Marienschule



Alles zum Schlagwort "Marienschule"


  • Kirchengemeinde St. Marien

    Mo., 17.08.2020

    20 Marienschüler feiern ihre Erstkommunion

    Kirchengemeinde St. Marien: 20 Marienschüler feiern ihre Erstkommunion

    20 Mädchen und Jungen der Marienschule haben ihre Erstkommunion empfangen.

  • 163 i-Dötzchen in Roxel und Albachten

    Do., 13.08.2020

    Einschulung im Coronajahr 2020

    Mit Darbietungen der Zweitklässler wurden die Roxeler Schulanfänger und ihre Eltern auf dem Pausenhof der Marienschule bei der Einschulung in Empfang genommen.

    Es war ein großer Tag für die Mädchen und Jungen: In der Albachtener Ludgerusschule und der Roxeler Marienschule wurden die ABC-Schützen zum ersten Unterrichtstag willkommen geheißen.

  • Marienschule Appelhülsen

    Di., 11.08.2020

    Tornister der Viertklässler nach Namibia

    Die Kinder in Namibia freuen sich über ihren bunten Tornister aus dem Münsterland.

    Corona konnte die Spendenbereitschaft der Appelhülsener Marienschüler nicht stoppen. Sie sammelten wieder für die Waisenkinder aus Namibia.

  • Schulleiterin der Marienschule: Bis auf Maskenpflicht normaler Unterricht

    Do., 06.08.2020

    „Wir freuen uns auf alle Kinder“

    Grundschüler müssen Masken in der Schule tragen, dürfen sie aber im Klassenraum ablegen. Schulleiterin Elisabeth Ewers freut sich, dass es am Mittwoch wieder losgeht und hofft, dass der Präsens-Unterricht nicht wieder unterbrochen werden muss.
  • Ehemalige Rektorin der früheren Marienschule verstorben

    Mo., 27.07.2020

    Trauer um Walburga Lutter

    Im Alter von 79 Jahren ist Walburga Lutter verstorben.

    Sie war Lehrerin aus Leidenschaft und hat einige Generationen liebevoll durch ihre Schulleben begleitet. Im Alter von 79 Jahren ist Walburga Lutter am 20. Juli verstorben. Die langjährige Rektorin der früheren Marienschule (heute Astrid-Lindgren-Schule) in Leer hat sich aber auch in der Kirchengemeinde vor Ort und als Künstlerin engagiert. Viele werden die gebürtige Wuppertalerin, die seit 1979 am Rewensweg 4 lebte, nicht vergessen.

  • CDU zu Altenhamm und Schulzentrum

    Di., 21.07.2020

    „Ganzheitliche Lösung muss das Ziel sein“

    Haselbüschken

    Die Diskussion zum Bereich zwischen der Marienschule und der Theodor-Fontane-Schule greift nun die CDU in einer Mitteilung auf.

  • Besserer Wärmeschutz

    Mo., 06.07.2020

    450 000 Euro für Dachsanierung am Gymnasium

    Der letzte Abschnitt der Dachsanierung am Joseph-Haydn-Gymnasium ist angelaufen. Die Arbeiten werden voraussichtlich zweieinhalb Monate dauern.

    Die energetische Dachsanierung am Joseph-Haydn-Gymnasium geht in ihre letzte Phase: Für 450 000 Euro wird dazu das Dach im Mensabereich in Richtung Marienschule erneuert. Architekt Christoph Hölling rechnet mit einer Bauzeit von circa zweieinhalb Monaten.

  • Schulpreis für Projekt „Begegnung mit Osteuropa“

    Fr., 03.07.2020

    Zusammenarbeit zahlt sich aus

    Dieses Mal konnte Mechthild Massin (re.) nur per Videoschaltung gratulieren und danken. Das Bild zeigt sie und Klassenlehrerin Inga Gulbe bei einem früheren Besuch in der Grundschule in Puze (Lettland).

    Die Offene Ganztagsgrundschule der Marienschule hat den NRW-Schulpreis des Projekts „Begegnung mit Osteuropa“ gewonnen. Möglich machte das die erfolgreiche Kooperation mit zwei Schulen in Lettland, die einen wertvollen Beitrag leisteten.

  • Heimatverein lädt ein

    Mi., 24.06.2020

    Infos über Gemeinde und „Altes Zollhaus“

    Vorstand und Beirat des Heimatvereins Senden laden zu einem umfangreichen Informationsprogramm ein, das am Sonntag ab 11 Uhr auf der Bühne an der Marienschule präsentiert wird.

    Der Heimatverein Senden nimmt sein Programm wieder auf und lädt zu einer Info-Veranstaltung am Sonntag (28. Juni) ein. An der Bühne auf dem Pausenhof der Marienschule berichtet Bürgermeister Sebastian Täger über die Entwicklung der Gemeinde. Ferner wird über das Bürgerhaus „Altes Zollhaus“ und Vorhaben des Heimatvereins informiert. „Hacki Müller“ sorgt für den musikalischen Rahmen.

  • Marienschule: Landessieger

    Di., 23.06.2020

    „Beeindruckende Kreativität“

    Beim Wettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“ erzielte die Marienschule einen Landessieger-Titel.

    Beim Landeswettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“ wurde die Sendener Marienschule mit einem Landessiegertitel ausgezeichnet. 31 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge hatten sich beteiligt.