Ortsverband



Alles zum Schlagwort "Ortsverband"


  • Klaus Kormann (Grüne) tritt kürzer

    Mo., 24.08.2020

    „Immer nur meckern, hilft auch nicht“

    Dem Ortsverband der Grünen bleibt er erhalten, Ratsmitglied ist er nach der Kommunalwahl eventuell nicht mehr: Klaus Kormann zieht sich aus der ersten Reihe zurück.

    Er hat mitgeholfen, den Nordwalder Grünen neues Leben einzuhauchen. Nach sechseinhalb Jahren als Ratsmitglied will Klaus Kormann nun kürzer treten. Und kann das guten Gewissens machen. Denn aus dem kriselnden Ortsverband von damals ist ein gefestigter geworden.

  • FDP-Programm für die Kommunalwahl 2020

    Di., 18.08.2020

    Lösungen im Diskurs erstreiten

    Josef Lammerding stellt das Wahlprogramm der FDP vor.

    „Wir wollen transparente Politik für die besten Lösungen in Freiheit und Verantwortung.“ Mit dieser Zusammenfassung überschreibt der Ortsverband der Freien Demokraten sein Wahlprogramm, mit dem er zur Kommunalwahl 2020 antreten will.

  • Düngeverordnung erzürnt Vorsitzenden des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes

    So., 09.08.2020

    „Statt Fakten nur Bauchgefühl“

    Der Mais wächst und wächst. Das Fundament für eine gute Ernte sei gelegt, sagt Martin Wickensack.

    Die Landwirte haben ihr Getreide eingefahren. In einem Teil der Stadt liegt das Ergebnis leicht unter dem Schnitt, in einem anderen leicht darüber. Erzürnt ist der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes, Martin Wickensack, über die Düngeverordnung.

  • ADFC lädt ein

    Do., 06.08.2020

    Tour durch die Heide

    Radtour durch die blühende Heide.

    In die Niederlande führt eine Tour, die der Ortsverband des ADFC anbietet.

  • FDP nominiert Kommunalwahl-Kandidaten

    Mi., 29.07.2020

    Intensiver Dialog mit den Bürgern

    Der FDP-Ortsverband hat nach eigenen Angaben ein gutes Kandidaten-Team für die Kommunalwahl aufgestellt.

    Mit drei Themenschwerpunkten zieht der Ortsverband der FDP in den Kommunalwahlkampf. In der jüngsten Versammlung wurden zudem die Direktkandidaten für die Wahlbezirke am 13. September nominiert.

  • DBU Naturerbe verwaltet Borkenberge

    Sa., 18.07.2020

    Diekamp: „Aufgabe zwischen Diplomat und Hausmeister“

    Mitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsverbands Seppenrade und einige Kommunalpolitiker trafen sich am Freitag mit Verantwortlichen der DBU Naturerbe GmbH in den Borkenbergen. Dessen Vertreter Michael Diekamp (rundes Foto) erläuterte sein umfassendes Aufgabenfeld.

    Mitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsverbands Seppenrade und Vertreter aus der Kommunalpolitik besuchten am Freitag die Borkenberge. Dort wurden sie von Vertretern der DBU Naturerbe über deren Aufgaben und Arbeit informiert.

  • Zwei Vereine im Jochen-Klepper-Haus

    Sa., 18.07.2020

    Ergebnis überzeugt

    Bürgermeisterkandidat Thomas Stohldreier besuchte mit Hans Kraß und Egon Zimmermann das Jochen-Klepper-Haus.

    Glückliche Gesichter am Jochen-Klepper-Haus. Der DRK Ortsverband Herbern und der Heimatverein Herbern sind unlängst aus dem Haus Spüntrup in ihr neues Domizil in der Ostlandstraße umgezogen

  • Bündnisgrüne gehen mit großer Motivation und paritätisch besetztem Team in den Kommunalwahlkampf

    Fr., 10.07.2020

    „Wollen engagierte Arbeit fortsetzen“

    Mit diesem Team gehen die Bündnisgrünen den Kommunalwahlkampf 2020 an. Zudem stellen sie mit Helga Bennink (kl. Foto) eine eigene Bürgermeisterkandidatin.

    Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Laer und Holthausen hat jetzt die Kandidaten für die Wahlbezirke und die Reserveliste für den Gemeinderat aufgestellt. Mit Helga Bennink stellten die Laerer Grünen zudem eine Frau als Kandidatin für das Bürgermeisteramt

  • FDP nominiert Kandidaten für Kommunalwahl

    Mi., 08.07.2020

    Viele neue Gesichter im Team

    Direktkandidaten der FDP bei der Kommunalwahl (von links): Niels Borgel, Roland Siegers, Dirk Wieschebrock, Dörthe Wittrock, Ingo Willering, Jan Niemeyer, Marcus Brune

    Das Team für die Kommunalwahl steht bei der FDP. Der Ortsverband hat jetzt die Direktkandidaten sowie die Namen auf der Reserveliste nominiert. Die Vorsitzende Dörthe Wittrock sieht ein gut aufgestelltes Team.

  • Bündnis 90/Die Grünen laden am Montag zu einem Fachgespräch ein

    Fr., 26.06.2020

    „Welche Zukunft hat der Wald?“

    Welche Zukunft hat der Wald?“ lautet die Frage einer Veranstaltung, zu der der Ortsverband Bündnis 90/ Die Grünen Laer und Holthausen am kommenden Montag (29. Juni) um 19 Uhr einlädt. Peter Hochhäuser vom Landesbetrieb Wald und Holz NRW und Leiter des Regionalforstamts Münsterland  trifft sich zu einem Fachgespräch vor Ort mit der Grünen-Bürgermeisterkandidatin Helga Bennink und Norwich Rüße, natur- und landwirtschaftspolitischer Sprecher der Grünen Landtagsfraktion. Bei einem Spaziergang durch den Strübberhoek wollen sie erörtern, welche Zukunft der Wald haben wird, heißt es im Einladungsschreiben der Veranstalter.