Speed-Dating



Alles zum Schlagwort "Speed-Dating"


  • Azubi-Speed-Dating der IHK

    Fr., 09.02.2018

    Junge Talente gesucht

    Gemeinsam gehen Jana Bruun (l.) und Theres Mallmann beim Azubi-Speed-Dating auf Talentsuche.

    Jana Bruun und Felix Hols wurden beim Azubi-Speed-Dating fündig. Das Angebot der IHK geht am 8. März in die achte Runde. 120 Unternehmen stellen sich vor.

  • Comedy-Nacht

    So., 14.01.2018

    Von niedlichen Seehunden bis zum Speed-Dating

    Die Devise von Comedian Amjad lautet: „Lachen verbreiten – Angst vermeiden.

    Wenn die Bachelor-Bewerbung nicht klappt – die Steinfurter Comedy-Nacht bot eine große Bandbreite an Themen.

  • Berufswelt

    Di., 09.01.2018

    Jobsucher und Chefs daten sich

    Austausch: Vertreter der Unternehmen Freuco, Freuco, Piepenbrock, Rohe und Quix waren zu Gast im Berufsinformationszentrum in Münster: Veronika Steiner (Freuco); Maximilian Proske (Pipenbrock Dienstleistungen); Heide Demuth (Freuco); Marina Lorenz, und Kerstin Fibe (beide: Quix Nettesheim); Tanja Rohe-Towara und Snjezana Ekic (beide: Rohe).

    Wie kommen Chef und künftige Mitarbeiter zusammen? Per Bewerbungsgespräch, o.k., das ist oldschool/altmodisch. 2018 kommen sie zeitgemäß per Date „zusammen“. Dabei geht es nicht um Amors Pfeile, sondern um den beruflichen Erfolg.

  • Ausschusssitzung

    Fr., 01.12.2017

    Neuer Partner nach Speed-Dating

    Die Ausschussmitglieder votierten einstimmig für die Trägervielfalt und empfahlen dem Kreisjugendamt, den Jugend- und Familiendienst Rheine mit der Errichtung einer Drei-Gruppen-Kita zu beauftragen.

    Der Jugend- und Familiendienst Rheine (Jfd) hat das Rennen gemacht. Die für das Kita-Jahr 2018/19 benötigte Drei-Gruppen-Einrichtung soll nach Wunsch des SSKS-Ausschuss der Jfd betreiben. Die Gründe waren nachvollziehbar.

  • Speed-Dating im Beichtstuhl

    Mo., 13.11.2017

    Jamaika-Unterhändler machen Tempo

    Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen begrüßt FDP-Vize Wolfgang Kubicki vor Sondierungsgesprächen in Berlin.

    Was haben sie nicht schon alles versucht: kleine Runden, große Runden, Chefgespräche. Viele Hürden auf dem Weg zu einer Jamaika-Koalition stehen aber immer noch da. Geht es nun unter Zeitdruck endlich voran?

  • Azubi-Speed-Dating in der Steverhalle:

    Fr., 20.10.2017

    Schüler flirten mit Firmen im Zehn-Minuten-Takt

    Auge in Auge saßen sich Vertreter von 35 Ausbildungsbetrieben und Schüler beim Azubi-Speed-Dating in der Steverhalle gegenüber.

    35 Unternehmen, Handwerksbetriebe und Behörden stellten sich am Donnerstag (19. Oktober) beim Azubi-Speed-Dating den Neunt- und Zehntklässlern der Edith-Stein-Schule und der Geschwister-Scholl-Schule mit ihren Ausbildungsangeboten vor.

  • Ausbildungsmesse in der Steverhalle

    Do., 12.10.2017

    Karriere startet mit dem ersten Date

    Ob es funkt? Beim Speed-Dating kommen wieder Schüler mit Vertretern von Firmen zusammen.

    Mal schauen, ob es funkt: Beim Azubi-Speed-Dating treffen Schüler und Firmenvertreter aufeinander. Beide Seiten haben die Chance, sich zu präsentieren und Interesse zu wecken.

  • Speed-Dating zur Wahl

    Mi., 13.09.2017

    Gesprächsabend mit den sechs Direktkandidaten im OT-Heim am Montag

    Ansgar Jux und Josef Budde (r.) laden ein zum politischen Gesprächsabend mit den Direktkandidaten der sechs Parteien.

    Ist es Aufgabe der Kirche, vor der Bundestagswahl zu politischen Informations- und Diskussionsveranstaltungen einzuladen? Ansgar Jux musste sich dieser Frage schon stellen. Für eine Antwort überlegt das KAB-Mitglied nicht lange. „Ich sehe es als unsere Pflicht an, die Menschen fit zu machen für wichtige politische Entscheidungen“, sagt der KABler, der in Borghorst die Arbeit der Familienkreise organisiert. Zusammen mit Vornamensvetter Ansgar Santel und OT-Heim-Leiter Josef Budde hat er jetzt einen Gesprächsabend mit den Direktkandidaten für den Bundestag organisiert. Termin: Kommender Montag (18. September) um 19 Uhr im OT-Heim St. Nikomedes. Die Einladung richtet sich nicht nur an Wahlberechtigte. Josef Budde: „Jeder, der sich informieren möchte, ist selbstverständlich eingeladen.“

  • Untersuchung zum Kommunikationsverhalten

    Di., 25.07.2017

    Beim Speed-Dating knistert es selten

    Untersuchung zum Kommunikationsverhalten : Beim Speed-Dating knistert es selten

    Routinierte Standard-Fragen statt tiefes In-die-Augen-Schauen: Beim Speed-Dating tauschen die Teilnehmer vielmehr sachlich Informationen aus, als offensiv miteinander zu flirten. Das hat die Untersuchung einer Germanistik-Doktorandin der Uni Münster jetzt ergeben. 

  • 7. IHK-Azubi-Speed-Dating

    Di., 11.07.2017

    Der erste Eindruck zählt

    Viele junge Leute warteten auf ihre Chance, mit Arbeitgebern ins persönliche Gespräch zu kommen.

    1300 Schüler nutzten die Chance, sich beim Speed-Dating der IHK nach einem Ausbildungsbetrieb umzusehen. 130 Unternehmen präsentierten sich, die Bewerber hatten jeweils zehn Minuten für ein Gespräch.