Meinungsaustausch



Alles zum Schlagwort "Meinungsaustausch"


  • Soziales

    Mi., 14.06.2017

    Regierung trifft Spitzen von Gewerkschaften und Wirtschaft

    Meseberg (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt heute zu ihrem regelmäßigen Meinungsaustausch mit den Spitzen von Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden zusammen. Es ist das achte sogenannte Zukunftsgespräch. Themen im Schloss Meseberg in Brandenburg sind diesmal unter anderem die Bedeutung von stabiler Weltwirtschaft und fairem Welthandel für die soziale Marktwirtschaft. Auch um die Auswirkungen der Digitalisierung soll es gehen. An dem Treffen nimmt auch Außenminister Sigmar Gabriel teil.

  • International

    Do., 25.05.2017

    US-Präsident berät eine Stunde mit EU-Spitze

    Brüssel (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat eine Stunde lang mit den EU-Spitzenpolitikern Jean-Claude Juncker und Donald Tusk einen politischen Meinungsaustausch geführt. Über den Inhalt ihres Gesprächs wurde zunächst nichts Näheres bekannt. Es war erwartet worden, dass der EU-Kommissionschef und der EU-Ratspräsident mit Trump unter anderem über die Klimapolitik sprechen würden. Im Laufe des Treffens waren auch die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini und EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani zu der Runde gestoßen. Am Nachmittag wird Trump beim Nato-Gipfel in Brüssel erwartet.

  • Daniel Hagemeier besucht Josef Uphoff

    Di., 04.04.2017

    Benachteiligung ausgleichen

    Reger Austausch: CDU-Landtagskandidat Daniel Hagemeier (l.) besuchte Bürgermeister Josef Uphoff und besprach mit ihm aktuelle politische Themen.

    Zu einem regen Meinungsaustausch über eine Vielzahl kommunalpolitischer Themen haben sich kürzlich Daniel Hagemeier, CDU-Landtagskandidat, und Bürgermeister Josef Uphoff im Sassenberger Rathaus getroffen.

  • Auge in Auge mit Entscheidern

    Mi., 18.01.2017

    Kommunalpolitik zum Anfassen

    Aufmerksam verfolgten die Schüler die Diskussion und hakten durchaus kritisch nach. In Sassenbergs Bürgermeister Josef Uphoff fanden sie dabei einen kompetenten Interviewpartner, der auch vor deutlichen Worten nicht zurückschreckte.

    17-mal hatten Schüler des Augustin-Wibbelt-Gymnasiums bis jetzt die Gelegenheit zum direkten Meinungsaustausch mit Kommunalpolitikern. Mittwochmorgen war Sassenbergs Bürgermeister Josef Uphoff Gesprächspartner für die Elftklässler.

  • Kommunalpolitik

    So., 08.01.2017

    FDP steht zum Gymnasium

    Die FDP steht uneingeschränkt zum Gymnasium. In einem Gespräch mit Schulleiter Holger Siegler (r.) informierten sich die Liberalen über die Weiterentwicklung der Schule.

    Die FDP hat sich zum Meinungsaustausch mit Schulleiter Holger Siegler vom Nottulner Gymnasium getroffen. Dabei gaben die Liberalen dem Gymnasium volle Rückendeckung.

  • Meinungsaustausch zwischen MHD und Politik

    Mi., 23.11.2016

    Bürokratie belastet Ehrenamt

    Kein Zutritt zur Sanitätsstation, das gilt beim Karnevalsumzug in Schöppingen natürlich nicht für die ehrenamtlichen Helfer des Malteser Hilfsdienstes.

    Michael Frenzel ist angefressen. „Es macht keinen Spaß“, sagt der Kreisbeauftragte des Malteser Hilfsdienstes (MHD). Den Schöppinger stört die immer ausuferndere Bürokratie, mit der sich die Malteser herumschlagen müssen. Jetzt hatte Frenzel einen Meinungsaustausch unter anderem mit Staatssekretär Jens Spahn (CDU) und ranghohen Vertretern des Malteser Hilfsdienstes aus der Hauptzentrale in Köln und der Diözese in Münster organisiert.

  • Meinungsaustausch

    Mo., 21.11.2016

    Besuch bei den Maltesern

    Dennis Sahle (3.v.l.) erhielt die Ernennungsurkunde zum Amt des stellvertretenden Stadtbeauftragten. Mit im Bild (v.l.): Franz-Heinz Duesmann, Kai Hutzenlaub, Rudolph Herzog von Croy.

    Der Malteser-Hilfsdienst begrüßte kürzlich seinen ehrenamtlichen Diözesanleiter, Rudolph Herzog von Croy, und Bürgermeister Kai Hutzenlaub, die sich zum Kennenlernen und zu einem informellen Meinungsaustausch im Malteser-Zentrum in Ochtrup eingefunden hatten.

  • SliQ - Selbstständig leben im Quartier

    Mi., 12.10.2016

    SliQ-Bürgersofa gut besucht

    Gespräche auf dem SliQ-Bürgersofa in Appelhülsen. 

    In Appelhülsen haben viele Bürger das SliQ-Bürgersofa für einen Meinungsaustausch genutzt. Eine schöne Bestätigung für die Projektbeteiligten nach der enttäuschenden Resonanz in Darup.

  • Governor Michael Bülhoff zu Besuch beim Rotary Club Lüdinghausen

    Di., 04.10.2016

    „Lüdinghausen liegt damit an der Spitze“

    Der neue Vorstand  des RC Lüdinghausen mit seinem Präsidenten Philipp Noll (vorne, 5. v.l.) und dem Distrikt-Governor Michael Bülhoff (vorne, 4. v.l.)

    Der zurzeit amtierende Governor des Rotary-Distrikts, Michael Bülhoff aus Oberhausen, traf sich jetzt mit dem neuen Vorstand des Lüdinghauser Clubs zum Informations- und Meinungsaustausch.

  • Gespräche in Berlin

    Fr., 17.06.2016

    Spannende Diskussionen in Berlin

    Die Warendorfer Landwirte diskutierten in Berlin unter anderem mit dem Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt.

    Der Vorstand des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes fuhr zu einem agrarpolitischen Meinungsaustausch nach Berlin. Die heimischen Bundestagsabgeordneten Reinhold Sendker (CDU) und Bernhard Daldrup (SPD) vermittelten ihnen interessante Gesprächspartner.