Ratsdebatte



Alles zum Schlagwort "Ratsdebatte"


  • Vorschlag von SPD und Linken scheitert im Rat

    Mi., 19.09.2018

    Keine zusätzliche Aufnahme von Seenot-Flüchtlingen

    SPD und Linke sind am Mittwochabend bei einer teils hitzig geführten Ratsdebatte mit ihrem Vorstoß gescheitert, wonach Münster nach dem Beispiel anderer Städte aus Seenot gerettete Flüchtlinge freiwillig und zusätzlich aufnehmen soll.

  • Vorschlag von SPD und Linken scheitert im Rat

    Mi., 19.09.2018

    Keine zusätzliche Aufnahme von Seenot-Flüchtlingen

    Unmittelbar vor der Ratsentscheidung über die freiwillige Aufnahme von aus Seenot geretteten Flüchtlingen fand am Mittwoch vor dem Rathaus eine Demonstration statt.

    Nach einer teils hitzigen Ratsdebatte sind SPD und Linke am Mittwochabend mit ihrem Vorstoß gescheitert, wonach die Stadt Münster aus Seenot gerettete Flüchtlinge freiwillig und zusätzlich aufnehmen soll.

  • FDP beantragt Beratung

    Di., 19.06.2018

    Pfarrhaus-Abbruch wird Thema im Rat

    Der geplante Abbruch des Pfarrhauses St. Agatha wird auch den Gronauer Stadtrat beschäftigen.

    Die FDP-Fraktion fordert eine Ratsdebatte über den geplanten Abbruch des Eper Pfarrhauses und einen Neubau an der Stelle.

  • Ratsdebatte über Fahrradstraßen

    Mi., 14.03.2018

    Schwarz-Grün setzt auf rote Fahrbahnen

    Ratsdebatte über Fahrradstraßen: Schwarz-Grün setzt auf rote Fahrbahnen

    Zehn bestehende und zwölf für die Zukunft geplante Fahrradstraßen in Münster werden in den kommenden Jahren für 5,4 Millionen Euro rot eingefärbt. Das hat der Rat am Mittwochabend mit den Stimmen von CDU, Grünen und Linken beschlossen.

  • Kasernennutzung nach ZAB-Entscheidung

    So., 11.02.2018

    SPD sieht trotzdem Chance für zügige Teilbebauung

    Sie informierten über die Position der SPD im Kasernen-Streit (v.l.): Dominik Lassak, Willi Landau, Mathias Kersting und Sabine Metzler.

    Zehn Tage nach der Ratsdebatte stellte sich die SPD den Fragen der Gremmendorfer. Das große Aufregerthema schien es zumindest auf der Straße nicht zu sein.

  • Liveticker

    Mi., 31.01.2018

    Ratsdebatte über die Zentrale Ausländerbehörde in Münster

    Liveticker: Ratsdebatte über die Zentrale Ausländerbehörde in Münster

    Hochspannung am Mittwochabend im Rathaus: Die Entscheidung über die Ansiedlung einer Zentralen Ausländerbehörde in Münster droht das Ratsbündnis aus CDU und Grünen zu sprengen. Die Debatte zum Nachlesen.

  • Debatte um Preußenstadion

    Mi., 18.10.2017

    Ratsentscheid: Es bleibt die Hammer Straße

    Preußen Münster, hier Aufsichtsratschef Frank Westermann im Ratssaal , bleibt in Münster nur die Hammer Straße.  

    Showdown in der Ratsdebatte um die Stadionpläne des Fußball Drittligisten Preußen Münster: Die entscheidende Abstimmung am Mittwochabend ist geheim. Letztlich bekommt der Antrag von Schwarz-Grün eine Mehrheit. Das Stadion an der Hammer Straße soll saniert werden.

  • Hohe Steuern – schlechte Abschreibung

    Do., 21.09.2017

    Warum der Bau von Mietwohnungen so teuer ist

    (Symbolbild) Am Mittwochabend ging es im Rat in Münster um die Wohnungpolitik.

    Auch eine banale Einwohnerfrage kann schon mal eine lebhafte Ratsdebatte auslösen. Wenige Tage vor der Bundestagswahl war dies am Mittwochabend im Rat nicht verwunderlich, bezog sich die Frage von Florian Tenk doch auf die Wohnungspolitik.

  • Kommentar zur Ratsdebatte zum Thema Konversion

    Fr., 24.03.2017

    Am kürzeren Hebel

    Was für eine bizarre Ratsdebatte über die York-Kaserne in Gremmendorf. Geradezu gebetsmühlenartig betonte die Stadtspitze am Mittwoch, dass die in den vergangenen Tagen bekannt gewordenen Änderungen auf die Planung des neuen Wohnquartiers keinen Einfluss haben. Zugleich reagierte sie aber nervös darauf, dass die Informationen überhaupt bekannt geworden sind.

  • Schleppende Konversion

    Fr., 16.12.2016

    Wann kann die Stadt die Kasernen kaufen?

    Die Pläne zur Bebauung York-Kaserne liegen bereits vor. Bis heute indes ist die Stadt Münster noch nicht im Besitz der Grundstücke.

    Eine sehr emotionale Ratsdebatte widmete sich der Planung für die Kasernenbebauung in Gremmendorf und Gievenbeck. Viele Fragen sind offen.