Mammutaufgabe



Alles zum Schlagwort "Mammutaufgabe"


  • Mammutaufgabe

    Mi., 02.05.2018

    Mit Opfern an einem Tisch: Sammlung Mosse wird erforscht

    Roger Strauch, Präsident der Mosse-Foundation, neben Reinhold Begas' «Susanna» in der Alten Nationalgalerie, Berlin.

    Verleger, Mäzen und leidenschaftlicher Kunstfan: Die Geschichte der Sammlung Mosse, einst von den Nazis geraubt, wird auf ungewöhnliche Weise erforscht.

  • Rudern: Aaseeregatta

    So., 22.04.2018

    Königswetter, aber nächtliche Randale bei der 48. Auflage

    Ruderer aus 75 Vereinen waren in Münster am und auf dem Aasee im Einsatz. Bei herrlichem Wetter blieb allerdings den vornehmlich jungen Athleten wenig Zeit, die Uferkulisse zu genießen – voller Einsatz wer gefordert.

    Die Münster Mammuts spielten am Samstag auf der benachbarten Sentruper-Höhe – doch die wirkliche Mammutaufgabe bewältigten die Helfer und Helferinnen des Münsteraner Regattavereins auf dem Aasee. 880 Boote wurden am Samstag und Sonntag reibungslos vom Start ins Ziel gebracht.

  • Riesiges Forschungsfeld

    Mi., 27.12.2017

    Koloniales Erbe: Deutsche Museen vor Mammutaufgabe

    Das gestürzte Denkmal des Afrikaforschers und Kolonialbeamten Hermann von Wissmann (Bronze, von Adolf Kürle, Einweihung 1909 in Tansania) in der DHM-Ausstellung «Deutscher Kolonialismus».

    Das Deutsche Kaiserreich gehörte zu den großen Kolonialmächten Europas. Bis heute sind viele Museen voll mit Schätzen aus dieser Zeit. Wie können sie fair damit umgehen?

  • Bogenschießen: Kreismeisterschaft in Burgsteinfurt

    Di., 14.11.2017

    Kreismeisterschaft mit Pfeilen beim TB Burgsteinfurt

    Ein imposantes Bild bot sich am Sonntag den Zuschauern in der Burgsteinfurter Kreissporthalle, als die Bogenschützen anlegten und gemeinsam ihre Probeschüsse abgaben.

    Der TB Burgsteinfurt richtete zum dritten Mal in Folge die Kreismeisterschaft der Bogenschützen aus. Eine Mammutaufgabe für die Abteilung.

  • Archiv-Arbeitsgruppe in Heek

    Mi., 25.10.2017

    Die Namenssucher des Heimatvereins

    Die Namen dieser Personen sind, wie das Gebäude auch, bisher nicht zugeordnet.

    Es ist eine Mammutaufgabe: Tausende Fotos, unzählige Gebäude und Gesichter aus bald 150 Jahren Heeker Geschichte haben Anton Pieper und die Archiv-Arbeitsgruppe des Heimatvereins gesammelt – früher auf Papier und von Hand beschriftet, sortiert und archiviert, seit einiger Zeit nun mehr und mehr digital.

  • Füchtorf: Gasthof „Zur Linde“ wird saniert

    Fr., 06.10.2017

    „Es ist schwer, aber machbar“

    Das Ehepaar Maria und Bernhard Rinsche stellt sich einer echten Mammutaufgabe. Innerhalb von drei Jahren wollen sie den Gasthof „Zur Linde“ sanieren.

  • Zwickmühle wegen Werner

    Di., 19.09.2017

    RB-Coach Hasenhüttl lässt weiter rotieren

    Mischt seine Elf weiter munter durch: RB-Trainer Ralph Hasenhüttl.

    RB-Trainer Hasenhüttl setzt auch in der zweiten Englischen Woche auf Rotation. Diesmal schont er zwei Abwehrspieler. In Augsburg erwartet der Coach eine «Mammutaufgabe».

  • Kommentar zum Atommüll

    Di., 05.09.2017

    Mehr als eine Mammutaufgabe

    Kommentar zum Atommüll: Mehr als eine Mammutaufgabe

    Von einer „Jahrhundertaufgabe“ spricht die Umweltministerin – dennoch soll das Mammutprojekt binnen 14 Jahren erledigt sein: Bis 2031 soll ein Standort gefunden sein, an dem der hoch radioaktive Müll sicher verwahrt werden kann – für eine Million Jahre!

  • American Football: Oberliga

    Fr., 01.09.2017

    Mammutaufgabe für die Mammuts in Gelsenkirchen

    Die Münster Mammuts (l.) hoffen auf eine Aufholjagd im zweiten Saisonteil.

    Eine Woche vor der Konkurrenz nehmen die Münster Mammuts mit dem Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten Gelsenkirchen Devils die Saison wieder auf. Der Vorletzte steht vor dem zweiten Saisonteil bereits gehörig unter Druck.

  • Havixbeck hilft mit

    Do., 24.08.2017

    Kochen für eine bessere Welt

    Gemüse und Obst werden für das große Essen am 16. September vorbereitet. Und die Helfer haben viel Spaß dabei.

    „Feeding the 5000“ ist eine Mammutaufgabe. Aber die Aktion gegen Lebensmittelverschwendung, die am 16. September in Münster stattfinden soll, bekommt Hilfe aus Havixbeck.