Nebensache



Alles zum Schlagwort "Nebensache"


  • Rock'n'Rollies

    Sa., 04.11.2017

    Beim Tanzen wird der Rollstuhl zur Nebensache

    Stil und Eleganz: Sabine Löffler und Viktor Kortmann genießen auch das Training.

    Die Musik setzt ein. Der getragene Rhythmus breitet sich aus. Augenkontakt. Der Tänzer rollt los. Beim Tanzen wird der Rollstuhl zur Nebensache - das beweisen die Mitglieder der Rock'n'Rollies. Sie sind eine integrative Tanzgruppe - und an diesem Wochenende Gastgeber eines internationales Turniers.

  • Fußball: U19-Kreispokal

    Do., 19.10.2017

    GW Nottuln gewinnt für den Kapitän

    „Wir haben das Spiel für dich gewonnen!“ Die U19-Junioren schossen nach der Partie dieses Foto und wünschen ihrem verletzten Kapitän Lutz Bauerdick (der die Trikotnummer 5 trägt) gute Besserung.

    Das Ergebnis wurde zur Nebensache: Im Kreispokal gewann die U19 von GW Nottuln gegen den VfL Billerbeck. Und verlor Lutz Bauerdick.

  • Sieg ist Nebensache

    So., 17.09.2017

    Schlimme Gentner-Diagnose schockt Stuttgart

    Christian Gentner verletzte sich nach einem Zusammenprall mit Wolfsburgs Torhüter Koen Casteels schwer.

    Christian Gentner wird dem VfB Stuttgart mehrere Wochen fehlen. Die schweren Kopfverletzungen des Kapitäns schockieren den VfB - und sorgen im Anschluss an das 1:0 gegen Wolfsburg für Diskussionen.

  • Meister surrealer Collagen

    Do., 29.06.2017

    Promi-Geburtstag vom 29. Juni 2017: Ror Wolf

    Die Collage ist sein Lebensthema: Der Schriftsteller Ror Wolf wird 85.

    Als «Fußball-Poet» und «Wortmusiker» hat sich Ror Wolf an großen Themen und scheinbaren Nebensachen wie dem Fußball abgearbeitet. Auch wenn das zu seinem 85. Geburtstag Vergangenheit ist - an seinem umfangreichsten Projekt arbeitet er noch.

  • Freckenhorster Lesereise

    Fr., 05.05.2017

    Kaninchen lassen das Lesen zur Nebensache geraten

    Vivian Termeer (l.) las im Kaninchengarten den Schülern der Klasse 4c mit Lehrerin Sabine Kock vor. Berni Rahr (4..v. l.) ließ die Kinder mit ausgewählten Kaninchen kuscheln. Im Lehrschwimmbad las Dieter Mevert den Schülern der Klasse 1b und deren Lehrerin Dagmar Berlin vor.

    Auf Lesereise durch Freckenhorst gingen am Freitagvormittag die Schüler der Everwordschule und die Kindergarten-Kids. An ungewöhnlichen Orten wurde ihnen von (ehemaligen) Lehrern, von Erzieherinnen, Eltern oder Lesepaten vorgelesen.

  • Pöbeln, Beleidigungen, Sperre

    So., 23.04.2017

    Nastase schockt die Tennis-Welt

    Der Tennis-Weltverband ITF ermittelt gegen Ilie Nastase.

    Im Fed-Cup-Spiel in Rumänien wurde der Sport zur Nebensache. Ilie Nastase, einst erfolgreicher Tennisspieler, sorgte als Teamchef der Gastgeber für solch skandalöse Aufruhr, dass der Weltverband ermittelt. Ein diskriminierender Spruch zielte auf Serena Williams.

  • Pflichtauftritt mit Osterhase

    Mo., 17.04.2017

    Die Trumps beim «Easter Egg Roll»

    Donald Trump und der Osterhase auf dem Balkon des Weißen Hauses.

    Internationale Krisen sind für ein paar Stunden Nebensache, wenn im Garten des Weißen Hauses Ostereier gerollt werden. «A place to be» - auch für die Trumps. Allzu viel Lust darauf scheinen sie aber nicht zu haben.

  • Wunsch und Wirklichkeit

    Fr., 06.01.2017

    Autowelt sucht Weg in die Zukunft

    Faraday Future wirbt für seinen futuristischen Stromer FF91 noch mit klassischen Werten: 772 kW/1050 PS, 1500 Newtonmetern (Nm) Drehmoment und ein Sprint von 0 auf 100 in weniger als 2,4 Sekunden.

    Der Antrieb wird zur Nebensache, und Fahrleistungen interessieren hier keinen. Zwar nehmen Autos auf der Elektronikmesse CES immer mehr Raum ein, doch die Themen könnten von Blech und Benzin kaum weiter entfernt sein. Es geht um künstliche Intelligenz und Infotainment.

  • Handball - Damen-Oberliga: Ibbenbürener SV - Vorwärts Wettringen

    So., 18.12.2016

    „Das Spiel war Nebensache“

    Ramona Brüning tankt sich durch. Beim 38:21-Sieg der ISV gegen Vorwärts Wettringen war sie mit zehn Treffern die erfolgreichste Torschützin.

    Es war ein Handballspiel, das lange in Erinnerung bleiben wird. Nicht, weil die ISV-Handballerinnen gegen Vorwärts Wettringen mit 38:21 gewannen, sondern weil rund 600 Zuschauer in die Halle Ost kamen, um eine gute Sache zu unterstützen.

  • Abseits: Folge 244

    Do., 03.11.2016

    Zwischen den Welten

    Nachdenkliches kurz vor der Weihnachtszeit. 

    Fußball ist und bleibt die schönste Nebensache der Welt. Nicht weniger, aber auch nicht mehr. Es gibt Dinge auf dieser Welt, die lassen den Fußball ganz klein und unbedeutend werden. Schreckliche Dinge.