 28.09.2017

    Jubeln wie die Profis

    Groß war der Jubel bei der Klasse 4b der Pötterhoekschule: Der Pokal wurde strahlend in die Höhe gereckt.

    Jubelgeschrei, Kinder fallen sich in die Arme, dann stemmen sie einen Pokal in die Höhe: Ausnahmezustand herrschte in der Pötterhoekschule. Die Klasse 4b hat den Malwettbewerb der Aktion „Münster sieht gelb“ gewonnen.

  • Mathilda Menne

    Di., 18.07.2017

    Landesmalpreis geht nach Greven

    Zum Landesförderpreis  gratulierten Mathilda Menne (von links): Schulleiterin Marion Birgoleit, Volksbankvorstand Andreas Hartmann, Mutter Katja Weber-Menne und Klassenlehrerin und Jury-Mitglied Rea Hoffmann.

    Der Landesförderpreis im Malwettbewerb der Volksbank geht an eine kleine Grevenerin: Mathilda Menne wurde ausgezeichnet.

  • Siegerehrung in der Volksbank

    Fr., 30.06.2017

    Das sind die Gewinner des Malwettbewerbs

    Die stolzen Sieger präsentieren ihre Bilder.

    Insgesamt 1079 Bilder haben die Teilnehmer des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ bei der Volksbank Ochtrup eingereicht. „Freundschaft ist  . . . bunt!“ lautete das Motto dieser Wettbewerbsrunde. Jetzt stehen die Gewinner auf Ortsebene fest.

  • Mittelalterliches Marktfest: Malwettbewerb

    So., 18.06.2017

    Zeitreise ins Mittelalter

    Rühren die Werbetrommel  für die Malaktion für Kinder im Rahmen des Mittelaltermarktes (v.l.): Veit Kröger, 1. Vorsirtender DuBiWa, Andreas Wienker (Sparkasse Münsterland Ost).

    Natürlich sollte das Bild etwas mit dem Mittelalter, Rittern, Burgfräulein oder Ähnlichen zu tun haben. Ob mit Wasserfarbe, Filzstift, Wachsmalkreide, Buntstift oder Bleistift – alles ist erlaubt, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Das 6. Mittelalterliche Marktfest am 15. und 16. Juli auf dem Lohwall wirf seine Schatten voraus. Die Kinder-Malaktion der Organisatoren des Vereins „DuBiWa“ und der Sparkasse Münsterland Ost geht auf die Zielgerade. Noch bis zum 30. Juni haben Kinder bis 14 Jahre die Chance, ihr selbst gemaltes Bild einzusenden.

  • Malwettbewerb der Volksbank Westerkappeln-Wersen

    Fr., 26.05.2017

    Grundschule Wersen räumt alle Preise ab

    Bild von Marie Weber  Buna Morina  Theodor Anissimov  Julia Moor  Alina Icken   Emilia Krebeck 

    Entweder der Kunstunterricht ist besser oder die Kinder der Grundschule Wersen sind besonders talentiert. Beim Malwettbewerb der Volksbank Westerkappeln-Wersen landeten jedenfalls ausnahmslos Mädchen und Jungen von dort auf den vorderen Plätzen.

  • Malwettbewerb der Volksbank

    Sa., 20.05.2017

    Spiele für die besten kleinen Künstler

    Die besten kleinen Künstler wurden mit Spielen von den Vertretern der Volksbank beschenkt. Das Geldinstitut hat den Wettbewerb ausgerichtet.

    600 Grundschüler haben beim Malwettbewerb der Grundschulen mitgemacht. Jetzt gab es die Preise.

  • Diakonie Beratungszentrum Lengerich

    Sa., 20.05.2017

    Vorteile für alle Beteiligten

    Unter einem Dach sind seit gut einem Jahr die Beratungsangebote des Diakonischen Werkes im ehemaligen Gesundheitsamt in Lengerich untergebracht. Positiv finden das Gisela Friede, Heinrich Ahlers-Kremer und Friedrich Thoss (von links).

    Vor gut einem Jahr hat das Diakonische Werk seine Beratungsangebote unter einem Dach zusammengefasst. Ein Schritt, der sich nach Ansicht der Mitarbeiter bewährt hat. Am 23. Juni soll gefeiert werden.