Rauchwolke



Alles zum Schlagwort "Rauchwolke"


  • Notfälle

    Sa., 20.04.2019

    Kein Gefahreneinsatz nach schwarzer Rauchsäule über Köln

    Eine Rauchsäule steigt über einer Raffinerie-Fackel der Shell-Raffinerie in Köln-Godorf auf.

    Köln (dpa/lnw) - Die schwarze Rauchwolke über der Shell-Raffinerie Köln-Godorf, die am Karfreitag Anwohner beunruhigt hatte, hat sich verzogen und keine weiteren Einsätze der Feuerwehr erfordert. «Es gab keine Verletzten oder Personenschäden», teilte ein Sprecher der Kölner Feuerwehr am Karsamstag auf Anfrage mit.

  • Feuerwehr-Einsatz

    Mi., 17.04.2019

    Schwarzer Rauch über Lehen: Feuer in Unternehmen

    Feuerwehr-Einsatz: Schwarzer Rauch über Lehen: Feuer in Unternehmen

    Schon von Weitem waren die Rauchwolken zu sehen, die am Mittwochabend über Ibbenbüren-Lehen aufstiegen, und der Rauch ließ über Stunden nicht nach: Ein Großbrand hielt die Feuerwehr am Mittwoch seit kurz vor 18 Uhr in Atem, und die Löscharbeiten dauerten bis spät in den Abend hinein.

  • Brände

    Mi., 20.03.2019

    Zwei Feuerwehrleute verletzt bei Brand von Chemie-Lagerhalle

    Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße.

    Rauchwolken, Flammen und eine Explosion: Im Kreis Wesel hat eine Lagerhalle mit Harzen und Lösungsmitteln heftig gebrannt. Die Feuerwehr brauchte Stunden, um sie zu löschen. Auch die Bevölkerung wurde gewarnt.

  • Tödliche Falle

    Sa., 02.03.2019

    Großfamilie wird Opfer eines Hausbrands in Nürnberg

    Ein Feuerwehrmann in Atemschutzkleidung steht vor dem ausgebrannten Wohnhaus in Nürnberg-Sandreuth.

    Dicke Rauchwolken und eine undurchdringliche Flammenwand - ein Alptraum für die Feuerwehrleute: Denn sie können nicht schnell genug helfen. In einem Nürnberger Wohnhaus sterben eine Mutter und ihre vier Kinder. Noch rätseln die Ermittler über die Ursache.

  • Brände

    Fr., 08.02.2019

    Riesenflammen und Rauchwolken über Moers

    Feuerwehrkräfte bekämpfen einen Brand in einer Gewerbehalle.

    Moers (dpa/lnw) - Bis zu 20 Meter hohe Riesenflammen und schwarze Rauchwolken weithin sichtbar: In einem Moerser Gebäudekomplex mit Reifenhandel, Autohändler und lackverarbeitender Firma hat am Freitag ein mächtiges Feuer gewütet. Wegen der starken Rauchentwicklung wurde am Vormittag kurzzeitig der Bahnhof und ein nahe gelegener Supermarkt gesperrt. Die Bahnlinie RB 31 fuhr zeitweise in beide Richtungen nicht. Die Polizei setzte einen Hubschrauber ein, um den Brand zu beobachten und sperrte die Straßen um den Einsatzort ab. Einer der etwa 80 Feuerwehrleute kam mit leichten Verbrennungen in eine Klinik.

  • Vulkane

    Mi., 23.01.2019

    Vulkan Popocatépetl spuckt kilometerhohe Rauchwolke

    Mexiko-Stadt (dpa) - Der Vulkan Popocatépetl bei Mexiko-Stadt hat eine hohe Aschewolke ausgespuckt. Die Rauchsäule sei rund vier Kilometer emporgestiegen, teilte der Zivilschutz auf Twitter mit. Die mit Asche durchsetzte Wolke sei Richtung Nord-Osten in den Bundesstaat Puebla geweht worden. In sozialen Medien war zu lesen, dass die Eruption in den umliegenden Gemeinden zu hören war. Der Vulkan ist immer wieder aktiv. Der Zivilschutz rief die Bevölkerung dazu auf, sich dem Popocatépetl nicht zu nähern.

  • Brände

    Di., 11.12.2018

    Brand auf Müllhalde in Rom - Rauchwolke über der Stadt

    Rom (dpa) - Bei einem Brand auf einer der größten Müllhalden Roms ist eine riesige Rauchwolke über der italienischen Hauptstadt aufgezogen. Aus Sorge wegen möglicherweise giftiger Stoffe in der Luft rief die Kommune die Bewohner vorsorglich dazu auf, bei Rauchgeruch die Fenster zu schließen und auf Aktivitäten im Freien zu verzichten. Der Brand war am frühen Morgen ausgebrochen. Der Rauch war bis ins Zentrum der Drei-Millionen-Stadt zu riechen. Die Feuerwehr bekam den Brand nach Stunden unter Kontrolle. Die Ursache ist noch unklar.

  • Vulkane

    Mo., 10.12.2018

    Vulkan in Mexiko spuckt große Rauchwolke aus

    Mexiko-Stadt (dpa) - Der Vulkan Popocatépetl südöstlich von Mexiko-Stadt hat eine riesige Rauch- und Aschewolke ausgespuckt. Die Rauchsäule ist rund einen Kilometer hoch gewesen. Die nationale Behörde zur Katastrophenvorbeugung warnte davor, sich dem Vulkan zu nähern. Der Popocatépetl zeigt seit einigen Wochen erhöhte Aktivität. Allein von Sonntag bis Montag kam es zu 102 kleinen Ausstößen von Wasserdampf und Gas. Der Vulkan ist immer wieder aktiv, auch Rauch- und Aschewolken sind dabei keine Seltenheit.

  • Analyse

    Sa., 20.10.2018

    Die schwierige Reise zum Merkur

    Die Sonde BepiColombo umkreist den Merkur. Computeranimation: EADS Astrium

    Ein lauter Donner, eine riesige Rauchwolke: Die Sonde BepiColombo ist zum Merkur aufgebrochen. Es ist eine der bislang schwierigsten und teuersten Esa-Missionen.

  • Brand in Sauna und Schwimmbad

    Mo., 15.10.2018

    Warn-App "Nina" warnt Warendorfer vor enormer Rauchwolke

    Dichter Rauch stand am Montagmorgen über dem Einfamilienhaus im Barkskamp und über Einen.

    Auf rund 100.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der am Montagmorgen beim Brand des Sauna- und Schwimmbadbereiches eines Einfamilienhauses am Barkskamp in Einen entstanden ist. Die Löscharbeiten gestalteten sich für die Feuerwehr schwierig.