Semesterbeginn



Alles zum Schlagwort "Semesterbeginn"


  • Hochschulen

    Do., 02.08.2018

    Schon tausende Studenten auf Wohnungssuche

    Ein Zettel mit der Aufschrift "Suche WG-Zimmer" hängt an einem Schwarzen Brett einer Universität.

    Aachen(dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen sind bereits zwei Monate vor Semesterbeginn an den Hochschulen Tausende Studenten auf Wohnungssuche. Allein an der RWTH Aachen suchen nach Angaben des Allgemeinen Studierenden Ausschusses (Asta) schon jetzt mehr als 6500 Studenten eine Unterkunft. In dieser Zahl sind die Studienanfänger, die im Wintersemester nach Aachen kommen, noch gar nicht enthalten. Außerdem steigt seit Jahren die Zahl der Studenten in NRW. Sie nimmt nach Angaben des Statistischen Landesamts von Jahr zu Jahr zu. «Wer Anfang August schon eine Zusage erhalten hat, sollte sich schnellstmöglich entscheiden und eine Wohnung suchen», rät deshalb ein Asta-Sprecher.

  • Hochschulen

    Mi., 01.08.2018

    Tausende Studierende schon auf Wohnungssuche

    Ein Student betrachtet die Wohnungsanzeigen am Schwarzen Brett in einer Universität.

    Aachen(dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen sind bereits zwei Monate vor Semesterbeginn an den Hochschulen Tausende Studierende auf Wohnungssuche. Allein an der RWTH Aachen suchen nach Angaben des Allgemeinen Studierenden Ausschusses (Asta) schon jetzt mehr als 6500 Studierende eine Unterkunft. In dieser Zahl sind die Studienanfänger, die im Wintersemester nach Aachen kommen, noch gar nicht enthalten. Außerdem steigt seit Jahren die Zahl der Studierenden in NRW. Sie nimmt nach Angaben des Statistischen Landesamts von Jahr zu Jahr zu. «Wer Anfang August schon eine Zusage erhalten hat, sollte sich schnellstmöglich entscheiden und eine Wohnung suchen», rät deshalb ein Asta-Sprecher.

  • Kabarett

    Fr., 09.09.2016

    Von A bis Z durchs Weltgeschehen

    Mit ihrem Programm „Dumpf ist Trumpf“  nehmen die beiden Kabarettisten Andreas Breiing und Britta von Anklang ihr Publikum mit auf eine Reise durch die aktuellen Ärgernisse und Irrungen und Wirrungen des Weltgeschehens.

    Kabarett ist das Motto bei der Auftaktveranstaltung zum Semesterbeginn der Warendorfer Volkshochschule. Groß ist der Besucherandrang am Donnerstag Abend und der Sophiensaal ist erwartungsgemäß gut gefüllt. Mit dem Kabarettisten- Duo „Die Buschtrommel“ mit Andreas Breiing und Britta von Anklang hat die VHS sich auch diesmal wieder Hochkarätige Künstler eingeladen. „Kabarett vom Feinstem“ kündigt Rolf Zurbrüggen, Leiter der VHS Warendorf dem Publikum an.

  • Immobilien

    Mo., 22.08.2016

    Die erste eigene Wohnung: So organisiert man das Umzugs-Chaos

    Immobilien : Die erste eigene Wohnung: So organisiert man das Umzugs-Chaos

    Der Semesterbeginn ist für viele Familien das Ende einer Ära: Einer zieht aus, beginnt sein eigenständiges Leben. An was muss man da nicht alles denken und das schon weit vor dem Umzugstag? Eine Zeitleiste lenkt durch das Organisationschaos.

  • Hochschulen

    Do., 10.09.2015

    Typische Fehler im ersten Semester - Professoren packen aus

    Nickerchen im Hörsaal - Nach kurzen Nächten in der Vorlesung die Zeit absitzen, lohnt sich nicht. Dann lieber schwänzen und den Stoff zu Hause nacharbeiten, raten Professoren.

    Semesterbeginn! Für Studienanfänger fühlt es sich an wie ein Abenteuer. Für viele Professoren ist es die endlose Wiederholung der immer gleichen Fragen, Probleme und Fettnäpfchen. Drei Dozenten erzählen, was Erstsemester jedes Mal wieder vermasseln.

  • Zum Semesterbeginn wird wieder aufgetischt

    Mi., 24.09.2014

    Mensa am Aasee öffnet am Montag

    In der Mensa  am Aasee wird ab Montag wieder aufgetischt.

    Die Wartungsarbeiten an der Mensa am Aasee sind rechtzeitig zu Semesterbeginn fertig. Ab kommenden Montag wird hier wieder aufgetischt.

  • Semestereröffnungskonzert der Musikhochschule

    Di., 29.04.2014

    Sonnige Farben am Ludgeriplatz

    Anna-Sophie Brosig durfte als Studierende beim Semestereröffnungskonzert singen.

    Der Konzertsaal der Musikhochschule war wieder rappelvoll zum Semesterbeginn. Professoren und einige Studierende präsentierten hochkarätige Musik mit Bezug zu Brasilien – schließlich beginnt in sechs Wochen die Fußballweltmeisterschaft.

  • Musikalische Persönlichkeiten entwickeln

    Fr., 25.10.2013

    Semestereröffnungskonzert der Musikhochschule verspricht Perspektiven

    Blumen und Schokolade  für drei begeisternde Jungsolisten (v. l.): Leon Stüssel (13, Violine), Sonja Kowollik (12, Klavier) und Anton Fürniss (11, Klavier).

    Die feierliche Eröffnungsveranstaltung der Musikhochschule zum Semesterbeginn wartete mit einigen Neuerungen auf und verbreitete für die nächsten Jahre optimistische Aufbruchstimmung: Unter dem Motto „Mensch.Musik!“ heißt das ausgerufene Programm: „Durch Musik Menschen verwandeln – durch Musik Zukunft gestalten“.

  • Interview mit Uni-Rektorin Prof. Dr. Ursula Nelles zum Semesterbeginn

    Mo., 14.10.2013

    Jetzt darf es losgehen

    Uni-Rektorin Prof. Dr. Ursula Nelles sieht dem Semesterstart optimistisch entgegen.

    Am heutigen Montag beginnt die Vorlesungszeit im Wintersemester: Start auch für rund 6000 Erstsemester an der Universität Münster. Der zu erwartenden Ansturm des doppelten Abiturjahrgangs hat auch die Uni Münster, derzeit viertgrößte Hochschule Deutschlands, schon Jahre im Voraus beschäftigt.

  • NRW-Bildungsministerin Svenja Schulze kommt zur Einweihung des FH-Neubaus

    Mi., 21.08.2013

    Campus-Fest am 2. Oktober

    Der Neubau der Fachhochschule Steinfurt nimmt allmählich erkennbare Konturen an. Am 2. Oktober während des Campus-Festes soll das Gebäude pünktlich zum Semesterbeginn eingeweiht werden. Mit NRW-Bildungsministerin Svenja Schulze hat sich dafür politische Prominenz angekündigt.