Rabatte



Alles zum Schlagwort "Rabatte"


  • Keine verlässlichen Aussagen

    Fr., 01.03.2019

    Autohersteller mauern bei Zahlen zu Dieselrabatten

    Anfang Oktober hatte die Bundesregierung in ihrem Diesel-Konzept Umtausch-Aktionen als Möglichkeit vorgesehen, um die Luft in Städten mit hoher Schadstoff-Belastung zu verbessern.

    Rabatte statt Nachrüstung - so lautete die Devise der Hersteller im Oktober nach dem Dieselgipfel der Bundesregierung. Doch auf die Frage, wie gut die Nachlassprogramme angenommen werden, herrscht Schweigen.

  • Kein Arbeitslohn

    Mi., 20.02.2019

    Markenbotschafter müssen Rabatte nicht versteuern

    Ein Preisnachlass auf ein Produkt aus der Herstellung des Arbeitgebers gilt nicht als Arbeitslohn.

    Willkommenes Schnäppchen: Arbeitnehmer erhalten auf Waren aus der Produktion des Arbeitgebers oft einen Preisnachlass. Wie ein Gerichtsurteil zeigt, muss dieser nicht immer versteuert werden.

  • Derzeit bis zu 19 Prozent

    Mi., 26.12.2018

    Autostudie: Rabattschlacht geht 2019 weiter

    Neuwagen bei einem Toyota-Händler: Auch im nächsten Jahr können Autokäufer mit hohen Rabatten rechnen.

    München (dpa) - Autokäufer können nach Darstellung von Branchenexperte Ferdinand Dudenhöffer auch im neuen Jahr auf sehr hohe Rabatte hoffen. Heute würden die 30 meistverkauften Neuwagen von Internetvermittlern im Durchschnitt mit 19 Prozent Nachlass angeboten.

  • Verkaufsoffener Sonntag

    Mo., 17.12.2018

    Kampf gegen Internet-Konkurrenz

    Leckere Waffeln bot der Nachwuchs der Pferdesportgemeinschaft Alt-Ahlen vor der Mayerschen Buchhandlung Sommer an und freute sich über eine Aufbesserung der Vereinskasse.

    Beim „Black Friday“ das ultimative Schnäppchen ergattern? Oder während der sogenannten „Black Week“ auf Rabatte in schwindeler­regender Höhe hoffen? Das tun anscheinend auch in Ahlen immer mehr Verbraucher. Die Folge: eine oft leere Fußgängerzone und ein sehr schleppend anlaufendes Vorweihnachtsgeschäft. Da kam für viele Einzelhändler der gestrige verkaufsoffene Sonntag gerade richtig.

  • Specials

    Do., 22.11.2018

    Black Friday und die Sparmöglichkeiten an diesem Tag

    Specials: Black Friday und die Sparmöglichkeiten an diesem Tag

    Sie brauchen einen neuen Fernseher oder ein neues Smartphone? Bevor Sie zum nächstbesten Händler gehen und sich ein neues Handy kaufen, sollten Sie lieber noch ein wenig warten, denn schon bald geht es los mit dem Black Friday. Am Freitag, dem 23. November können Sie erstklassige Produkte zum unschlagbaren Preis ergattern. Wie Sie an diesem Tag profitieren können und was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie im Folgenden.

  • Black Friday bis Cyber Monday

    Di., 20.11.2018

    Die neuen Schnäppchentage kommen

    Am sogenannten Black Friday (23. November) bieten viele Läden Rabattaktionen an.

    Neue Aktionstage verändern den Handel: Rabatte gibt es nicht mehr erst am Ende des Weihnachtsgeschäfts, sondern schon ganz am Anfang. Für den Handel ist das nicht ungefährlich. Ein Experte warnt: "Rabatte sind eine starke Droge."

  • Rabatte zum Weihnachtsgeschäft

    Fr., 16.11.2018

    Black Friday, Cyber Monday & Co.: Die Schnäppchentage kommen

    «Aktionstage wie der Black Friday oder der Cyber Monday werden immer wichtiger für den Handel. Wir haben gesättigte Märkte in Deutschland. Da braucht man solche Anlässe, damit die Leute mehr kaufen», sagt Marketingexperte Martin Fassnacht.

    Neue Aktionstage verändern den Handel: Rabatte gibt es nicht mehr erst am Ende des Weihnachtsgeschäfts, sondern schon ganz am Anfang. Für den Handel ist das nicht ungefährlich. Ein Experten warnt: «Rabatte sind eine starke Droge.»

  • Fragen und Antworten

    Fr., 19.10.2018

    Was bringen die VW-Dieselrabatte wirklich?

    m Kampf gegen drohende Fahrverbote will Volkswagen ab sofort bundesweit alte Diesel mit den Abgasnormen Euro 1 bis 4 gegen Rabatte zurücknehmen und verschrotten.

    Neue Angebote in der Diesel-Debatte: VW will mit weiteren Rabatten dafür sorgen, dass Verbraucher ihre alten Fahrzeuge durch neue ersetzen. Doch die Unsicherheiten sind groß.

  • Rabatte angekündigt

    Fr., 19.10.2018

    Rückruf von Opel-Dieseln amtlich

    In Deutschland müssen etwa 9000 Dieselautos von Opel in die Werkstätten.

    Der zu Wochenbeginn angekündigte amtliche Rückruf von älteren Dieselautos der Marke Opel ist da. Eine Hardware-Lösung bietet auch die PSA-Tochter nicht an, sondern setzt auf Rabatte für Neuwagen.

  • Rabatte für Neuwagen

    Fr., 19.10.2018

    Rückruf von Opel-Dieseln amtlich

    Die Karosserie des mutmaßlich letzten Opels aus Bochum - es handelt sich um einen Zafira - läuft übers Band im ehemalgen Werk.

    Der zu Wochenbeginn angekündigte amtliche Rückruf von älteren Dieselautos der Marke Opel ist da. Eine Hardware-Lösung bietet auch die PSA-Tochter nicht an, sondern setzt auf Rabatte für Neuwagen.