Motorradtag



Alles zum Schlagwort "Motorradtag"


  • Motorradtage

    Fr., 16.06.2017

    Biken – ein Lebensgefühl

    Werner Czerniak  (69) ist leidenschaftlicher Motorradfahrer. Selbstverständlich nimmt er Ehefrau Elisabeth auf seiner Maschine mit. Gefahren wird natürlich in kompletter Montur samt Helm. Auch Oldtimer sind unterwegs (kl. Bild): Der Tacho einer „Heinkel Tourist“ aus dem Jahr 1960.

    Bis Sonntag gibt es Gruppenausfahrten, einen Trial-Wettbewerb und die Aufgaben- und Orientierungsfahrt. Zum Abschluss der Motorradtage gibt es wieder den Motorrad-Korso, der um 11.45 Uhr vom Kotten aus zum Treffpunkt am Nienberger Möbelhaus Finke führt und dann zum Prinzipalmarkt. 

  • Motorradtage Münster

    Mi., 14.06.2017

    Münster erlebt die 36. Motorradtage

    Der Motorradkorso auf dem Prinzipalmarkt bildet am Sonntag traditionell den Abschluss der Motorradtage, die an Fronleichnam beginnen.

    Die 36. münsterischen Motorradtage starten heute. Bis Sonntag wird der Mot-Treff-Kotten am Coerder Liekweg 80 zum Treffpunkt für Biker.

  • Motorradtage 2017 in Münster

    Mi., 14.06.2017

    Am Sonntag: Busse umfahren den Prinzipalmarkt

    Am Sonntag umfahren einige Stadtbuslinien den Prinzipalmarkt.

    Am Sonntag umfahren einige Linien der Stadtwerke zwischen 12 und 14 Uhr die Innenstadt, da der Prinzipalmarkt wegen der Motorradtage 2017 gesperrt ist.

  • Coerder Motorradtage

    So., 29.05.2016

    Ein faszinierendes Hobby

    Chromblitzende Maschinen waren beim viertägigen Biker-Treff in Coerde zu bestaunen. Die Teilnehmer kamen nicht nur aus dem Münsterland, sondern auch aus anderen Teilen des Bundesgebiets. Selbst aus Berlin und dem Allgäu zog es die Motorrad-Fans nach Münster.

    Das Areal des Vereins Mot-Treff-Kotten am Coerder Liekweg war auch in diesem Jahr wieder Treffpunkt von zahlreichen Teilnehmern der Motorradtage. Es standen Ausfahrten auf dem Programm, es wurde gefachsimpelt und während der vier Tage natürlich so manches andere rund ums Hobby Motorradfahren unternommen.

  • Auftakt an Fronleichnam mit einem Frühstück am Kotten

    Mi., 25.05.2016

    Motorradtage: PS, Leder und Lagerfeuer

    Gemeinsame Ausfahrten unternehmen die Teilnehmer auch bei Dämmerung – am Freitagabend.

    An Fronleichnam geht es los: Auf dem Gelände des Vereins Mot-Treff Kotten am Coerder Liekweg 80 starten am Morgen die 35. Motorradtage Münster. Sie bieten an vier Tagen Programm.

  • 35. Motorradtage

    Mi., 27.04.2016

    35. Motorradtage rücken näher

    Die Motorradtage enden mit dem Korso zum Prinzipalmarkt. Dort werden die Sieger der Wettbewerbe geehrt. Reparieren muss der Verein seine Remise. Die Motorradtage sollen ihn diesem Ziel ein Stück näherbringen

    Der Mot-Treff-Kotten bietet geführte Ausfahrten durch die münsterländische Parklandschaft an, einen Trial-Wettbewerb und Gespräche am Lagerfeuer.

  • 35. Motorradtage

    Mi., 27.04.2016

    35. Motorradtage rücken näher

    Der Mot-Treff-Kotten bietet geführte Ausfahrten durch die münsterländische Parklandschaft an, einen Trial-Wettbewerb und Gespräche am Lagerfeuer.

  • Riesenandrang bei den Motorradtagen: 2500 Maschinen rollen über den Prinzipalmarkt

    So., 07.06.2015

    Zweirad-Korso durch die City

    Imposant: Mit ihren PS-starken Maschinen rollten 2500 Motorradfans im Sonnenschein über den Prinzipalmarkt.

    Aus Sicht der Organisatoren vom Coerder „Mot-Treff-Kotten“ gab es nichts zu mäkeln: Die 34. Motorradtage wurden zu einem vollen Erfolg. Die Zahl der Teilnehmer war sogar doppelt so groß wie im Vorjahr.

  • Für viele Biker ist jetzt wieder Coerde das Ziel

    Fr., 05.06.2015

    Mit Vollgas in die Motorradtage

    Highlight für Groß und Klein: Mehrere tausend Besucher werden auch in diesem Jahr bei den münsterischen Motorradtagen erwartet. Die Veranstalter vom „Mot-Treff-Kotten“ freuen sich auf Gäste aus ganz Deutschland und dem Ausland.

    Im Münsters hohem Norden röhren die Motoren und Sonntag wird der Prinzipamarkt angesteuert.l

  • 33. Motorradtage

    Mo., 23.06.2014

    Motorradtage klingen sonnig aus

    Mit Bürgermeisterin Wendela-Beate Vilhjalmsson als Beifahrerin (nur fürs Bild) und 106 Bikern aus Deutschland und Belgien blickte Björn Haunschild vom Mot-Treff Kotten zufrieden auf die 33. Motorradtage Münster zurück.

    Trotz des unbeständigen Wetters zog Björn Haunschild vom Verein „Mot-Treff-Kotten“ auf dem großen Korso zum Abschluss der 33. Motorradtage Münster am Sonntag eine sonnige Bilanz: Mit insgesamt 106 Teilnehmern und 73 Zeltern erhöhten sich die guten Vorjahreszahlen noch einmal.