Ortsgruppe



Alles zum Schlagwort "Ortsgruppe"


  • Trainingsplatz am Dortmund-Ems-Kanal

    So., 08.03.2020

    Stadt setzt Hundefreunde vor die Tür

    Die Mitglieder des „Verein für

    Der „Verein für Deutsche Schäferhunde“, Ortsgruppe Münster, besteht seit 112 Jahren. Seit den 70er-Jahren unterhält der Verein einen Trainingsplatz am Wilhelmshavenufer; damit ist bald Schluss – die Stadt hat den Vertrag gekündigt.

  • ADFC Senden setzt sich für mehr Sicherheit und besseren Service ein

    Mi., 04.03.2020

    Bedingungen für Radler verbessern

    Hans-Jörg Klären und Christa Ermann

    Die Verkehrsinfrastruktur in Senden wird nach Auffassung von Hans-Jörg Klären, den heutigen Anforderungen nicht mehr gerecht. Gemeinsam mit seinen Mitstreitern möchte sich der Vorsitzende der neu gegründeten ADFC Ortsgruppe für Verbesserungen einsetzen, die Radfahrern zugute kommen.

  • DLRG-Jugendgruppe Herbern

    Fr., 28.02.2020

    Stefan Schero übernimmt

    Mit neuen und bewährten Vorstandsgesichtern geht die DLRG-Jugendgruppe Herbern das nächste Jahr an.

    Beim „Jugendtag“ der DLRG Ortsgruppe Ascheberg-Herbern im neuen Raum in der Profilschule standen nach Berichten auch Wahlen an.

  • Sexueller Missbrauch: Untersuchung belastet Arche-Gründer Jean Vanier

    Mi., 26.02.2020

    „Diese Nachricht erschüttert die Gemeinschaft“

    Gertrud Nicola leitet die Arche Tecklenburg.

    Die Ortsgruppe Tecklenburg ist erschüttert über die Vorwürfe. Ihre Bewohner sollen umfassend informiert werden.

  • Kriminalität

    Do., 30.01.2020

    Zahl der Rocker in NRW sinkt weiter: aber mehr Ortsgruppen

    Mitglieder des Motorradclubs «Bandidos» tragen ihre Kutten.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Rockerszene in Nordrhein-Westfalen schrumpft weiter. Die Polizei registrierte Ende 2019 noch rund 2070 Rocker in NRW - gut 80 weniger als ein Jahr zuvor. Das geht aus aktuellen Zahlen des Landeskriminalamts NRW hervor, über die die «Westfalenpost» zuerst berichtet hatte.

  • Nachtübung des Schäferhundevereins

    Mi., 29.01.2020

    Spannendes Spektakel für alle

    Auf die Zuschauer, die Hundeführer und deren Vierbeiner wartet im Wald der Bülten ein spannender Parcours mit vielen aufwendig kreierten, spektakulären Stationen für Hund und Mensch.

    Ein aufregendes und spannendes Spektakel für jedermann bietet die Ortsgruppe Epe im Verein für Deutsche Schäferhunde am kommenden Freitag (31. Januar) ab 18 Uhr auf dem Übungsplatz an der Gerdingseite 1 an. Dann steht die 27. Nachtübung des Schäferhundevereins Ortsgruppe Epe auf dem Programm.

  • Ein Jahr nach der Gründung der Ortsgruppe Münster

    So., 05.01.2020

    „Fridays for Future“ will Politik auf Trab halten

    Seit einem Jahr gibt es in Münster die Bewegung „Fridays for Future“.

    Die Aktivisten von „Fridays for Future“ ziehen nach einem Jahr Bilanz. In ihrem Bemühen wollen sie 2020 nicht nachlassen – im Gegenteil.

  • Demonstrationen

    Sa., 14.12.2019

    Fridays for Future: Kölner Ortsgruppe beendet Streiks

    Leonie Bremer, Pressesprecherin Fridays for Future Köln.

    Köln (dpa/lnw) - Die Kölner Ortsgruppe von Fridays for Future wird ab kommender Woche nicht mehr jeden Freitag demonstrieren. Der Schulstreik am vergangenen Freitag sei der vorerst letzte gewesen, teilten die Aktivisten auf Twitter mit. Stattdessen wolle man sich andere politische Aktionen überlegen. «Nach einem Jahr müssen wir leider feststellen, dass es trotz unserer Proteste immer noch keine politischen Maßnahmen für das 1,5-Grad-Ziel gibt», sagte Sprecherin Leonie Bremer am Samstag der Deutschen Presse-Agentur.

  • Demonstrationen

    Sa., 14.12.2019

    Fridays for Future: Kölner Ortsgruppe beendet wöchentliche Streiks

    Köln (dpa) - Die Kölner Ortsgruppe von Fridays for Future wird künftig nicht mehr jeden Freitag demonstrieren. Der Schulstreik am vergangenen Freitag sei der vorerst letzte gewesen, teilten die Aktivisten auf Twitter mit. Stattdessen wolle man sich andere politische Aktionen überlegen. «Nach einem Jahr müssen wir leider feststellen, dass es trotz unserer Proteste immer noch keine politischen Maßnahmen für das 1,5-Grad-Ziel gibt», sagte Sprecherin Leonie Bremer der Deutschen Presse-Agentur.

  • DLRG-Jugend tauscht sich aus

    Di., 10.12.2019

    Abschluss im Erlebnisbad

    Die DLRG-Jugendgruppen aus Ostbevern, Oelde und Sassenberg trafen sich zu ihrem Jahresabschluss im „Maximare“ in Hamm.

    Ein Jahresabschluss ohne Wasser geht für die DLRG-Jugendgruppen einfach nicht. Teilnehmer aus drei Ortsgruppen fanden sich zusammen, um im Hammer „Maximare“ den Jahresabschluss zu feiern.