Sparschwein



Alles zum Schlagwort "Sparschwein"


  • Bloß kein Sparschwein

    Mi., 31.08.2016

    Bloß kein Sparschwein: So sparen Großeltern für Enkel

    Bloß kein Sparschwein : Bloß kein Sparschwein: So sparen Großeltern für Enkel

    Das erste Auto, die erste eigene Wohnung, das Studium – Großeltern wollen oft schon bei der Geburt des Enkelkindes für dessen Zukunft sorgen. Banken und Versicherungen werben mit besonderen Produkten. Aber tut es nicht einfach auch das Sparschwein?

  • Diebstahl in Geschäft an Ludgeristraße

    Fr., 12.08.2016

    Frau stiehlt goldenes Sparschwein

     

    Eine dreiste Diebin schlug am Donnerstag in einem Geschäft an der Ludgeristraße zu. Sie stahl ein goldenes Sparschwein vom Tresen.

  • Florist am Jägerweg

    Di., 03.05.2016

    Einbrecher knacken Sparschwein

    15 Euro - das ist die Beute, die Einbrecher in einem Blumenladen in Reckenfeld machten. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro.

  • Weltspartag

    Fr., 30.10.2015

    Vom Sparschwein zum Häuschen

    Kuscheltiere, Bücher oder Spiele – und natürlich Spardosen: Diese kleinen Geschenke waren über Jahrzehnte für Legionen von Schulkindern willkommener Anreiz, regelmäßig und mit Fleiß ihr Sparschwein zu füttern. Das wurde belohnt. Der Weltspartag, vor genau 90 Jahren erstmals begangen, erlebte besonders in den 50-er Jahren eine Blütezeit. In den vergangenen 30 Jahren hat er jedoch an Bedeutung verloren.

  • Tolles Ergebnis

    Di., 20.10.2015

    Talente halten alles zusammen

    6000 Euro kamen bei der „Kreuzweise-Aktion“ mit der Förderung von Talenten zusammen. Und so lief die Aktion ab: Ein halbes Jahr wurden 60 Schweine in der Gemeinde gefüttert. Es waren keine normalen Tiere, sondern Sparschweine. Sie standen auch nicht in verschiedenen Schweineställen, sondern waren stets unterwegs und zwar bei den Vereinen und Verbänden in der Gemeinde. Diese wurden gut gefüttert.

  • Saerbeck

    Mi., 19.08.2015

    Antonia und Emily sammeln spontan mit einem Sparschwein für Flüchtlinge

    Ein deutliches Zeichen haben zwei junge Mädchen zum Auftakt des Bürgerinfoabends zur Flüchtlingssituation in Saerbeck am Dienstag im Bürgerhaus gesetzt. Antonia Engeler und Emily Winninghoff überreichten ein Sparschwein mit 35 Euro darin an Barbara Schäffer und Werner Heckmann von der Initiative „Willkommen – ökumenische Flüchtlingshilfe Saerbeck“. Die beiden Zehnjährigen hatten gehört, dass kürzlich neue Flüchtlinge im Dorf angekommen sind, erzählten sie, und sich gedacht, diese Menschen haben es sehr schwer. Deshalb stellten sie sich spontan mit einem Plakat und dem Sparschwein in die Marktstraße und sammelten Spenden. „Eine tolle Idee und ein toller Auftakt für diesen Abend“, lobte Bürgermeister Wilfried Roos das Engagement der Mädchen. Dazu gab es den Applaus der knapp 100 Teilnehmer.

  • Seniorentreff spendet für Dieter Afhüppe

    Do., 23.07.2015

    Rentner-Pater muss wieder in die Siele

    Das Sparschein des Seniorentreffs wurde jetzt zugunsten von Pater Dieter Afhüppe geschlachtet. Gretel Prawdzik (links) und Ida Thünemann übergaben 200 Euro.

    Dieter Afhüppe, Pater in Peru, hat jetzt den Seniorentreff in Reckenfeld besucht und von seiner Arbeit erzählt. Als Dankeschön gab es eine 200-Euro-Spende aus dem Sparschwein für den Priester, der, obschon im Rentenalter, wieder zurück musste in die Siele.

  • Rätsel gelöst

    Di., 03.03.2015

    Großes Geheimnis ist gelüftet

    Mit den Schlüsseln können die Sparschweine geöffnet werden. Das Geheimnis wurde während des Kreuzweise-Gottesdienstes, der sehr gut besucht war (kleiner Foto) gelüftet.  

    Während des Kreuzweise-Gottesdienstes am Sonntag in der Gertrudiskirche

  • Saerbeck

    Di., 10.02.2015

    Ein Sparschwein für Arnoldas

    Der Bürgermeister von Saerbecks litauischer Partnergemeinde Rietavas, Antanas Cerneckis, überreichte jetzt ein gut gefülltes Sparschwein aus Saerbeck an Arnoldas Svarcas. Der Junge hatte im Herbst 2013 bei der Kartoffelernte einen Unterschenkel verloren. Der hiesige Partnerschaftsverein sammelte auf dem Adventsmarkt Spenden für ihn. Bernd Schweighöfer, Vorsitzender des Partnerschaftsvereins, bedankte sich bei allen Spendern und freute sich, Arnoldas diesen außergewöhnlich Gruß aus Saerbeck schicken zu können.

  • Finanzen

    Di., 23.12.2014

    «Sparschwein war gestern» - Was Online-Anlageberatung bringt

    Anlageberatung per Internet findet bei den meisten Anbietern ohne persönliche Ansprache statt. Derzeit setzen die Plattformen vor allem auf standardisierte Abfragen.

    Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Geld legt man bei der Bank an. Eigentlich. Doch die traditionellen Geldhäuser bekommen immer mehr Konkurrenz. Neue Portale im Internet wollen Kunden für eine einfache Form der Anlageberatung gewinnen. Doch bringt das was?