Pokal



Alles zum Schlagwort "Pokal"


  • Versammlung der Walstedder Schützen

    So., 06.10.2019

    König Uwe bekommt seinen Pokal

    Vereinsvorsitzender Markus Bachtrop (li.) übergab dem amtierenden Regenten Uwe Müller im Beisein von Mitregentin Heidi Müller den traditionellen Königspokal.

    Fast 100 Tage ist es her, dass Uwe Müller sich zum neuen Schützenkönig im Lambertusdorf gemacht hat. Bei der Herbstversammlung wurde ihm nun der traditionelle Königspokal überreicht. Und das nächste Fest ist auch schon terminiert.

  • Frauenfußball: Meisterschaft und Pokal

    Mi., 02.10.2019

    Vorwärts besiegt VfB 5:0, ASC kassiert 0:5

    Nina Epping und der ASC verloren 0:5 in Gescher.

    Zwei Mal stand ein 5:0 auf der Anzeigetafel. Zwei Teams in der Kreisliga A der Frauen freuten sich darüber weniger. Die Spielerinnen von Vorwärts Epe allerdings sehr wohl. Denn sie besiegten den VfB Alstätte mit exakt diesem Ergebnis.

  • Basketball

    So., 29.09.2019

    Alba müht sich ins Pokal-Viertelfinale

    Marcus Eriksson war Albas bester Mann.

    Erfolgreicher Auftakt in die Mammutsaison: Alba Berlin steht im Viertelfinale des Pokals. Gegen Würzburg taten sich die Berliner aber schwer. Ein Neuzugang brachte sie auf die Siegerstraße.

  • Vergleichsschießen der Frauenkompanien

    Mo., 16.09.2019

    Rentenburgerinnen holen den Pokal

    Die Frauenkompanien der Schützenvereine Rentenburg, Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite, Buterland, Brook-Spechtholtshook, Kloster, Hubertus und St. Katharinen kamen zum Vergleichsschießen zusammen.

    Ihr fünftes Vergleichsschießen feierten die Frauen hiesiger Schützenvereine am Samstag in der Mallorca-Oase. Mit von der Partie waren in diesem Jahr die Frauenkompanien der Schützenvereine Rentenburg, Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite, Buterland, Brook-Spechtholtshook, Kloster, Hubertus und St. Katharinen.

  • Fußball: Pokal der Junioren

    Do., 12.09.2019

    Rosengarten trifft viermal für Vorwärts Epe

    Der Ball rollte diese Wochen im Pokalwettbewerb der Junioren. 

    Die eine oder andere kleine Überraschung gab es schon. Nicht in allen Spielen der 1. Hauptrunde des Kreispokals der A-und B-Junioren setzten sich in dieser Woche die klassenhöheren Mannschaften durch.

  • Laura Köster stylt Kälber und Kühe zu tierischen Top-Models

    Mi., 11.09.2019

    Waschen, scheren, bürsten: Rinder auf dem Catwalk

    Laura Köster hat ein besonderes Händchen, die Schönheit von Kälbern und Kühen zu präsentieren. Unter europäischen Jungzüchtern nimmt die Steinfurterin einen Top-Platz ein.

    VLaura Köster ist ein Siegertyp. Unzählige Pokale, Urkunden und Schleifen sind die besten Zeugnisse für das, was die 18-jährige Steinfurterin besonders gut beherrscht: den Umgang mit den schönsten Vierbeinern.

  • Steinfurt

    Di., 10.09.2019

    Die „Erste“ hat sich durchgesetzt

    Die erste Mannschaft der Nordwalder Handballer hat beim eigenen Turnier den „Europa-Pokal“ gewonnen.

    Die zweite Auflage Europa- Pokals der Handballabteilung des SC Nordwalde hat die erste Mannschaft des SCN gewonnen. Gegen die Handballfreunde Reckenfeld/Greven verlor Nordwalde mit 12:17. Alle weiteren Spiele wurde nach einer deutlichen Leistungssteigerung gewonnen. Sparta Münster hatte kurzfristig abgesagt, sodass zusammen mit HSG Preußen Münster ein Dreier-Turnier mit Hin- und Rückrunde gespielt wurde. Bei den A-Jugendlichen, die neu ins Programm aufgenommen waren, setzte sich mit zwei deutlichen Siegen und einem Unentschieden ebenfalls der SCN durch und freute sich über einen neuen Handball als Trophäe. Das Turnier der weiblichen A-Jugend am Sonntag gewann die JSG Ibbenbüren mit drei deutlichen Siegen. Die Nordwalde A-Jugend landete auf Platz zwei. Im letzten Abschnitt des Turniers spielten die Damen. Der TSV Ladbergen entführte den Pokal mit einem starken Auftritt in allen Spielen aus der Wichernhalle. Punkte ließ Ladbergen nur beim Unentschieden gegen Nordwaldes Damen, die den letzten Platz einnahmen, liegen.

  • Pokal der Bürgermeisterin

    Mo., 09.09.2019

    15 Schützenvereine schießen um den Sieg

    Zum 58. Mal schießen die Ahauser Schützenvereine um den Pokal des Bürgermeisters.

    Seit 58 Jahren wetteifern die Schießgruppen der Ahauser Schützenvereine um den Bürgermeister-Pokal. In diesem Jahr finden die Schützen unter der Leitung der Schützengilde Ahaus am Sonntag (15. September) von 9.15 bis 16.15 Uhr auf dem Schießstand an der Schöppinger Straße zusammen.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Do., 05.09.2019

    Gelingt SW Lienen Revanche für 1:5-Pokalpleite?

    Christian Kube will mit SW Lienen in Riesenbeck punkten.

    Mit Revanche-Gedanken fahren die A-Liga-Fußballer von Schwarz-Weiß Lienen am Freitagabend zum vorgezogen Punktspiel nach Riesenbeck. Im Pokal unterlag der Aufsteiger beim Ex-Bezirksligisten kürzlich mit 1:5. Zwar sind ein paar Akteure angeschlagen und Dominik Winkler fällt wegen einer schweren Knieverletzung länger aus, sagt Maik Horstkotte vom SWL-Trainerteam: „Wir werden aber mit einer schlagkräftigen Truppe anreisen und versuchen die Niederlage aus dem Pokalspiel wegzumachen. Und wir werden ab der ersten Minute hellwach auf dem Platz stehen.“

  • Fußball: Westfalenpokal

    Mi., 04.09.2019

    Rödinghausen wirft Preußen Münster erneut aus dem Pokal

    Fußball: Westfalenpokal: Rödinghausen wirft Preußen Münster erneut aus dem Pokal

    Aller schlechten Dinge sind drei für den SC Preußen Münster: Am Mittwochabend verlor der SCP zum dritten Mal hintereinander gegen den SV Rödinghausen im Westfalenpokal. Erst ein Elfmeterschießen brachte die Entscheidung zugunsten des Regionalligisten.